Die Zivilisierung des Krieges

von Michael Ignatieff 
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Die Zivilisierung des Krieges
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die Zivilisierung des Krieges"

Dieser Band versammelt fünf Essays zu den Themen Krieg, ethnische Konflikte, Menschenrechte und Medien. Sie beleuchten die Notwendigkeit und die Folgen internationaler Interventionen sowei humanitären Engagements. Geografischer Ausgangspunkt für die Reportagen darüber, ob man Gewalt eindämmen und zivilisieren, darüber, ob es einen moralischen Internationalismus geben kann, sind die großen Kriegsschauplätze der letzten Jahre: das ehemalige Jugoslawien, Somalia, Ruanda und Afganistan.§

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783434530718
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:242 Seiten
Verlag:Rotbuch Verlag

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    J
    Jadefalke

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks