Michael Ehrenreich Karate - Über den Kampf

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Karate - Über den Kampf“ von Michael Ehrenreich

Michael Ehrenreich Karate - Über den Kampf Karate – Über den Kampf Dieses Buch wird Ihr Training beeinflussen! Michael Ehrenreich begann sein Kampfkunsttraining 1975 mit Jûdô und wechselte dann 1978 zum Shôtôkan-Karate. Von 1992 bis 1997 war er Mitglied der Deutschen Karate-Nationalmannschaft und errang mehrere Titel auf nationaler und internationaler Ebene. Bei den Weltmeisterschaften der JKA 1994 in Philadelphia errang er den Titel des Vizeweltmeisters im Mannschaftskumite. Seit 1986 unterrichtet er Karate. Sein Studium an der Deutschen Sporthochschule in Köln schloss er 1994 mit Diplom ab. Als Stipendiat der japanischen Regierung studierte er von 1998-2002 erneut in Japan an der University of Tsukuba, und erreichte dort das „Masters Degree“ in Sportwissenschaften. Seit 2002 lebt er in den USA und ist Vorsitzender der Selbstverteidigungsorganisation „Force Option“ für den Bundesstaat Georgia. In diesem provokanten, und dennoch fundierten Werk lässt Michael Ehrenreich die Leser an den Erfahrungen seiner über dreißigjährigen Karate-Praxis teilhaben. Mit über 200 Übungen auf über 600 Fotos legt er dar, wie er das heutige Karate sieht und wie zukünftig ein effizientes, hartes Karate trainiert werden kann: unter Verwendung von Makiwara, Pratzen und Sandsack.

Stöbern in Sachbuch

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

Hillbilly-Elegie

Reflektierendes, biografisches Sachbuch über die eigene Herkunft und die möglichen Gründe für eine USA unter Donald Trump! Sehr lehrreich!

DieBuchkolumnistin

The Brain

Das Buch hat mich sehr bewegt, denn wir wissen immer noch wenig darüber, wie das Gehirn funktioniert und woher unser Ich-Gefühl kommt.

Tallianna

Warum wir es tun, wie wir es tun

Erfrischend anders!

Gucci2104

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen