Michael J. Hallowfield Angriff auf Maremora (Die Legende vom Weltenverschlinger Band 1)

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Angriff auf Maremora (Die Legende vom Weltenverschlinger Band 1)“ von Michael J. Hallowfield

Die Legende vom Weltenverschlinger - Ein Epos der klassischen Fantasy! Viertausend Jahre nach der größten Schlacht des Zeitalters gegen den Weltenverschlinger ist der Schrecken verblichen und lebt nur noch in Legenden. Die Macht des Graelfir, der die Reiche im "Schwert von Elmonast"-Bund geeint hat, bröckelt, doch diese Schwäche ist nur der Beginn von Geschehnissen, die in dunkle Zeiten münden. Konzeption der Reihe "Die Legende vom Weltenverschlinger": Jeder einzelne Band behandelt eine Hauptperson und kann prinzipiell isoliert gelesen werden. Die Fortsetzung erfolgt dann in späteren Bänden der Reihe. Es empfiehlt sich jedoch, die Romane in chronologischer Reihenfolge zu lesen, um die gesamte Handlung besser zu verstehen. Die Reihe ist zunächst auf etwa 10 Bände angelegt, würde bei entsprechender Resonanz jedoch fortgesetzt. Angriff auf Maremora (Band 1) Haemvil Bralda, ein Krieger aus Maremora, dem Land der tausend Seen, widerfährt auf dem Schlachtfeld ein unheimliches Erlebnis. Der Zwischenfall lässt ihn nicht mehr los, bis er schließlich in die Hauptstadt zu den Führern des Landes beordert wird. Als er die Geschehnisse nicht mehr ignorieren kann, kommt es zur Katastrophe. In jedem Band befinden sich zwei Karten zur Orientierung sowie ein Anhang mit Hintergrundinformationen.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen