Michael Gerard Bauer Ismael und seine Freunde

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ismael und seine Freunde“ von Michael Gerard Bauer

Die beliebten ISMAEL-Abenteuer jetzt als Hörspiel mit hochkarätiger Besetzung: Julian Greis als Ismael, Hanna Plaß, Max Mauff, Sebastian Urzendowsky, Jens Winterstein u.v.a.

Hausaufgaben, Mobbing, Liebeskummer – Ismael hat es nicht leicht! Dazu wird er in der Schule ständig wegen seines Namens verspottet. Wie konnten ihn seine Eltern bloß nach der Figur aus Moby Dick nennen? Ismael steht total unter Druck – bis James in die Klasse kommt.
Als Ismael endlich die bezaubernde Kelly wiedersieht, versinkt er abwechselnd in wirre Stotterei und qualvolles Schweigen. Kein Wunder, dass sie lieber mit dem schönen Brad Händchen hält. Da hat Razza eine geniale Idee!
In den letzten beiden Schuljahren passiert so einiges für Ismael, Razza, James, Ignatius und Bill. Die Freunde haben wieder jede Menge Spaß, bei den Diskussionen über die großen Fragen der Menschheit, den Wettbewerben in der Schule, bei Festen und Feiern und auch mit Mädchen.

Ein tolles Hörspiel für Kinder ab der 9ten Klasse!

— Mauela

Stöbern in Kinderbücher

Wer hat Weihnachten geklaut?

Nette Geschichte, schöne Stimmung.

Sunny25

Besuch Aus Tralien

Witzige und zahlreiche Illustrationen, aber der Rest war nicht kindgerecht und auch ansonsten überambitioniert

danielamariaursula

Miss Drachenzahn – Anleitung zum freundlichen Umgang mit Kindern

Eine richtig schöne Kindergeschichte, die einen verzaubert und einfach Spaß macht.

Kaddi

Ein Rentier kommt selten allein - Unser Jahr mit dem Weihnachtsmann

Unaufgeregtes, nettes Weihnachtsbuch. Ideal zum Vorlesen geeignet.

Reebock82

Tom, der kleine Astronaut

Ein ganz zauberhaftes Bilderbuch mit wunderschönen Illustrationen, die eine herrlich phantasievolle und sehr niedliche Geschichte erzählen!

CorniHolmes

Feo und die Wölfe

Feo und die Wölfe ist eine wunderbare, unvergesslich gute Geschichte. Klirrende Kälte, Wolfsgeheul, Goldstaub und ganz viel Mut.

Sturmherz

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ismael und seine Freunde

    Ismael und seine Freunde

    Mauela

    03. March 2017 um 09:57

    Moby Dick ist ein tolles Buch. Dumm nur, wenn man wie die Hauptperson des Hörspiels Ismael und seine Freunde von Michael Gerard Bauer nach einer der Figuren aus dem Literaturklassiker benannt wird und dafür nur Spott und Häme erntet.Aber nicht nur, dass Ismael wegen seines Namens oft verspottet wird, ihm geht es wie den meisten Kindern in seinem Alter. Er muss sich mit Hausaufgaben, Mobbingattacken seiner Mitschüler und Liebeskummer herumärgern und ist dabei sehr unglücklich. Besser wird seine Situation erst, als James, der behauptet, dass er auf Grund eines Tumors vor Nichts und Niemandem Angst habe in die Klasse kommt. Er schließt mit Ismael eine feste Freundschaft und bietet Ismaels Widersachern die Stirn. Als James einen Debatierclub gründet und Ismael überredet diesem Club beizutreten merkt dieser, dass Jeder mit der richtigen Unterstützung und den richtigen Freunden über sich hinaus wachsen kann und dass Rache, auch wenn sie in greifbarer Nähe ist, Niemandem hilft aber vor allem lernt er, dass Worte viel mehr Macht besitzen als jeder Faustschlag. Ein gut vorgelesenes Hörspiel der drei Kinderbücher Nennt mich nicht Ismael! ,Ismael und der Auftritt der Seekühe und Ismael- Bereit sein ist alles. In Ich-Form erzählt Ismael sehr authentisch von seinen Sorgen und Nöten in der Schule, den Problemen mit seinen Mitschülern und natürlich über seine erste Verliebtheit. Ich persönlich finde das Hörbuch kindgerecht erzählt und auf Grund seiner Grundaussage, dass Gewalt nämlich keine Probleme löst, empfehle ich es gerne weiter.    

    Mehr
  • Bäume raus, Bücher rein – LovelyBooks räumt das Bücherregal

    Die letzten Tage von Rabbit Hayes

    LaLeser

    Wir räumen unser Bücherregal! Habt ihr schon den Weihnachtsbaum vor die Tür gestellt, die Geschenke verstaut und wieder Platz geschaffen, den ihr am liebsten mit neuen Büchern füllen möchtet? Unser Büro hat jedenfalls einen Neujahrs-Putz dringend nötig! Die Bücherregale sind vor tollem Lesestoff am Überquillen und es wäre doch schade, wenn all die schönen Bücher nicht gelesen werden! Deshalb haben wir unsere Bücherregale ausgeräumt und möchten euch mit den Schätzen, die sich dort verborgen haben, glücklich machen!So funktioniert es:Stöbert durch die verschiedenen Genres und Bücher, die wir in den Unterthemen aufgeführt haben. Wenn ihr Bücher entdeckt, die ihr gerne lesen und rezensieren möchtet, teilt uns diese Titel sowie das entsprechende Genre in eurem Bewerbungsbeitrag mit. Ihr könnt euch selbstverständlich auch für mehrere Bücher aus mehreren Genres bewerben!Bewerbt euch bis zum 11.01.2017 über den blauen "Jetzt bewerben"-Button* und nennt uns das Buch/die Bücher (mit entsprechendem Genre), welches/welche ihr gerne lesen und zu dem/zu denen ihr gerne eine Rezension verfassen möchtet! Am Donnerstag, dem 12. Januar, losen wir aus, wer von euch welches Buch bzw. welche Bücher gewinnt und teilen euch die Gewinner hier im Unterthemen "Und die Gewinner sind..." mit. Solltet ihr gewonnen haben, verpflichtet ihr euch, bis zum 1. März 2017 eine Rezension bei LovelyBooks zu allen Büchern, die ihr gewonnen habt, zu schreiben. Postet die Links zu euren Rezensionen bitte ins zugehörige Unterthema in dieser Aktion!Bitte beachtet, dass es sich bei den Büchern auch um Leseexemplare handeln kann! Außerdem verschicken wir in dieser Aktion die Bücher nur innerhalb von Deutschland. Wenn ihr nicht in Deutschland wohnt – nicht traurig sein! Die nächste tolle Aktion, bei der ihr mitmachen könnt, kommt schon bald! Bitte habt Verständnis hierfür und bewerbt euch nicht für diese Aktion.Wenn ihr Fragen zum Ablauf oder zur Aktion allgemein habt, stellt diese bitte im Unterthema "Fragen zur Aktion"!Wir freuen uns, wenn ihr dabei seid und unseren Büchern eine neue Heimat gebt! Ganz viel Spaß beim Stöbern! 

    Mehr
    • 2535
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks