Michael Green Es komme mir keiner mit Tatsachen

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Es komme mir keiner mit Tatsachen“ von Michael Green

Nicht nur ausgebuffte Skeptiker stellen schwierige Fragen. Auch „normale“ Menschen haben oft starke Einwände gegen den christlichen Glauben: • „Die Wissenschaft hat den Glauben besiegt!“ • „Jesus war nur ein guter Mensch“ • „Alle Religionen führen zu Gott“ Michael Green nimmt die Top-12-Argumente gegen den christlichen Glauben unter die Lupe. Er nimmt berechtigte Anfragen ernst und weist andererseits auf logische Trugschlüsse und oft übersehenes Beweismaterial hin.

Stöbern in Sachbuch

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

Was das Herz begehrt

In einer lockeren, einfachen Art das wichtige Organ Herz näher gebracht!

KleineLulu

Die Stadt des Affengottes

Spannende Reise ins Herz Südamerikas

Sabine_Hartmann

Green Bonanza

Inspirierend, lecker und mit der Illusion, mal etwas richtig gesundes auf den Tisch zu stellen

once-upon-a-time

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen