Michael George

 5 Sterne bei 1 Bewertungen

Alle Bücher von Michael George

Geh@ckt

Geh@ckt

 (1)
Erschienen am 06.12.2013
Das Licht Gottes versagt nie!

Das Licht Gottes versagt nie!

 (0)
Erschienen am 01.12.2003
Tod im Kongo

Tod im Kongo

 (0)
Erschienen am 02.10.2006

Neue Rezensionen zu Michael George

Neu

Rezension zu "Geh@ckt" von Michael George

Spionage reloaded: ein Insider berichtet
Ginevravor 5 Jahren

Computer bestimmen unseren Alltag wie nie zuvor - sie steuern unsere Stromversorgung, Wasser und Abwasser, sogar U-Bahnen, sie koordinieren die Lebensmittelversorgung über Kontinente hinweg und dienen unserer Kommunikation.
Wir speichern vertrauensselig unsere Fotos, Textdateien, Musik, GPS-Daten und Kontaktadressen - und sind längst davon abhängig, dass Smartphone und Laptop reibungslos funktionieren. 

Viren, Würmer und Trojaner - nie wurden so viele Daten gestohlen und mißbraucht wie heute. Selbst ein Gerät im Stand-by-Modus kann zur Überwachungsanlage umprogrammiert werden. 


Gefahren durch Hackerangriffe? Wir haben doch längst einen Virenschutz!... - Doch was, wenn Hacker unsere sorgsam ausgetüftelte Infrastruktur lahm legen? Wie gefährdet sind unser Stromnetz, wie realistisch Horror-Szenarien aus Romanen wie "Blackout"?
Und wie gefährdet ist unsere Privatsphäre bereits?

Michael George, geb. 1968, absolvierte eine Ausbildung beim BND und arbeitet seitdem bei verschiedenen Nachrichtendiensten in der Spionageabwehr - ein Vollprofi also, der in seinen Publikationen und Vorträgen über reale Gefahren und notwendige Sicherheitsvorkehrungen im Internet aufklärt.
In seinem aktuellen Buch "Geh@ckt" beschreibt er auf äußerst spannende, anschauliche Weise, welche Fälle er tatsächlich erlebt hat - und wie sich ganze Staaten, aber auch jeder einzelne vor Datenspionage schützen kann.

Ich bin keine IT-Spezialistin, lese aber öfters Publikationen rund ums Internet sowie Thriller, die damit zusammenhängen (z.B. "ZERO"). "Geh@ckt" hat mich total begeistert, weil es eine Kombination aus beidem ist: authentische Fälle von IT-Kriminalität, so spannend wie ein Thriller, sowie investigative Aufklärung UND praktische Tipps. Dazu fand ich es leicht verständlich geschrieben, auch ohne Insider-Kenntnisse.
Nach der Lektüre habe ich alle meine angeblich "100% sicheren" Passwörter geändert und etliche Kundenkonten gelöscht. Ich werde in Zukunft noch viel vorsichtiger sein, wem ich welche Daten preisgebe.

Fazit: ein superspannendes, lehr- und hilfreiches Buch - für alle, die sich in dieser schönen neuen Welt nicht den bestens organisierten Internet-Kriminellen ausliefern wollen.
5 von 5 Sternen und eine absolute Lese-Empfehlung!

Kommentieren0
11
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Ich lade ein zur Leserunde meines neu erschienenen Romans und freue mich auf lebhafte Teilnahme und Diskussion!

Der Klappentext:

Durch einen spektakulären Unfall wird der Einzelgänger Salvatore mitten im Krieg berühmt. Freund und Feind reißen sich um ihn. Aber wem kann er wirklich vertrauen – dem blauen Kameraden, den depressiven Adventisten oder der schönen, aber chronisch übermüdeten Unbekannten?

Tragikomödie, Thriller, gesellschaftliches Horror-Szenario, Außenseiter-Liebesgeschichte voller schrill-abgründiger Charaktere: Der neue Roman des Autors von „Familie Fisch macht Urlaub“ ist eine packende Groteske über den Krieg in unserer Welt, sein schweigsamer Held ein moderner Simplicissimus.

Hintergrundinfos zu mir als Autor und zu dem Romanprojekt (das WIRKLICH ungewöhnliche Wege ging!) finden Sie auf meinem Blog.

Ich stelle jeder Teilnehmerin/jedem Teilnehmer ein Paperback oder ein E-Book (je nach Wunsch) kostenlos zur Verfügung, Versand ebenfalls kostenlos. Also: wer bei Namen wie Sorokin, Douglas Adams, Murakami, Tom Sharpe, David Sedaris oder Thomas Pynchon neugierig wird, der muss sich bei dieser Leserunde bewerben!

Zur Leserunde

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

Worüber schreibt Michael George?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks