Michael Grant

 3,9 Sterne bei 1.075 Bewertungen
Autor von Gone - Verloren, Gone, Band 2: Hunger und weiteren Büchern.
Autorenbild von Michael Grant (© Michael Grant )

Lebenslauf von Michael Grant

Michael Grant wurde am 26 Juli 1954 in Los Angeles geboren. Seine Eltern arbeiteten beim Militär. Aus diesem Grund, musste die Familie oftmals umziehen. Grant besuchte alleine 10 Schulen in 5 US-Staaten. Außerdem waren es nochmals 3 Schulen in Frankreich. Er selbst sagt, dass er Autor geworden ist, da es ein Beruf ist, der einen nicht an einen Ort fesselt, an welchem man bleiben muss. Diese Einstellung passt auch auf seinen Lebenstraum: Er möchte einmal um die ganze Welt reisen und sich jeden Kontinent ansehen. Heute lebt er in Irvine, Californien mit seiner Frau Katherine Applegate, 2 Kindern und zu vielen Haustieren. Michael Grant ist der Autor der bekannten "Gone" New York Times Bestsellerreihe. Mit "Gone: Licht" erscheint im März 2014 bereits Band 6 der bekannten Fantasy-Serie.

Alle Bücher von Michael Grant

Cover des Buches Eve & Adam (ISBN: 9783473401048)

Eve & Adam

 (367)
Erschienen am 01.12.2013
Cover des Buches Gone - Verloren (ISBN: 9783473583959)

Gone - Verloren

 (233)
Erschienen am 01.02.2012
Cover des Buches Gone, Band 2: Hunger (ISBN: 9783473584093)

Gone, Band 2: Hunger

 (117)
Erschienen am 01.06.2012
Cover des Buches Gone - Lügen (ISBN: 9783473584260)

Gone - Lügen

 (73)
Erschienen am 01.04.2013
Cover des Buches Gone - Rache (ISBN: 9783473584543)

Gone - Rache

 (53)
Erschienen am 01.12.2013
Cover des Buches BZRK (ISBN: 9781405263115)

BZRK

 (59)
Erschienen am 04.03.2013
Cover des Buches Gone - Angst (ISBN: 9783473584635)

Gone - Angst

 (42)
Erschienen am 01.06.2014
Cover des Buches Gone 6 - Licht (ISBN: 9783473584772)

Gone 6 - Licht

 (38)
Erschienen am 20.05.2015

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Michael Grant

Cover des Buches Eve & Adam (ISBN: 9783473401048)
B

Rezension zu "Eve & Adam" von Katherine Applegate

Schönes Ende
Bluestone21vor 4 Monaten

Eve hat die Möglichkeit eine realitätsnahe Simulation ihres Traummannes zu entwerfen. Aber dann staunt sie als er plötzlich wirklich vor ihr steht, genau wie sie ihn geschaffen hat.

Fast komplett durchgelesen heute durch den spannenden Plot und auch den Twist am Ende, weswegen ich das Buch eigentlich fast nicht mehr aus der Hand legen wollte.

Konnte mich gut in Eve und Solo hineinversetzen und Aislin ist ein sehr schön gestalteter Charakter, die das ganze Buch etwas auflockert. 

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Gone - Verloren (ISBN: 9783473583959)
CherryFairys avatar

Rezension zu "Gone - Verloren" von Michael Grant

Blockbuster reif!!! Wer Action will bekommt sie hier 😉❤️
CherryFairyvor 6 Monaten

Story/ Inhalt 

Band 1 der 6 teiligen Reihe ( abgeschlossen )

Reihe wurde aber mit neuen Charakteren weitergeführt, (als Begleitreihe.)

(Bisher insgesamt 9 englische Bände! Hoffentlich werden diese für den deutschen Markt noch weiter übersetzt! Die Story ist episch und hat so großes Verfilmungspotential!!! )

Um was geht es ?

Dystopie Szenario

Stell dir vor, du bist 14 gehst zur Schule und mitten im Unterricht verschwinden auf einmal alle Lehrer und Neuntklässler. Fernseher, Telefon und Radio geben den Geist auf , alles zur selben Zeit und niemand weiß was los ist oder doch ?!

Meine Meinung

Einfach nur Wow, von so einer durchdachten Reihe wäre ich in einem Jugendbuch gar nicht ausgegangen!

Alle Menschen ab 15 Jahren sind spurlos und schlagartig verschwunden, das Szenario: Die übrig gebliebenen Kinder inklusive Babys müssen sich nun alleine versorgen und in einer quasi neuen Welt zurecht finden.

Die Stimmung war spürbar beschrieben, Kinder die von einer Sekunde auf der nächste Verantwortung übernehmen müssen, Strategisch vorgehen müssen um zu überleben und dann auch noch vor weiteren Problemen gestellt werden, bei welche auch Erwachsene verzweifeln würden!

Band 1 wurde klasse umgesetzt, bedrückend, brutal und spannend beschrieben!!!


Mein Fazit 

Wenn du Sci-Fi Elemente und Survival Bücher liebst, bei denen es auch ganz schön zur Sache geht, dann kann ich dir Gone wärmstens empfehlen !

Starker Reihenauftakt!
5 * für die kreative spannende Unterhaltung ❤️

 

 





Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Plague (ISBN: 9780061449147)
W

Rezension zu "Plague" von Michael Grant

Plague
wiesovor 2 Jahren

Das Buch ist ziemlich gut.  Die Geschichte wird aus sehr vielen verschiedenen Blickwinkeln erzählt, das kann am Anfang verwirrend sein, man kommt aber schon nach kurzer Zeit gut damit zurecht.
Was mit besonders an der ganzen Buchreihe gefällt, ist die Entwicklung der Charaktere, die sich zum Teil wirklich drastisch verändert haben. Die Spannung wird auch relativ gut aufgebaut, auch wenn es am Ende nicht zu einem ganz so großen Showdown kommt wie in den anderen Büchern.
Die Reihe ist definitiv weiterzuempfehlen, ich kann verstehen, wenn es nicht für jeden etwas ist, aber ich persönlich finde sie sehr spannend und unterhaltsam.

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Hallo,

ich suche ein paar Buchtipps für einen jungen, wirklich sehr fleißigen Leser. Er ist 13 Jahre alt und hat in letzter Zeit z.B. folgende Bücher bzw. natürlich immer die kompletten Reihen verschlungen:

"Die Bestimmung"
"Panem"
"Eragon"
"Artemis Fowl"

Selbst sind mir z.B. noch die Bücher von James Dashner (Die Auserwählten), Michael Grant (Gone), Patrick Ness (New World), Neal Shusterman (Vollendet) und Jonathan Stroud (Bartimäus) eingefallen.

Habt ihr noch Tipps, welche Bücher ich einem Jungen in dem Alter empfehlen / schenken könnte? Ihr seht ja schon, es dürfen schon auch Jugendbücher sein, die theoretisch eine höhere Altersempfehlung haben und eben besonders für Jungen geeignet sind, nicht der ganze Mädchenkram ;) Lauren Oliver oder auch Ally Condie wären ihm sicher schon zu kitschig. Wirklich spannend und bei Fantasy bitte Jugendfantasy wäre super.

Danke euch für die Tipps!
12 Beiträge
Constanzes avatar
Letzter Beitrag von  Constanzevor 4 Jahren
Und natürlich die Miss Peregrine Trilogie zum Film die Insel der besonderen Kinder.(Miss Peregrine ist nicht die Hauptperson)
Zum Thema
Hallöchen Zusammen,
 hier stelle ich Gone 1: Verloren von Michael Grant, als Wanderbuch zur Verfügung.
Wer dabei sein möchte, kann sich hier melden. Verschickt wird es dann in der Reihenfolge der Anmeldungen. Etwa 10 Leser & am Ende geht das Buch an mich zurück.

*** Wie das Wanderbuch funktioniert ***
Es gelten die üblichen Wanderbuch regeln:
Jeder hat zwei Wochen Zeit um es zu lesen und weiterzuschicken. Erfragt bitte bei eurem Nachfolger die Adresse, gebt bitte hier kurz bescheid wenn das Buch bei euch angekommen ist und auch wenn ihr es dann weiterschickt.
Geht es verloren, dann teilen sich der Absender und der Empfänger die Kosten für ein neues Exemplar.Ich würde mich freuen, wenn ihr nach dem Lesen eine Rezension schreiben würdet, denn ich bin da doch sehr neugierig, wie das Buch bei den einzelnen Lesern ankommt.

Auf geht´s :)

Lilasan verschickt an
01) Pichen1992 -> angekommen 04.05.12/verschickt
02) Sonnenshine -> angekommen/verschickt
03) kornmuhme -> angekommen /verschickt
04) Sineous -> angekommen 20.07.12/verschickt
05) Bücherwurm -> angekommen 03.08.12/verschickt
06) Niniji -> angekommen 31.10.12/verschickt
07) misslittledarkangel -> angekommen 27.11.12
08) fabulanta (nach hinten verschoben)
09) Moni-Que
10) xoxoJade
zurück an Lilasan.
139 Beiträge
Lilasans avatar
Letzter Beitrag von  Lilasanvor 10 Jahren
Oh, das wäre ja super freundlich von dir.
Zum Thema
Lesefans und Nächtedurchleser aufgepasst, hier startet eine weitere Leserunde des EGMONT INK Verlags. Seid ihr neugierig auf eine neue atemberaubende Zukunftsvision, in der ein geheimer Krieg herrscht? Mögt ihr Sci-Fi-Thriller? Dann würden wir uns freuen, wenn ihr einer von 25 Testlesern zu dem Titel „BZRK“ von Michael Grant werdet. Hier könnt ihr mehr über den Inhalt erfahren: Ein Junge, der herausfinden will, warum der Verstand seines Bruders nur noch Brei zu sein scheint … Ein Mädchen, das zusehen muss, wie ihre Familie im Kerosinfeuer verglüht … Ein skrupelloser Hacker, der jeden manipuliert, der ihm zu nahe kommt … Menschen, die sich am Rand des Wahnsinns bewegen, und andere, die diese Grenze längst überschritten haben. BZRK, das ist die letzte Bastion zwischen uns und der ganz großen Katastrophe. Denn dieser Krieg wird anders sein. Seine Waffen sind winzig, beinahe unsichtbar, absolut tödlich, und niemand kann ihnen entkommen. Außerdem geht’s hier zu einer Leseprobe: http://egmont-ink.de/wp-content/uploads/2012/02/Grant_BZRK_INK_Leseprobe.pdf Habt ihr Lust in die Welt von BZRK einzutauchen? Bis zum 27.03.2012 habt ihr die Möglichkeit euch als einer von 25 Testlesern zu bewerben. Ihr könnt natürlich auch sehr gern mit einem eigenen Buch bei dieser Leserunde mitmachen. Wenn ihr eines der Freiexemplare gewinnen, an der Leserunde teilnehmen und abschließend eine Rezension schreiben möchtet, dann bewerbt euch gleich jetzt mit eurer Antwort auf folgende Frage unter "Bewerbung": Was für eine neue positive Technologie würdet ihr euch für die Zukunft wünschen? Wir freuen uns auf eine tolle Leserunde mit euch! Euer INK-Team
331 Beiträge
connelings avatar
Letzter Beitrag von  connelingvor 10 Jahren
Hier nun endlich meine Rezension, danke, dass ich dieses atemberaubende Buch lesen konnte http://www.lovelybooks.de/autor/Michael-Grant/BZRK-Bd-1-814652309-w/rezension-959545585/

Zusätzliche Informationen

Michael Grant wurde am 26. Juli 1954 in Los Angeles (Vereinigte Staaten von Amerika) geboren.

Michael Grant im Netz:

Community-Statistik

in 1.368 Bibliotheken

von 208 Lesern aktuell gelesen

von 10 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks