Michael Jahnke Mein Bibel-Entdeckerbuch - Die Bibel und ihre Bücher

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 4 Rezensionen
(4)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mein Bibel-Entdeckerbuch - Die Bibel und ihre Bücher“ von Michael Jahnke

Für alle kleinen Bibelentdecker, die sich manchmal fragen: "Was hat die Bibel mit meinem Leben zu tun?" Neben den Antworten auf diese und weitere Fragen geht es um verschiedene Bibelübersetzungen, den Aufbau der Bibel, das Bibellesen. Im zweiten Teil werden alle biblischen Bücher auf einer Doppelseite vorgestellt: mit kurzer Inhaltsangabe, Erläuterung der vorkommenden Personen, Statements von Kindern zu dem Buch, verblüffenden Fakten, Bezügen zum Alltag und originellen Illustrationen. Für Kinder ab 8 Jahren.

Ein wunderbares und wertvolles Buch für kleine Bibel-Entdecker ab 8 Jahren! Hervorragend geeignet auch für die Arbeit im Kindergottesdienst.

— blessed

Stöbern in Kinderbücher

Das Sams feiert Weihnachten Jubi

Alleine gelesen und für toll befunden. Die Tochter liest es später, ich wollte nicht solange warten.

leniks

Petronella Apfelmus

Ein spannendes Herbst-Abenteuer, das wie immer Lust auf mehr macht. Wir lieben die kleine Apfelhexe und ihre Freunde.

MartinaSuhr

Auf die Piste, fertig, los!

Ein wundervolles Kinderbuch mit einer wichtigen Botschaft, welches mir, mit jeder neuen Seite, ein Lächeln aufs Gesicht gezaubert hat.

NickyMohini

Ich bin der Fidel!

Eine wichtige Botschaft, die den Grundstein sozialen Verhaltens legt. Jedes Lebewesen verdient Respekt!

kris_tina

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Spannend, smart, unterhaltsam

Melli910

Das wilde Uff jagt einen Schatz

Erneut eine Geschichte voller Spaß, Chaos und Überraschungen. Wir lieben das UFF!

BookHook

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Sehr viel zu entdecken für Kinder ab 8 Jahren

    Mein Bibel-Entdeckerbuch - Die Bibel und ihre Bücher

    blessed

    09. December 2015 um 16:30

    Nachdem es im Vorgängerband die Menschen der Bibel zu entdecken galt, stehen nun die Bibel und ihre Bücher im Mittelpunkt. Zu Beginn geht es um verschiedene Bibelübersetzungen und den Aufbau der Bibel, sowie das Bibellesen. Darauf folgen Vorstellungen aller biblischen Bücher auf ein oder zwei Doppelseiten. Diese beinhalten: Kurz-Infos (Autor, Zeitraum der Ereignisse, Kapitelanzahl, Abkürzung und Bedeutung des Namens), eine kurze Inhaltsangabe, eine Übersicht der vorkommenden Personen, Wissenswertes, Entdecker-Geschichten zum Anhören (mittels QR-Code), ein Mut machender Bibelvers, die Kernaussage des Buches, Statements von Kindern zu dem Buch Die Texte werden von Bildern, Illustrationen und Karten ergänzt. Des Weiteren findet sich zu jedem Buch eine Nachricht von einer Person aus der Bibel mit einer Frage, die von den kleinen Bibelentdeckern beantwortet werden kann. Die persönliche Auseinandersetzung mit dem Inhalt der Bibel stellt für Kinder einen Bezug zu ihrem Alltag her. Am unteren Rand der Seiten befindet sich ein Newsticker. Dort läuft der Inhalt des jeweiligen biblischen Buchs als Kurznachricht durch. Die verwendeten Farben und einprägsamen Symbole für jedes Buch der Bibel gleichen denen des Bibel-Griffregisters für Kinder. Für Kinder ab 8 Jahren gibt es auf den Seiten dieses Buchs sehr viel Spannendes, Informatives und Interessantes zu entdecken. Zudem weckt es in den Kindern die Neugier auf die Bibel und die vielen Bibelstellen zum Nachschlagen ermutigt sie zu weiteren Entdeckungen in der Bibel. Mein Bibel-Entdeckerbuch: Die Bibel und ihre Bücher ist ein wertvolles Buch, das sich hervorragend für die Arbeit im Kindergottesdienst, sowie für das gemeinsame Entdecken zu Hause mit den Eltern eignet. Es ist eine gelungene Ergänzung zum Vorgängerband Mein Bibel-Entdeckerbuch: Menschen der Bibel.

    Mehr
  • Ein tolles Bibelentdeckerbuch für die ganze Familie

    Mein Bibel-Entdeckerbuch - Die Bibel und ihre Bücher

    Arwen10

    Das ist ein Buch, dass ich als Kind gerne gehabt hätte. Schon das andere Bibelentdeckerbuch mit den Personen aus der Bibel fand ich toll ! Diesmal kann man die Bibel und ihre Bücher näher kennenlernen.  Jedes Buch der Bibel wird mit ein paar Stichpunkten vorgestellt. Man erfährt die wichtigsten Punkte der Handlung. Dazu gibt es Fragen zum Nachdenken und vieles mehr. Sehr gut gefallen uns die Kinder, die ihren Lieblingsvers aus der Bibel vorstellen. Toll finde ich, dass ich jetzt ein Buch zur Hand habe, dass für Kinder verständlich erklärt, was zum Beispiel im Buch Richter passiert. Durch den Aufbau des Buches mit Zeichnungen und Kurzinfos werden Kindern nicht von den Informationen erschlagen, sondern dazu angeregt, weiter in den Büchern der Bibel zu forschen. Es gibt pro Bibelbuch auch einen Code fürs Handy, den ich aber nicht nutzen werde, da wir kaum ein Handy im Alltag nutzen. Sehr gut finde ich hier, dass man sich die Geschichten auch ohne Code im Internet anhören kann. Momentan sind aber noch nicht alle Geschichten verfügbar konnte ich feststellen. Toll finde ich auch die Einführung zur Bibel. Ein Überblick über die Entstehungszeit, den Aufbau der Bibel und die Übersetzungen usw. Dieses Buch ist definitiv ein Buch, dass ich noch oft zur Hand nehmen werde und das ich mit den Kindern gut nutzen kann. Eine wahre Fundgrube an Wissen, wenn es um die Bücher der Bibel geht. Das Alter ab 8 Jahren finde ich sehr passend. Es ist gut, wenn die Kinder schon etwas lesen können, wenn sie dieses Buch entdecken.  Für jüngere Kinder sind die Abbildungen zwar auch interessant, aber die ganzen Infos sind dann noch zu viel. 8 Jahre ist auch ein Alter, in dem die Kinder langsam mehr wissen möchten und dieses Buch läd geradezu zum Entdecken ein. Ich bin absolut begeistert und blättere selbst auch sehr gerne in diesem Buch. Von mir gibt es eine dicke Empfehlung ! Ein Buch, dass in keiner christlichen Familie mit Kindern fehlen sollte !

    Mehr
    • 2
  • Mit dem Entdeckerbuch die Bibel besser kennenlernen

    Mein Bibel-Entdeckerbuch - Die Bibel und ihre Bücher

    heaven4u

    13. October 2015 um 17:24

    Mein Bibel-Entdeckerbuch "Die Bibel und ihre Bücher" ist ein Schatz, den es zu entdecken gilt. Es ist gedacht für Kinder ab 8 Jahren, die selbst sicher lesen können und mehr über die Bibel wissen wollen. Dabei kann man das Buch chronologisch durchlesen oder einfach durchstöbern. Jedes Kapitel kann unabhängig voneinander gelesen werden. Zum Vorlesen finde ich es nur bedingt geeignet, hier sollten die Kinder schon selbst lesen können, das ist einach dem Aufbau geschuldet, weil es viele Kästen und Infos gibt. Natürlich kann man es trotzdem zusammen anschauen und darüber reden. Ich finde es sehr gut, dass es erstmal eine Einführung gibt, wie die folgenden Seiten aufgebaut sind und dann kann es losgehen. Zuerst gibt es einige Informationen über die Bibel selbst, wie ist sie entstanden, wie ist eine Bibel aufgebaut und was sind die Schautplätze. Als nächstes gibt es noch eine Zeitleiste für die gesamte Bibel und dann kann es losgehen mit den Büchern der Bibel. Für jedes Buch gibt es eine Doppelseite, die bunt und abwechslungsreich ist. Das Schema ist allerdings auf allen Seiten (wie anfangs in der Einführung erklärt) gleich um sich gut zurecht zu finden. So gibt es einen Steckbrief, Bilder mit Personen die im Buch vorkommen, eine ausführlichere Zusammenfassung was in dem Buch geschieht und eine Kurzversion. Zwischendrin kommen verschiedenen Kinder vor, die ihren Lieblingsvers und ihr Vorbild aus dem Buch vorstellen. Was ich besonders witzig finde ist die Abbildung eines Smartphones, in dem eine Nachricht von der jeweiligen Hauptperson steht mit der Frage, was würdest du antworten. Besonderheit des Buches sind die QR-Codes, mit denen man sich über das Smartphone Bibeltexte oder genauere Erklärung zum jeweiligen Buch anhören kann. Die Stimmen sind sehr angenehm und die Texte nicht zu lang. Wer kein Smartphone hat, kann die Texte auch am PC anhören. Das Einscannen ging bei mir immer problemlos, leider sind noch nicht hinter alle Codes auch Audiodateien hinterlegt, vor allem im Alten Testament fehlen noch einige. Ich vermute aber, das wird von den Verlagen noch nachgeholt, so hat man einen Anreiz, es immer mal wieder zu probieren. Dieses Buch ist sehr gut geeignet für Kinder, die die Bibel für sich entdecken wollen. Auch als Ergänzung zum Konfirmanden- und Biblischen Unterricht ist dieses Buch sehr sinnvoll, so kann man gehörtes nochmal vertiefen. Ich bin wirklich positiv überrascht von diesem Buch und kann es nur weiterempfehlen.

    Mehr
  • Ein tolles Sachbuch - nicht nur für Kinder!

    Mein Bibel-Entdeckerbuch - Die Bibel und ihre Bücher

    Smilla507

    12. October 2015 um 11:04

    Wow! Dies ist ein wirklich informatives Sachbuch für Kinder – aber mindestens genauso für Erwachsene! Die Bibel – ein komplexes Werk, das mehrere Bücher umfasst. Da war ich gespannt, wie die Umsetzung sein würde. Und ich bin positiv überrascht worden. Der Aufbau ist gut durchdacht und strukturiert, ähnlich wie das Sachbuch über „Menschen der Bibel“. Am Anfang wird viel über den Aufbau der Bibel erklärt und wie man Bibel lesen kann. Dann folgen die einzelnen Bücher, die farblich unterschieden werden in „geschichtliche Bücher“, „Bücher in dichterischer Form“, „Bücher der Propheten“, „Briefe von Paulus“ usw. Jedes einzelne Buch bietet Kurz-Infos über Autor, Zeitraum, Kapitelanzahl, Abkürzung und mehr. Der Inhalt des Buches wird kurz zusammen gefasst. Es gibt Karten, die den Schauplatz zeigen und Personen des Buches werden kurz vorgestellt. Der Text ist altersgerecht für Kinder ab 8 Jahren und auch die Gestaltung gefällt uns sehr gut: Schön bunt, aber m.E. nicht zu bunt. Es gibt Comiczeichnungen von den biblischen Personen, ein farbiges Register, einige Symbole und viele Kästchen. Auch Kinder und Erwachsene kommen zu Wort und stellen ihren Lieblingsbibelvers oder ihr Vorbild vor. Falls das Kind schon ein Handy hat oder das der Eltern benutzen darf, kann es sich mit Hilfe von QR-Codes die Bibeltexte vorlesen lassen und Entdecker-Aufgaben lösen. Ich habe das mal getestet und fand das echt toll: Der Text wird lebendig und deutlich vorgelesen, man kann gut folgen und zuhören. Fazit: Ein Sachbuch für Kinder ab 8 zwar, aber hier kommt die ganze Familie auf ihre Kosten. Wer die Möglichkeit hat, sich das Buch in Natura anzuschauen, sollte die Möglichkeit unbedingt wahrnehmen. Wenn man es einmal in Händen hält möchte man gar nicht mehr aufhören darin zu blättern und zu lesen, zu stöbern und zu entdecken. Selbst als Erwachsene konnte ich noch dazulernen. ;)

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks