Michael Hamannt

 4,5 Sterne bei 193 Bewertungen
Autorenbild von Michael Hamannt (©Michael Hamannt)

Lebenslauf von Michael Hamannt

Michael Hamannt lebt in der Nähe von Düsseldorf und schreibt fantastische Romane. Seit über fünfzehn Jahren veröffentlicht er Bücher und Geschichten – u.a. als Michael Borlik – für alle Leserinnen und Leser, die sich gerne von magischen Abenteuern und romantischen Fantasy-Geschichten verzaubern lassen. Er liebt Schottland (seine grünen Hügel und Mythen), ist ein begeisterter Brettspielfan und verschlingt reihenweise Bücher. Denn: »Lesen bedeutet Träumen – und wer wären wir ohne unsere Träume?« Seine größte Schwäche sind Gummibärchen, »Peanut Butter Crunch«-Eis und White Chocolate Mocha. Außerdem ist er verrückt nach Katzen.

Alle Bücher von Michael Hamannt

Neue Rezensionen zu Michael Hamannt

Klappentext:

Für Amy bricht eine Welt zusammen, als ihr Vater ins Gefängnis gewor­fen wird. Sie muss zu ihrer Tante zie­hen, die nur Ver­achtung für sie übrig hat. Doch Amy gibt nicht auf: Zusam­men mit ihrem bes­ten Freund Finn sucht sie nach Be­wei­sen für die Un­schuld ihres Vaters. Dabei kom­men die bei­den einer Gruppe mäch­tiger Magier auf die Spur, die nun auch Jagd auf Amy und Finn machen. Die bei­den haben nur eine Chance, wenn sie über­leben wol­len: Sie müs­sen hinter das Ge­heim­nis des Schwar­zen Sterns kom­men …

Ein Fantasy-Roman voller Magie – so spannend, dass auch Erwach­sene ihn ver­schlingen wer­den!


Rezension:

Die 12-jährige Amy lebt in einer Welt, in der jeder zaubern kann. Jeder außer Amy. Sie wurde ohne Magie geboren. Un­ver­mittelt tauchen Wachen auf, die ihren Vater wegen angeb­lichen Hoch­verr­ats fest­neh­men. Amy bleibt nichts, als sich von ihrer ver­hassten Tante, der Schwes­ter ihrer toten Mut­ter, mit­neh­men zu lassen. Bei der Suche nach Be­wei­sen für die Un­schuld ihres Vaters stößt sie auf Unge­heuer­liches. Kön­nen sie und ihr neuer Freund Finn eine Ver­schwörung ver­hin­dern und Amys Vater ret­ten?

Michael Hamannts Jugend-Fantasy-Abenteuer spielt in einer Welt, die unserer zu Anfang des 20. Jahr­hun­derts nahe­kommt – bis auf den Punkt, dass Magie all­gegen­wärtig ist. Wie es in der­arti­gen Ge­schich­ten üblich ist, muss die junge Prota­gonis­tin nicht nur ihren Vater, son­dern das ganze König­reich vor einer Ver­schwörung ret­ten. Das Ambi­ente wirkt stim­mig. Was dage­gen selt­sam anmu­tet, ist, dass in einer Welt, in der jeder zau­bern kann, Per­sonen immer wie­der als Zau­berer be­zeich­net wer­den. Dabei ist diese Eigen­schaft hier doch eigent­lich völ­lig selbst­ver­ständ­lich.

Erzählerisch folgt der Autor stets seiner Protagonistin, womit der Leser auch immer auf deren Kennt­nis­stand bleibt. Der Stil wirkt gerad­linig, wobei rela­tiv kurze Sätze anstatt längerer Kon­struk­tionen bevor­zugt wer­den, was even­tuell auf die ange­peilte Haupt­ziel­gruppe abzielt. Insge­samt kann Amys Ge­schichte über­zeugen.


Fazit:

Die Abenteuer einer magielosen jungen Protagonistin in einer magi­schen Welt kön­nen (auch älteren Lesern) durch­aus gefal­len.


Alle meine Rezensionen auch zentral im Eisenacher Rezi-Center: www.rezicenter.blog

Dem Eisenacher Rezi-Center kann man auch auf Facebook folgen.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Der Mondtränendieb: Fantasy-Roman (Will & Leigh) (ISBN: B09NPXR4CT)I

Rezension zu "Der Mondtränendieb: Fantasy-Roman (Will & Leigh)" von Michael Hamannt

Man fliegt nur so durch dieses Buch
I_Tabelervor 2 Monaten

Worum es geht: Um seine Schwester zu retten braucht Will die sagenumwobene Mondträne. Dem jungen Dieb bleibt keine Wahl, er muss das Reich der Feen betreten – und vielleicht mit seinem Leben dafür bezahlen.
Kaum hat er die Grenze passiert, wird er in einen Kampf mit dem Feenkrieger Leigh verwickelt und unterliegt. In der unausweichlichen Gefangenschaft erwartet er das Schlimmste und gibt die Hoffnung schon fast auf, seine Schwester jemals wiederzusehen. Doch Leigh behandelt ihn unerwartet sanft. Gegen seinen Willen verliebt sich Will in ihn, nicht ahnend, welche Konsequenzen seine Gefühle haben werden
Wie ich es fand Ich habe das Buch in wenigen Tagen verschlungen, das spricht denke ich für sich Es ist eine spannende schöne und kurzweilige Geschichte. Ich habe den tollkühnen Will in mein Herz geschlossen der das wohl seiner Schwester über sein eigenes stellt. Sein großes Herz ist unbeschreiblich.
Die Emotionen und Gefühle zwischen ihm und dem Feenkrieger Leigh sind soo schön geschrieben und sind in dieser fantastischen wunderschönen Welt total gut aufgehoben. Die Spannung war angenehm und passend und das Ende ist einfach bezaubernd

Kommentieren0
Teilen

  • Fantasy-Roman für Kleine (ab ca. 10 Jahren) und Große
  • Magie, Abenteuer, Spannung
  • Liebevoll geschrieben, gut zu lesen

Die 12jährige Amy lebt in einer Welt, in der jeder magische Kräfte besitzt – jeder außer ihr selbst. Als ihr Vater verhaftet wird, versucht sie, seine Unschuld zu beweisen und erfährt dabei von einer Verschwörung gegen den Kronprinzen. Zum Glück findet sie Freunde und Verbündete und nimmt den Kampf gegen mächtige Gegner auf, um den Kronprinzen und ihren Vater zu retten.

Eine liebenswerte Heldin, ein uralter Fluch, schützende Engel und eiskalte Bösewichte – dieses Buch hat das alles und alles passt! Ich hatte viel Spaß beim Lesen, besonders gefallen hat mir, dass Amy und ihr Freund Finn fast alle Probleme und Schwierigkeiten allein gelöst haben, ohne Hilfe oder Anleitung von Erwachsenen – ein tolles Vorbild! Und weil ich mich schon oft über uninspirierte, Fragen offen lassende Enden in Büchern geärgert habe: hier war wirklich alles schlüssig und gut erklärt.

Also, gute Unterhaltung, fantasievolle Handlung, tolle Helden = volle Empfehlung!

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Wer träumt nicht davon, eine Anstellung in einer verzauberten Bibliothek zu finden? Genau das passiert Cassy Sterling. Von jetzt auf gleich wird sie in eine magische Welt "entführt", wo sie mit dem gut aussehenden Hüter der Wispernden Bücher ein lebensgefährliches Abenteuer bestehen muss ...  

"Silbermond" ist eine fesselnde Geschichte voller Magie und Romantik.


Liebe Leserinnen und Leser,

ich würde mich sehr über Eure Teilnahme an meiner Leserunde freuen. Ich verlose zu diesem Zweck 25 E-Books meines Romans im ePub und mobi-Format (Kindle). Im Anschluss an die Verlosung findet eine Leserunde statt, an der ich ebenfalls teilnehme und Eure Fragen zum Buch beantworte. :))

„Die Wispernden Bücher – Silbermond“ (Band 1) ist ein Herzensprojekt von mir und ich bin schon sehr aufgeregt, wie Euch der Roman gefallen wird. 

Eine Leseprobe des Romans findet Ihr auf meiner Website.

Ich drücke jedem von Euch fest die Daumen!!

Ich freue mich schon auf die gemeinsame Leserunde mit Euch, die am 29.06.2020 hier im Forum startet!

Liebe Grüße
Michael





381 BeiträgeVerlosung beendet
Michael-Hamannts avatar
Letzter Beitrag von  Michael-Hamanntvor 2 Jahren

Ganz lieben Dank!! :))))

Wer träumt nicht davon, eine Anstellung in einer verzauberten Bibliothek zu finden? Genau das passiert Cassy Sterling. Von jetzt auf gleich wird sie in eine magische Welt "entführt", wo sie mit dem gut aussehenden Hüter der Wispernden Bücher ein lebensgefährliches Abenteuer bestehen muss ...  

"Silbermond" ist eine fesselnde Geschichte voller Magie und Romantik.

Liebe Leserinnen und Leser,

ich würde mich sehr über Eure Teilnahme an meinem Gewinnspiel freuen. 

Ich verlose heute meinen neuen Fantasy-Roman „Die Wispernden Bücher – Silbermond“. Es ist der erste Band eines Vierteilers. Die Geschichte ist ein Herzensprojekt von mir und ich bin schon sehr aufgeregt, wie Euch der Roman gefallen wird. 

Eine Leseprobe zum Roman findet Ihr auf meiner Website.

Ich würde mich über eine Rezension von Euch freuen! Und natürlich drücke ich jedem von Euch fest die Daumen!!

Ach ja: Bitte gebt in der Bewerbung mit an, ob ihr das E-Book im ePub oder im mobi/Kindle-Format benötigt. Vielen Dank.

Liebe Grüße
Michael

181 BeiträgeVerlosung beendet
Michael-Hamannts avatar
Letzter Beitrag von  Michael-Hamanntvor 2 Jahren

Es freut mich sehr, dass dir das Buch so gut gefallen hat :)))))


Liebe Grüße

Michael

Tausend Jahre herrschte Frieden, jetzt sind die Dämonen zurück!

Leserunde mit Autorenbegleitung

Liebe Lovelybooks-LeserInnen und -Leser,

in Zusammenarbeit mit dem Heyne Verlag möchte ich, Michael Hamannt, euch zu einer weiteren Leserunde mit Buchverlosung einladen. Ihr könnt ab sofort 15 Bücher meines neuen Romans "Die Dämonenkriege - Dunkelkönig" gewinnen. Es handelt sich dabei um den Abschlussband des Zweitteilers rund um Die Dämonenkriege.


******************************************************************************

Die Dämonenkriege – Dunkelkönig

Band: 2 von 2

Verlag: Heyne

Seiten: 704

Einband: Paperback mit Klappkarten


Inhalt:

Den Dämonenjäger Ryk und seine Gefährtin Kela hat es durch ein magisches Portal in die Gegenwelt verschlagen. Dort fallen sie ausgerechnet Ryks Erzfeind Asmaran in die Hände, der die beiden auf der Stelle töten lassen will. Während Ryk und Kela in der Stadt der Dämonen um ihr Leben kämpfen, sagt sich die Assassine Catara Fiers in den Schwebenden Reichen von ihrer einst geliebten Herrin Madea los, der sie Hochverrat an den Menschen unterstellt. Als sich schließlich ein lange tot geglaubter Dämonengott erhebt und sich die Portale zwischen Menschen- und Dämonenwelt öffnen, ist die Stunde gekommen, in der Freunde zu Feinden und Gegner zu Verbündeten werden ...


Hier geht es zur Leseprobe!

******************************************************************************

Bewerbt euch über jetzt und beantwortet folgende Frage:

Mögt ihr Landkarten in Fantasy-Romanen?


Teilnahmebedingungen

Bewerbt euch bis zum 15. Februar für diese gemeinsame Leserunde und lest zusammen mit mir ab dem 07. März den Roman. (Dazwischen liegt Karneval/Fasching.) Den Gewinnerinnen und Gewinner des Buches wird der Roman durch den Verlag zugeschickt.

Noch ein wichtiger Hinweis: Selbstverständlich könnt ihr auch an der Leserunde teilnehmen, wenn ihr das Buch schon habt. Ich freue mich über jede Möglichkeit des Austauschs.

Buchtrailer:

###YOUTUBE-ID=DZHwhLRRRyo###


Ich drücke allen Teilnehmern ganz fest die Daumen und freue mich auf die Leserunde mit euch!


Liebe Grüße

Michael (Hamannt)

365 BeiträgeVerlosung beendet
H
Letzter Beitrag von  Hikivor 3 Jahren

Danke für alles!

Hoff ich auch :)

Zusätzliche Informationen

Michael Hamannt wurde am 18. Oktober 1975 in Brühl bei Köln (Deutschland) geboren.

Michael Hamannt im Netz:

Community-Statistik

in 201 Bibliotheken

von 83 Lesern aktuell gelesen

von 10 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks