Michael Hopp Lübbings Herbstkirmes

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Lübbings Herbstkirmes“ von Michael Hopp

Lübbings erster Fall Während der Kirmes in Belm verschwindet ein 15-jähriges Mädchen. Kurz darauf findet man in der Nähe Blutspuren und einen Schuh. Noch bevor die Kripo genauere Erkenntnisse hat, steht der Journalist Lübbing im Polizeirevier und bittet um Informationen. Bei einem Interview verwickelt sich die russische Einwandererfamilie des Mädchens in Widersprüche. Was verheimlichen die Angehörigen? Wurde das Mädchen Opfer eines Bandenkrieges? Oder stecken einheimische Rassisten hinter ihrem Verschwinden? Als die Ermittlungen ins Stocken geraten, kann Lübbing durch seinen Heimvorteil und seine ungewöhnlichen Methoden die Kripoarbeit entscheidend voranbringen. Lübbings Herbstkirmes ist Michael Hopps erster von bisher drei Kriminalromanen aus dem Osnabrücker Raum.

Stöbern in Krimi & Thriller

Das Porzellanmädchen

TOP-Spannung in & um Berlin - Bentow spielt mit dem Leser aber weiss, wie es geht :)

dreamlady66

Projekt Orphan

Ein sehr gelungener Thriller, der Action und Raffinesse beinhaltet.

vanystef

Wildfutter

Lustig und skurril

madameeapoe

Böse Seelen

Wieder ein spannender Fall! Diesmal arbeitet Kate undercover! Gefällt mir gut!

Aleida

Der Mann zwischen den Wänden

Viele Anfänge - kein Schluss

DanielaAlge

Der Totensucher

Insgesamt ein spannender Krimi, der durch immer neue Wendungen und eine komplexe Story überzeugt. Gut!

misery3103

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen