Michael Horeni Vom Hemd zum Helden

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Vom Hemd zum Helden“ von Michael Horeni

Mit Anfang 40 muss der FAZ-Sportredakteur der Wahrheit – und leider auch der Unförmigkeit seines Körpers – ins Auge blicken: Treppensteigen ist seine einzige sportliche Betätigung, er pfeift aus dem letzten Loch und zählt statt der Muskeln seines Waschbrettbauches die Schwimmringe seiner Wohlstandswampe. Damit ist jetzt Schluss! Klasse statt Masse – so lautet die neue Devise! Und gelingen soll ihm das mit Hilfe der renommierten Fitness-Trainer der Fußball-Nationalmannschaft, mit denen er 12 Monate trainiert, um am Ende so fit wie Schweini und Co. zu werden. Sein leicht umsetzbares Fitness-Einsteiger-Programm treibt selbst dem letzten Couch-Potato den inneren Schweinehund aus.

Stöbern in Sachbuch

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

Hillbilly-Elegie

Reflektierendes, biografisches Sachbuch über die eigene Herkunft und die möglichen Gründe für eine USA unter Donald Trump! Sehr lehrreich!

DieBuchkolumnistin

The Brain

Das Buch hat mich sehr bewegt, denn wir wissen immer noch wenig darüber, wie das Gehirn funktioniert und woher unser Ich-Gefühl kommt.

Tallianna

Warum wir es tun, wie wir es tun

Erfrischend anders!

Gucci2104

Die Genies der Lüfte

Erstaunlich und wissenswert. Man lernt eine Menge dazu und sieht die Vogelwelt mit ganz neuen Augen.

leucoryx

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen