Michael Hetzner

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 4 Rezensionen
(3)
(0)
(0)
(1)
(0)

Lebenslauf von Michael Hetzner

Michael Hetzner, Jahrgang 1955, studierte Deutsch, Musikerziehung und Pädagogik an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg; an-schließend Germanistik und Pädagogik an der Uni Stuttgart. Promo-tion zu Dr. phil und Dr. paed. Vor ungefähr 20 Jahren begann er mit dem Schreiben von Kurzge-schichten und Kurzkrimis. Nach der Samtenen Revolution 1989 be-sann er sich auf seine tschechischen Wurzeln und lebt heute einen Teil des Jahres still und friedlich in Bukovà, einem böhmischen Dorf. Ein Dorfteich, 18 Häuser und eine herrliche Natur sind alles, was er braucht. Und die Kneipe im Kulturhaus. Was also lag näher, als diese beiden Leidenschaften zu verbinden und einen Prag-Krimi zu schreiben? So entstand sein Krimi-Debüt 'Prager Requiem'. Mit 'Phantomspuren' legt er nun sein nächstes belletristisches Werk nach.

Bekannteste Bücher

Identität im Umbruch

Bei diesen Partnern bestellen:

Prager Requiem

Bei diesen Partnern bestellen:

Gestörtes Glück im Innenraum

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • fehlt leider die Spannung.....

    Phantomspuren. Das Phantom von Heilbronn

    steffis-und-heikes-Lesezauber

    15. November 2013 um 06:31 Rezension zu "Phantomspuren. Das Phantom von Heilbronn" von Michael Hetzner

    Kurzbeschreibung Der Leipziger Kommissar Mike Brand hat viel Geld, aber keine Freunde. Als bei einer Schießerei sein Arm zerfetzt wird und seine Kollegin und Verlobte Susan bei einem Einsatz in Heilbronn einem Mordanschlag zum Opfer fällt, tritt Mike blind vor Hass einen Rachefeldzug an. Doch die Mordkommission verfolgt ein Phantom, das seine Spuren in ganz Europa hinterlässt. Der beurlaubte Mike ermittelt auf eigene Faust und trifft auf undurchsichtige Schausteller, zwielichtige Obdachlose und wütende Raubkatzen. Die Jagd nach ...

    Mehr
  • Krimmitipp

    Phantomspuren. Das Phantom von Heilbronn

    loewe

    02. October 2013 um 21:13 Rezension zu "Phantomspuren. Das Phantom von Heilbronn" von Michael Hetzner

    Verlagsinfo, Klappentext “Der Leipziger Kommissar Mike Brand hat viel Geld, aber keine Freunde. Als bei einer Schießerei sein Arm zerfetzt wird und seine Kollegin und Verlobte Susan bei einem Einsatz in Heilbronn einem Mordanschlag zum Opfer fällt, tritt Mike blind vor Hass einen Rachefeldzug an. Doch die Mordkommission verfolgt ein Phantom, das seine Spuren in ganz Europa hinterlässt. Der beurlaubte Mike ermittelt auf eigene Faust und trifft auf undurchsichtige Schausteller, zwielichtige Obdachlose und wütende Raubkatzen. Die ...

    Mehr
  • Phantomspuren, ein Krimifall der besondern Art

    Phantomspuren. Das Phantom von Heilbronn

    starone

    12. September 2013 um 13:04 Rezension zu "Phantomspuren. Das Phantom von Heilbronn" von Michael Hetzner

    Zum Inhalt:  Man stelle sich einen Polizisten vor,  der gerne Maßanzüge, viel Geld besitzt  und einen Maserati sein Eigenen nennt und diesen auch  gerne als Dienstfahrzeug benutzt. Das wäre die Kurzbeschreibung,  die auf den Leipziger Kommissar Mike Brand zu trifft. Macht vielleicht auf normale Leute Eindruck oder? Aber kommt bei seinen Kollegen weniger gut an und macht ihn damit eher zum Außenseiter in der Gesellschaft der Polizei. Leipzig ist auch ein beliebter Umschlagplatz für osteuropäische Drogendeal. Genau hinter einer ...

    Mehr
  • Rezension zu "Prager Requiem" von Michael Hetzner

    Prager Requiem

    Carol-Grayson

    04. March 2012 um 13:43 Rezension zu "Prager Requiem" von Michael Hetzner

    Dieser Krimi ist keine leichte Kost! Der Einstieg fiel mir zunächst etwas schwer, nicht nur wegen der ungewohnt slawischen Ausdrücke bzw. Namen im Text, sondern auch wegen der vielen politischen Hintergründe, mit denen der Leser konfrontiert wird. Diese sind jedoch für die Entwicklung der Geschichte wichtig. Der ermittelnde Major Svátek ist kein gewöhnlicher Kommissar, mit dem man gleich Sympathie empfindet. Aber die Protagonisten wie auch die Nebenfiguren sind aus dem Leben gegriffen und man spürt, dass der Autor seine Wurzeln ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks