Michael Grumley

 3,6 Sterne bei 37 Bewertungen
Autor von Breakthrough, In der Tiefe und weiteren Büchern.

Lebenslauf

Schreiben, so wie es einem am besten gefällt: Michael C. Grumley ist in den USA geboren und lebt mit seiner Frau und seinen zwei kleinen Töchtern im nördlichen Kalifornien. 2013 erschien sein Debütroman, „Breakthrough“. Die deutsche Übersetzung folgte unter dem gleichen Titel 2017. Mit seinen Büchern verwirklicht Grumley seinen Traum, Action Thriller so zu schreiben, wie er glaubt, dass sie geschrieben werden sollten. Seine Freizeit verbringt Grumley am liebsten mit Lesen und Joggen, und natürlich mit seinen Töchtern, über die er bei jeder Gelegenheit ins Schwärmen gerät.

Alle Bücher von Michael Grumley

Cover des Buches Breakthrough (ISBN: 9783453318755)

Breakthrough

 (24)
Erschienen am 11.09.2017
Cover des Buches In der Tiefe (ISBN: 9783453318885)

In der Tiefe

 (8)
Erschienen am 12.02.2018
Cover des Buches Am Abgrund (ISBN: 9783453318892)

Am Abgrund

 (5)
Erschienen am 10.09.2018

Neue Rezensionen zu Michael Grumley

Cover des Buches Breakthrough (ISBN: 9783453318755)
GAIAs avatar

Rezension zu "Breakthrough" von Michael Grumley

"Ach du grüne Neune!"
GAIAvor 3 Jahren

Wenn ein Antarktis-Wissenschaftler, der gerade nach einem massiven Erdbeben mit Eisschollenabbruch mit seinem Schneemobil fast in einen Abgrund gerauscht wäre, als Ausruf des Erstaunens "Ach du grüne Neune!" ruft, sollte man das Buch, indem dieser Mist steht, sofort abbrechen...

...Ich hab es nicht getan. Aber nach 160 Seiten konnte selbst die zwanghafte Eigenschaft ein Buch, was man einmal angefangen hat, auch zuende zu lesen, mich nicht mehr davon abhalten, diesen Stuss aus der Hand zu legen.

Um nicht noch unnötig mehr Lebenszeit darauf zu verwenden hier kurz zur Warnung an alle potentiell Interessierten:

- an den Haaren herbeigezogener Plot

- mit holzschnittartigen Figuren, die jedes erdenkliche Action-Blockbuster-Klischee erfüllen (inkl. sexy Wissenschaftlerin, die den Ex-Navy-Seal gleich ins Herz schließt)

- ein Text ohne sprachliches Niveau

- eine Übersetzung mit haarsträubenden Formulierungen (verschiedene Figuren [Wissenschaftler*innen sowie Militärs] nutzen wiederholt dieselben altbackenen Floskeln des Erstaunens, Best-of: "Gütiger Himmel!", "Heiliger Bimbam!" und ja, auch "Ach du grüne Neune!")

Für Tipps, wie man hier einem Buch jegliche Sterne aberkennen kann, bitte eine PN an mich. Ach ja, und ein großes "Sorry" an alle Bücher, die ich hier je mit nur zwei Sternen abgespeist habe. Sie waren Lichtjahre von diesem Schrott entfernt. ;)

Cover des Buches Am Abgrund (ISBN: 9783453318892)
Dirk1974s avatar

Rezension zu "Am Abgrund" von Michael Grumley

Am Abgrund
Dirk1974vor 5 Jahren

Am Abgrund ist der dritte Teil der Breakthrough-Reihe. Er schließt nahtlos an den zweiten Band an. Das Team von Admiral Langford hatte eine geheime Höhle entdeckt, in der anscheinend außerirdische Lebensformen einen Tresor für ihre DNA angelegt hatten. Nachdem die Pflanzen in der Nähe alle ausgegraben oder vernichtet wurden und das Transportschiff versenkt wurde, ist nun ein kleiner Affe die letzte Chance an den Gencode zu gelangen.

Doch neben den Amerikanern sind auch die Brasilianer und die Chinesen hinter dem Affen her....

Im neuen Buch begegnen wir wieder bekannten Personen. So sind z.B. die beiden Delfine Dirk und Sally sowie das Forscherteam um Alison Shaw wieder dabei. Ebenso die Ermittler John Clay und Steve Caesare. Für die Suche nach dem Affen sollen die Gorilladame Dulce und ihre Betreuerin DeeAnn engagiert werden.

Die Fortsetzung wird spannend erzählt. Michael Grumley taucht wieder tief in die Welt der Wissenschaft ein. Das ganze ist gepaart mit den Aktionen der verschiedenen Geheimdienste. Trotz der Buchlänge von 524 Seiten kommt keine Langeweile auf. Die Protagonisten kommen nicht zur Ruhe und einige erleben das Ende des Buches nicht.

Zum Ende des Buches deutet alles auf eine weitere Fortsetzung hin. Ich bin gespannt, wie es weitergeht. Es hat viel Spaß gemacht das Buch zu lesen und ich vergebe gerne 5 Sterne.

Cover des Buches Breakthrough (ISBN: 9783453318755)
Quickmixs avatar

Rezension zu "Breakthrough" von Michael Grumley

Spannung unter dem Meer.
Quickmixvor 6 Jahren

Ganz stark geschriebenes Buch. Als ich den Buchrücken gelesen hatte, dachte ich mir das könnte auch von Preston & Child sein. Daher war es ein Instant Buy für mich. Die Geschichte ist durchgehend spannend erzählt und liest sich durchaus flüssig über die fast 400 Seiten. Das Zusammenspiel der Charaktere passt auch gut zur Geschichte. Das ist der Auftakt einer neuen Serie. Mittlerweile gibt es in Deutschland 3 Bücher (Stand 11/2018).

Gespräche aus der Community

Bisher gibt es noch keine Gespräche aus der Community zum Buch. Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Michael Grumley im Netz:

Community-Statistik

in 44 Bibliotheken

auf 7 Merkzettel

Reihen des Autors

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks