Michael Hamburger

(12)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(7)
(3)
(1)
(0)

Lebenslauf von Michael Hamburger

Hamburger, 1924 geboren, flüchtete als Sohn jüdischer Eltern in den 1930er Jahren aus Berlin nach England; im Juni 2007 starb er in seinem Haus in Suffolk. Er arbeitete als Kritiker, Lyriker und Übersetzer u. a. von Goethe, Rilke, Hölderlin, Celan, Enzensberger. Ausgezeichnet u. a. mit der Goethe-Medaille der Stadt Frankfurt, dem Hölderlin-Preis, dem Petrarca-Preis, dem Österreichischen Staatspreis für literarische Übersetzer, dem Horst-Bienek-Preis für Lyrik.

Bekannteste Bücher

Heimgekommen

Bei diesen Partnern bestellen:

Unteilbar

Bei diesen Partnern bestellen:

Pro Domo

Bei diesen Partnern bestellen:

Letzte Gedichte

Bei diesen Partnern bestellen:

Wahrheit und Poesie

Bei diesen Partnern bestellen:

The Glade and other Poems

Bei diesen Partnern bestellen:

Unterhaltung mit der Muse des Alters

Bei diesen Partnern bestellen:

Hofmannsthal: Three Essays

Bei diesen Partnern bestellen:

A Michael Hamburger Reader

Bei diesen Partnern bestellen:

A Michael Hamburger Reader

Bei diesen Partnern bestellen:

Verlorener Einsatz

Bei diesen Partnern bestellen:

Vernunft und Rebellion

Bei diesen Partnern bestellen:

Zwischenraum - Traum - Vision

Bei diesen Partnern bestellen:

Winter Solstice, 1999

Bei diesen Partnern bestellen:

Baumgedichte

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Überleben der Erde

Bei diesen Partnern bestellen:

In einer kalten Jahreszeit

Bei diesen Partnern bestellen:

Todesgedichte

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen