Michael Ende , Beate Dölling Jim Knopf und das Meermädchen

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(3)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Jim Knopf und das Meermädchen“ von Michael Ende

Jim Knopf und Lukas sind mit Emma auf dem Weg durch das große Meer nach Mandala. Begeistert betrachten sie die beeindruckende Unterwasserwelt mit ihren leuchtenden Fischen und Pflanzen. Doch auf einmal geraten die beiden in Gefahr! Ein Glück, dass das Meermädchen Sursulapitschi auftaucht. Es lädt sie in den Unterwasserpalast des Königs Lormoral ein. Und dort erwarten Jim und Lukas einige Überraschungen. Ein Bilderbuchabenteuer mit Jim Knopf und Lukas dem Lokomotivführer.

schönes Kinder-/Bilderbuch, gefällt auch den Eltern, liebevoll gezeichnet und geschrieben

— meisterlampe
meisterlampe

Wie alle Jim Knopf Bücher aus dieser Reihe auch diese hier: große Klasse!

— Nil
Nil

Stöbern in Kinderbücher

Kaufhaus der Träume - Das Rätsel um den verschwundenen Spatz

Eine spannende Zeitreise zurück in die Jahrhundertwende

kruemelmonster798

Wer fragt schon einen Kater?

Herrlich unterhaltsam!

Immeline

Nickel und Horn

Eine witzige, spannende und abenteuerliche Geschichte zum Vor- und selberlesen

Kinderbuchkiste

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Spannung, Action, Tempo & Humor – Mit Henry Smart bekommt nun auch die deutsche Mythologie ihren Platz in den Reihen moderner Jugendbücher

BookHook

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Mit Penny&Co erleben wir hier einen besonders spannenden und gruseligen Fall. Klassenfahrt zu einer Gruselburg, was für ein Abenteuer!

CorniHolmes

Bloß nicht blinzeln!

Ein zauberhaftes Mitmach-Bilderbuch

dermoerderistimmerdergaertner

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen