Michael H. Schoenberg Aktiv leben gegen Krebs

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Aktiv leben gegen Krebs“ von Michael H. Schoenberg

Viele Krebspatienten fühlen sich von der Medizin, insbesondere nach der Therapie, allein gelassen und leiden unter Folgeerscheinungen wie Erschöpfung, Schmerzen, Übelkeit, Gewichtsproblemen oder Depressionen. Dabei kann, wie neueste wissenschaftliche Erkenntnisse belegen, das Zusammenspiel unterstützender Maßnahmen aus Bewegung, Ernährung und einer psychischen Stabilisierung die Lebensqualität und sogar auch die Prognose erheblich verbessern. Dieses Buch erklärt verständlich, wie der Patient selbst aktiv werden kann: Welcher Sport eignet sich, wann soll man sich schonen? Was muss man bei einer Nahrungsumstellung beachten, gibt es eine Krebsdiät? Wann braucht man seelische Unterstützung und sollte sich Hilfe suchen? – Eine ermutigende Anleitung zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte.

Inhaltsverzeichnis, Vorwort, vier Hauptteile und ein Nachwort, nebst Anhang zeugen von einem durchdachten Sachbuch.

— Wichmann

Stöbern in Sachbuch

Fuck Beauty!

Ich hab's in 2 Tagen verschlungen; dabei gelacht und gewettert wie mit einer guten Freundin. Ich fühl mich total bestätigt.

fantafee

Leben lernen - ein Leben lang

Philosophie als praktische Lebensbewältigung

Schnuck59

Lagom – Das Kochbuch

Dieses Buch zeigt, wie viel die schwedische Küche zu bieten hat.

wombatinchen

Das verborgene Leben der Meisen

Ein charmantes Sachbuch, mit liebevollen Anekdoten gespickt, verrät uns alles, was wir jemals über Meisen wissen wollten (und noch mehr).

killmonotony

Rattatatam, mein Herz

Angst hat viele Gesichter. Jeder erlebt sie anders, aber ich bin mir sicher, dass ihr jeder schon begegnet ist. Ein mutiges, wichtiges Buch!

wunderliteratur

Über den Anstand in schwierigen Zeiten und die Frage, wie wir miteinander umgehen

Ein wertvolles Buch, das jeder lesen sollte. Es ist gesellschaftskritisch, hochaktuell und verweist auf sehr gute Sekundärliteratur.

Shimona

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Fordert auf zur Aktivität und enthält viele wertvolle Beispiele

    Aktiv leben gegen Krebs

    Wichmann

    31. August 2016 um 21:54

    Redaktioneller Hinweis: Ich danke dem Verlag für die Bereitstellung eines Rezensionsexemplares.Inhalt und Aufteilung des BuchesInhaltsverzeichnis, Vorwort, vier Hauptteile und ein Nachwort, nebst Anhang erwecken den Eindruck eines durchdachten Sachbuches, der sich beim Lesen des Vorwortes verstärkt und beim Lesen bestätigt.So werden Sport zur Vorbeugung aber auch zur Unterstützung bei einer Erkrankung, Ernährung, Krankheitsbewältigung und Aktivitäten beschrieben, die mit vielen Beispielen untermauert sind. Sollte ein Betroffener sich gottergeben fügen oder selbst agieren muss ein jeder für sich selbst beantworten. Dieses Buch zeigt Möglichkeiten, die ausgeschöpft werden können. Sportliche Betätigung mag ein solcher Tipp sein, man hört es allenthalben, jedoch finden sich im Buch Hinweise, den für eine jede Persönlichkeit richtigen Sport auch zu finden. Ernährungsdienliche Hinweise, aber auch Hinweise, Mittel nicht über Maßen einzunehmen, zeugen von dem fachlichen Know How der Autoren, die das Thema Nachtherapie und Erschöpfung nicht aus den Augen lassen. Ziel ist die Therapie zu optimieren und Selbstheilungskräfte zu aktivieren.So kommen neben dem Professor, Dr. med. Schöneberg eine Psychologin und Psychoonkologin, Diätassistentin und Ernährungswissenschaftlerin zu Wort.ZielgruppeDas Buch richtet sich an Betroffene und jeden, der vorbeugend handeln möchte. Ich selbst würde noch einen Schritt weitergehen und empfehle es allen, die einen Erkrankten begleiten. So wird ein Verstehen möglich, was guttut und wo man sich persönlich zurücknehmen könnte.VerständlichkeitEs ist verständlich geschrieben und untermauert mit vielen durch Kursivschrift ausgezeichnete Passagen den Inhalt.FazitGut verständlich zeigt dieses Buch nicht nur Tipps, sondern auch: Du bist nicht allein.Rezension von Wichmann-Reviews.de

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks