Michael Foessel Warum streiten Menschen über Gott?

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Warum streiten Menschen über Gott?“ von Michael Foessel

Ob es Gott gibt oder nicht – wir werden es nie beweisen können. Dennoch ist für viele Menschen die Überzeugung, dem einzig wahren Glauben zu folgen, so wichtig, dass sie ihm alles andere unterordnen. Sie dulden keinen anderen Glauben daneben und sind sogar bereit, für ihren Glauben zu kämpfen und zu sterben. Michaël Foessel spürt dem Bedürfnis des Menschen nach Glauben nach. Er erklärt, warum Gott für viele Menschen so wichtig ist, woher die Vorstellung eines einzigen Gottes stammt und wie sich die drei großen monotheistischen Religionen entwickelten und was geschieht, wenn Menschen Gott und Religion verwechseln. So hilft uns dieses Buch zu verstehen, was heute so aktuell ist wie vor Tausenden von Jahren: den menschlichen Streit um die göttliche Existenz.

Stöbern in Kinderbücher

Wer fragt schon einen Kater?

Sehr witziges Buch aus der Sicht eines Katers... was gibt es doch für Missverständnisse zwischen Menschen und Katzen!

TanyBee

Die Abenteuer des Ollie Glockenherz

Ein außergewöhnlich schönes Buch, welches angespickt ist mit Abenteuer und leichten Grusel.

MelE

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Kniffelig, witzig und gruselig. Dieser Comic-Roman begeistert nicht nur Junior-Detektive und Lesemuffel!

danielamariaursula

Kaufhaus der Träume - Das Rätsel um den verschwundenen Spatz

Ein wunderbares Buch über London im Jahr 1909

Alina1011

Evil Hero

Mit viel Humor und Spannung setzt die Autorin ihre Grundidee super um. Auf jeden Fall mal etwas anderes und absolut nach meinem Geschmack.

Buechersalat_de

Scary Harry - Hals- und Knochenbruch

WARNUNG: Scary Harry macht süchtig! Total witzig, super spannend, wunderbar schräg und einfach nur…. gut! Ein absolutes Lese-MUSS!

BookHook

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen