Michael Haitel

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(4)
(2)
(0)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

ELECTI

Bei diesen Partnern bestellen:

URIEL

Bei diesen Partnern bestellen:

QUANTUM

Bei diesen Partnern bestellen:

SEELENSÜCHTIG

Bei diesen Partnern bestellen:

ANIMA MIGRATIO

Bei diesen Partnern bestellen:

BRECHENDE SEELEN

Bei diesen Partnern bestellen:

Inzucht und die denkbare Gesellschaft

Bei diesen Partnern bestellen:

Boa Esperança

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Wort

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "QUANTUM" von Michael Haitel

    QUANTUM
    storyteller

    storyteller

    12. April 2012 um 18:11 Rezension zu "QUANTUM" von Michael Haitel

    Quantum Story Center 2011.1 ISBN 978 3 942533.33.1 Seiten: 218 Preis: 13,90 € In den Geschichten wird die Vorgabe, Steampunk - Vatikan - Verbrechen, auf sehr unterschiedliche Art und Weise umgesetzt. Christian Künne: Treffen der Horizonte Ein fortschrittlicher Ingenieur fährt mit seinem Kapitän, dem Reeder und Kirchenmännern mit dem modernsten Schiff aller Zeiten, auf Jungfernfahrt. Dieses Schiff konnte ich mir beim Lesen sehr plastisch vorstellen. Es dampft und stöhnt aus allen Winkeln. Viele Nationen befinden sich im Krieg, ...

    Mehr
  • Rezension zu "SEELENSÜCHTIG" von Michael Haitel

    SEELENSÜCHTIG
    VeroG

    VeroG

    12. October 2011 um 16:21 Rezension zu "SEELENSÜCHTIG" von Michael Haitel

    Ganz allgemein darf ich dazu anmerken, dass das Titelbild genial ist. Ausdrucksstark und für manche Leute so furchteinflößend, dass sie das Buch umdrehen, wenn sie es sehen! Obwohl es erst ein paar Wochen her ist, dass ich dieses Buch gelesen habe, musste ich es wieder zur Hand nehmen, um eine Rezension schreiben zu können. Denn eigentlich sind nur 2 Geschichten in meinem Gedächtnis haften geblieben: die titelgebende Geschichte von Gernot Schatzdorfer, die ich persönlich für die mit Abstand beste Story dieses Bandes halte, und ...

    Mehr
  • Rezension zu "Inzucht und die denkbare Gesellschaft" von Michael Haitel

    Inzucht und die denkbare Gesellschaft
    VeroG

    VeroG

    11. February 2011 um 15:33 Rezension zu "Inzucht und die denkbare Gesellschaft" von Michael Haitel

    Das Thema dieser Ausschreibung war „Inzucht und die denkbare Gesellschaft“. Ehrlich gesagt, mir wäre zu diesem Thema wohl nicht viel eingefallen. Dabei leide ich im allgemeinen eher an zu viel Fantasie denn unter zu wenig. Selbstverständlich war ich sehr neugierig, wie die werten Damen und Herren Kollegen von der schreibenden Zunft sich dieses Themas annehmen würden. Die Vielfalt der Ideen, mit der die Autoren/-innen an dieses heikle Thema herangingen, hat mich einfach überwältigt. Von den Blutlinien-Gläubigen (erinnert in ...

    Mehr