elfsechzig

Cover des Buches elfsechzig (ISBN: 9783200053359)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "elfsechzig"

Und ganz klar, dass das neue Werk – wieder ausgehend von der Postleitzahl – „elfsechzig“ heißt. In sehr ansprechend gestalteter Aufmachung präsentiert sich der neue Bildband, welcher einerseits die charmanten Bezirksgrätzel unter die Lupe nimmt, andererseits wieder die Lebendigkeit in den Menschen findet, die im Buch vorgestellt werden. So finden sich neben dem Bezirksvorsteher, Franz Prokop, noch über 30 andere Menschen, die für das Buch aus der Anonymität der Großstadt treten. Porträtiert wurden unter anderem auch Wiens Bürgermeister Michael Häupl, SOHO in Ottakring-Gründerin Ula Schneider, die beiden Fleischermeister Herbert und Helmut Klaghofer, die Physiotherapeutin Erika Kronbichler oder auch Wiens ältester Fahrradreparaturmeister Wolfgang Brunner. „Alle Gespräche waren einzigartig – von heiter bis tiefgründig, berührend bis spannend, sinnerfüllt bis amüsant“, so die Autoren, für die es kaum einen zweiten Bezirk „mit einem derart bunten Kulturmix“ in Wien gibt.

Begleiten Sie die beiden auf ihrer gefühlvollen Entdeckungsreise durch den sechzehnten Wiener Gemeindebezirk. Blicken Sie mit ihnen tief in die Seele Ottkarings. Ein Bezirk, der entdeckt werden will. Der uns seine Möglichkeiten präsentiert und uns seinen roten Teppich ins Innere seiner multikulturellen Seele ausrollt.
Nun denn, es ist angerichtet. Herzlich Willkommen in Ottakring.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783200053359
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:180 Seiten
Verlag:ARGE elfachtzig
Erscheinungsdatum:14.11.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu
    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks