Michael Grumley

(11)

Lovelybooks Bewertung

  • 14 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 6 Rezensionen
(4)
(3)
(3)
(1)
(0)

Bekannteste Bücher

Breakthrough

Bei diesen Partnern bestellen:

In der Tiefe

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Filmreifes Spektakel

    Breakthrough

    lauravoneden

    11. October 2017 um 20:04 Rezension zu "Breakthrough" von Michael Grumley

    Kennt ihr das, wenn euch bereits ein Cover und der Klappentext so überzeugen, dass ihr sicher seid, dass dieses Buch grandios werden muss? ‚Breakthrough‘ hat genau diesen Gedanken in mir ausgelöst! Das Cover ist thematisch wirklich sehr schön getroffen und gefällt mir sogar sehr viel besser, als im englischen Original.‚Breakthrough‘ ist der Auftakt einer Science-Thriller Reihe. Wir haben also typische Thriller Elemente, wie den groß ausgebauten Spannungsbogen, mit vielen interessanten Infos aus der Wissenschaft, dazu eine Portion ...

    Mehr
  • Rezension zu "Breakthrough"

    Breakthrough

    Zsadista

    10. October 2017 um 18:08 Rezension zu "Breakthrough" von Michael Grumley

    Ein amerikanisches Atom U-Boot muss in der Karibik seinen Auftrag abbrechen. Es ist unter ungeklärten Umständen einfach 15 Seemeilen von seinem Kurs abgekommen. Auf Hochtouren wird versucht zu klären, warum die Abweichung entstanden ist. Zur gleichen Zeit ist ein Team von Forschern in einem Institut der Sprache der Delfine auf der Spur. Sie haben ein Programm entwickelt das die Sprache entschlüsselt. So schaffen die Forscher es tatsächlich mit ein paar Worten sich mit den beiden Delfinen im Institut zu unterhalten. ...

    Mehr
  • Breakthrough

    Breakthrough

    einz1975

    09. October 2017 um 18:42 Rezension zu "Breakthrough" von Michael Grumley

    Wissenschaftler haben nicht immer Recht, was aber wenn doch? Wir befinden uns tief im Karibischen Meer. Ein amerikanisches U-Boot befindet sich auf einer Routinemission, doch diese Fahrt, wird die Mannschaft so schnell nicht vergessen. Zuerst wird der Kurs von der einen zur anderen Sekunde verändert, doch damit nicht genug, dass Schiff verschwindet sogar völlig vom Radar. Sonderermittler John Clay wird damit beauftragt, diesen mysteriösen Fall zu lösen. Mit so etwas hatte er noch nie zu tun und auch viele Experten können ihm ...

    Mehr
  • Liest sich wie ein cooler Blockbuster!

    Breakthrough

    Lieblingsleseplatz

    05. October 2017 um 07:58 Rezension zu "Breakthrough" von Michael Grumley

    Vor 3 Wochen ist "Breakthrough" von Michael Grumley im Heyne Verlag erschienen. Ich war vor allem von der Genre-Angabe fasziniert: Ein Science-Thriller! Aber ist das jetzt ein Thriller mit Science-Fiction? Oder ein Wissenschafts-Thriller? Ich kann Euch sagen, es war alles zusammen - und auch noch unglaublich spannend!„Im Karibischen Meer muss ein U-Boot von einer Sekunde auf die andere seine Mission abbrechen. Dann verschwindet es spurlos. Die näheren Umstände sind ungeklärt. In seiner Verzweiflung wendet sich Sonderermittler ...

    Mehr
  • Locker und spannend geschrieben

    Breakthrough

    Sigismund

    26. September 2017 um 09:00 Rezension zu "Breakthrough" von Michael Grumley

    LOCKER und SPANNEND geschrieben ist der im September im Heyne-Verlag erschienene Science-Fiction-Thriller "Breakthrough" von Michael Grumley. Es ist der 2013 in den USA veröffentlichte Debütroman des hauptberuflich als Informatiker tätigen Amerikaners, zugleich das erste Buch seiner gleichnamigen SciFi-Reihe aus bisher vier Bänden. Es geht um die aktuellen Umweltthemen Klimawandel, das dadurch bewirkte Schmelzen der Polkappen und vor allem den sparsamen, weil lebenserhaltenden Umgang mit den natürlichen Ressourcen unserer Erde. ...

    Mehr
  • Sehr viel Science, zu wenig Thriller. & wo bleibt Bd. 2? Ich brauche ihn. Jetzt.

    Breakthrough

    TheBookAndTheOwl

    17. September 2017 um 01:02 Rezension zu "Breakthrough" von Michael Grumley

    Diesmal rezensiere ich das den Roman "Breakthrough" von dem amerikanischen Autor Michael Grumley. Es handelt sich hierbei um einen Science-Thriller, der - wie ich finde - mehr Science als Thriller beinhaltet. Versteht mich nicht falsch, er ist trotzdem teils wirklich spannend, aber teils wirkt der wirklich ausführliche Science-Part wirklich ermattend und hemmt die Spannung dezent. Aber genug erst einmal davon. Kommen wir einmal zum Inhalt. Wir haben insgesamt drei Handlungsstränge, die im Laufe des Romans zusammengeführt werden. ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks