Nennt mich nicht Ismael!

von Michael Gerard Bauer 
3,9 Sterne bei113 Bewertungen
Cover des Buches Nennt mich nicht Ismael! (ISBN: 9783446269675)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Positiv (85):
Ein LovelyBooks-Nutzer
vor 9 Monaten

Großartig. Lange nicht mehr so beim Lesen gelacht und gut geschrieben ist es auch noch.

Kritisch (16):
BenTaes
vor 4 Monaten

Ich musste es in der Schule lesen und dieses Buch war sowohl inhaltlich als auch humoristisch nicht mein Fall.

Alle 113 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Nennt mich nicht Ismael!"

Hausaufgaben, Mobbing, Liebeskummer - mal abgesehen von diesen üblichen Schulproblemen trifft Ismael ein besonderes Schicksal: Sein Vorname macht ihn zum Gespött der Mitschüler. Zu allem Übel kann sein Vater nicht oft genug betonen, wie ihn die Lektüre von Moby Dick auf diesen Namen gebracht hat. Ismaels Reaktion: Abtauchen! Das ändert sich, als James Scobie in die Klasse kommt. Er hat seine ganz eigene Waffe gegen Klassenrowdys: die Sprache. James gründet einen Debattierclub. Auch Ismael soll mitmachen. Doch der hat panische Angst. Wären da nicht seine Debattier-Kollegen, würde das vermutlich auch so bleiben. Mit Hilfe ihres Einsatzes steht Ismaels verbalem Aufstand bald aber nichts mehr im Wege. Und die Tür für ein Gespräch mit der bezaubernden Kelly Faulkner ist so offen wie nie ...

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783446269675
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:304 Seiten
Verlag:Hanser, Carl
Erscheinungsdatum:20.07.2020
Das aktuelle Hörbuch ist am 11.08.2008 bei HÖRCOMPANY erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,9 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne45
  • 4 Sterne40
  • 3 Sterne12
  • 2 Sterne6
  • 1 Stern10
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu
    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Jugendbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks