Michael Gerber Barry Trotter und die überflüssige Fortsetzung

(63)

Lovelybooks Bewertung

  • 75 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 4 Rezensionen
(5)
(13)
(24)
(11)
(10)

Inhaltsangabe zu „Barry Trotter und die überflüssige Fortsetzung“ von Michael Gerber

Es hat sich einiges getan im Zaubererland: Barry ist 38 Jahre alt, mit Hermeline verheiratet und Vater. Sohn Nigel hat allerdings überhaupt keine Lust, in Barrys Fußstapfen zu treten, Zauberei ist ihm zuwider. Zudem besitzt er nicht die geringsten magischen Fähigkeiten. Als seine Eltern ihn trotzdem in Hogwash einschulen, stellen sich prompt die Mächte der Finsternis wieder ein. Und auf seine alten Tage muss Barry selbst sich wieder mal ins Abenteuer stürzen ..

Langweiliger Müll!

— Wortteufel

Köstlich. Liebhaber des schwarzen Humors kommen hier nicht zu kurz.

— DarthBrook

Etwas derb übertriebene Potter-Satire.

— Maldoror

ohne Worte...

— PaulaLupin

Stöbern in Fantasy

Lord of Shadows - Die dunklen Mächte

Ich bin zerstört und nun soll ich 1 Jahr warten bis es endlich weitergeht....😩😵😖

LisaliebtBuecherde

Nebeljäger

Was ein Finale!

Serkalow

Der Anfang von alledem

Faszinierend!

TheBookAndTheOwl

Der Dunkle Turm – Schwarz

eine zähe Geschichte mit vielen Fragen und wenigen Antworten

Anneja

Bird and Sword

Band 2!!!! Sofort!

Haihappen_Uhaha

Prinzessin Insomnia & der alptraumfarbene Nachtmahr

Man spürt nicht so viel von Zamonien. Vieles erinnert mehr an unsere Welt, aber das tut einem wie immer brillanten Moers keinen Abbruch.

MaiMer

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Humor super

    Barry Trotter und die überflüssige Fortsetzung

    DarkMaron

    14. May 2015 um 11:38

    Der 2. Band der Parodie und ich kann nur sagen, es lohnt sich sehr es zu lesen. Barry Trotter ist inzwischen, verheiratet und hat zwei Kinder, besser kann es ihm nicht gehen. Dann bekommt er noch zusammen mit seiner Frau die Stelle als Schuldirektor, aber irgendjemandem passt dies nicht und dieser jemanden verflucht Barry. Nach und nach wird er immer Jünger und keiner weiß warum oder wie sie es aufhalten können. Die Geschichte  ist sehr gut geschrieben und es gibt auch wieder einige Stellen, wo man lachen tut (liegt an gewissen Wörtern). Was ich gut fand ist, dass man bei einigen Wörtern eine sehr gute Beschreibung bekommen tut. Man findet hinter dem Wort ein * und unten auf der Seite wird es in einer kleineren Schrift erklärt. Die Harmonie zwischen Berry und Hermeline, hat der Autor Michael Gerber sehr gut rüber gebracht, in seinen Sätzen, da vergeht einem nie die Lust mit dem lesen aufzuhören, eher das Gegenteil, nämlich es weiter zu lesen. Im Großen und Ganzen, dass Buch war wirklich klasse.

    Mehr
  • Rezension zu "Barry Trotter und die überflüssige Fortsetzung" von Michael Gerber

    Barry Trotter und die überflüssige Fortsetzung

    Träumerin

    28. March 2009 um 16:58

    Barry und Hermeline? Fand ich nicht schlecht. Und überhaupt ist wieder viel Witz dabei und Mr. Geber scheint sich selbst nicht allzu ernst zu nehmen, wieder charmante Lektüre.

  • Rezension zu "Barry Trotter und die überflüssige Fortsetzung" von Michael Gerber

    Barry Trotter und die überflüssige Fortsetzung

    Nachtlibelle

    22. July 2008 um 13:36

    Noch enttäuschender als der Vorgänger. Meiner Meinung nach wirklich überflüssig..

  • Rezension zu "Barry Trotter und die überflüssige Fortsetzung" von Michael Gerber

    Barry Trotter und die überflüssige Fortsetzung

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    17. July 2008 um 14:21

    Der Name ist Programm! Dieses Buch ist genauso überflüssig wie Teil 1.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks