Michael Gantenberg Neu-Erscheinung

(17)

Lovelybooks Bewertung

  • 19 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(1)
(4)
(6)
(2)
(4)

Inhaltsangabe zu „Neu-Erscheinung“ von Michael Gantenberg

Kleine Geheimnisse und große Aufregung: Comedyprofi Michael Gantenberg erzählt die unverschämt lustige Geschichte um einen unglaublichen Fortsetzungsroman, der eine glückliche Ehe und eine gläubige Kleinstadt durcheinanderwirbelt. Paul Elmar Litten lebt in einer sehr überschaubaren Kreisstadt: 50.000 Einwohner, die Hälfte katholisch, die andere das Gegenteil. Paul ist verheiratet, arbeitet als Lokalredakteur beim Westfälischen Heimatboten und will endlich mal zeigen, welches Talent wirklich in ihm schlummert. Er macht einen geheimen Deal mit dem Herausgeber und veröffentlicht als 'Bella Gabor' einen spektakulären Fortsetzungsroman auf Seite 1 des Heimatboten: 'Die Messias', die Geschichte von Jesu Zwillingsschwester Hannah, die nach zweitausend Jahren Unsterblich- und Enthaltsamkeit endlich das wahre Leben leben will: Sie möchte Liebe finden, Sex haben und vielleicht auch ein paar Kilo abnehmen, möglicherweise sogar gleichzeitig. Das Ganze schlägt ein wie eine Bombe im idyllisch sortierten Westfalen, und auch Pauls Frau ist begeistert – nur ahnt sie nicht, wer Bella Gabor wirklich ist …

Stöbern in Romane

Betreff: Einladung zu einer Kreuzfahrt

Literaturbetrieb in der Karibik

Aliknecht

Vintage

Etwas Gitarrengeschichte mit einem Krimi gemischt

leniks

Und es schmilzt

Wirklich bewegend und erschütternd

Lilith79

Drei Tage und ein Leben

Ein beklemmendes Buch, stellenweise schwer zu verdauen. Negativ: unerträglicher Protagonist.

Lovely_Lila

Zeit der Schwalben

Eine spannende und berührende Familiengeschichte

SarahV

Die Schlange von Essex

Von der Handlung her hätte ich mir gern mehr Tiefe gewünscht, aber von der Versinnbildlichung bin ich mehr als begeistert.

herrzett

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zum Hörbuch "Neu-Erscheinung" von Michael Gantenberg

    Neu-Erscheinung
    Daphne1962

    Daphne1962

    01. April 2014 um 09:45

    Neu-Erscheinung – von Michael Gantenberg – gelesen von Bastian Pastewka  Wir befinden uns in einer katholischen Kleinstadt. Dort lebt Paul Elmar Litten mit seiner Bettina. Paul Elmarrrrr….arbeitet bei der städtischen Kreis-Zeitung von Münden in Ost-Westphalen, die alles andere als gute Zahlen schreibt. Der Chef will Ideen sehen. Paul Elmar beginnt mit einem Fortsetzungsroman unter dem Pseudonym Bella Gabor zu schreiben.  „Die Messia“, die Schwester von Jesus. Von nun hat er die Stadt in 2 Teile gespalten. Dabei will Hanna, die Tochter von Gott doch nur Liebe und Geborgenheit. Die verwehrt ihr Gott. Sonst hat sie alles im Leben, sie ist unsterblich Die Ideen für die Geschichte sprudeln nur aus Elmar so raus. Da er eine kleine Krise mit Bettina verspürt, schreibt er für sie. Denn trotz heftigem Protest seiner Göttergattin liest sie morgens zuerst mal „Die Messias“. Das spornt Elmar so richtig an. Lediglich Bastian Pastewka konnte mich an diesem Hörbuch halten. Ansonsten fand ich die Geschichte nicht mal andeutungsweise witzig. 3 Sterne, weil ich Bastian Pastewkas Vorträge so liebe.

    Mehr
  • Rezension zu "Neu-Erscheinung" von Michael Gantenberg

    Neu-Erscheinung
    Eternity

    Eternity

    02. April 2011 um 13:14

    Chaos im vorher so geregeltem Alltag: Nachdem eine Fortsetzungsgeschichte über Hannah, die Schwester von Jesus, auf viele Reaktionen und folgende Ereignisse trifft, gerät das Leben des Protagonisten etwas aus der Bahn. Vor seiner Frau muss er verheimlichen, dass er die "Autorin" der Geschichte ist und irgendwie schafft er es, in die Ehekrise seines Arbeitskollegen hingezogen zu werden. Aber trotzdem nimmt das Leben seinen Lauf.. Lustig synchronisiert von Bastian Pastewka, den man sich perfekt in der Rolle des Protagonisten vorstellen kann. Zum Schmunzeln!

    Mehr
  • Rezension zu "Neu-Erscheinung" von Michael Gantenberg

    Neu-Erscheinung
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    10. February 2009 um 23:04

    Dieses Hörbuch hält nicht, was der Klappentext verspricht!

    Pastewka liest gut, aber die Vorlage ist absolut platt...