Michael Köhlmeier

(791)

Lovelybooks Bewertung

  • 867 Bibliotheken
  • 19 Follower
  • 33 Leser
  • 158 Rezensionen
(277)
(313)
(155)
(31)
(15)

Lebenslauf von Michael Köhlmeier

Der österreichische Bestsellerautor: Michael Köhlmeier erblickte am 15. Oktober 1949 in Hard, Vorarlberg das Licht der Welt. Er studierte in den 70er-Jahren Germanistik und Politikwissenschaften an der Universität in Marburg an der Lahn. An diese Ausbildung schloss er ein zweites Studium in Gießen an und vertiefte im Zuge dessen seine Kenntnisse in den Bereichen Philosophie und Mathematik. Für den Österreichischen Rundfunk gestaltete er schon seit den frühen 70ern Hörspiele, machte sich aber ebenso als Verfasser von kurzen Prosatexten einen Namen. Als Teil des Kabarett-Musik-Duos Bilgeri & Köhlmeier erlangte er mit dem Lied „Oho Vorarlberg“ einen Achtungserfolg. Seit den 80er-Jahren ist Kölhmeier als Romanschriftsteller tätig. Viele seiner Werke wurden als Hörspiele veröffentlicht. Zu seinen bekanntesten Büchern zählen „Die Musterschüler“ von 1989, das in Dialogform geschrieben ist, die Erzählung „Sunrise“ von 1994 und „Dein Zimmer für mich allein“ aus dem Jahr 1997. Den frühen Tod seiner Tochter verarbeitete Köhlmeier in dem 2008er-Roman „Idylle mit ertrinkendem Hund“.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • LovelyBooks Midsommarwichteln 2018

    LovelyBooks Spezial

    Federchen

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    ♦ Hinweis! Bitte tragt eure Beiträge immer in die davor vorgesehenen Unterthemen ein. Damit erspart ihr mir und vor allem euch ein riesiges Durcheinander! ♦ Hallo liebe Wichtelchen und solche, die es noch werden wollen. Wir befinden uns noch im April, auch wenn der nicht weiß, was er will, ihr wollt sicher wieder an Midsommar wichteln, oder? Wir freuen uns natürlich über jeden der mitmacht, dennoch müssen wir kurz auf auf Folgendes hinweisen: Bitte nur anmelden, wenn du bereit bist, hier aktiv mitzumachen. Soll heißen, dass du ...

    Mehr
    • 264
  • Fabelhafte Märchenwelt

    Märchenwelt

    FrauTinaMueller

    19. February 2018 um 17:24 Rezension zu "Märchenwelt" von Michael Köhlmeier

    Ich liebe Märchen in allen Formen und Variationen 😉 … Und als ich sah, dass Michael Köhlmeier in seinem Buch “Märchenwelt” eine famose Zusammenstellung von Märchen herausgibt, war es um mich geschehen .. Märchen, Geschichten über Leben und Tod, wunderliche Gestalten und Tierwesen wie Hexen, Zauberer, Einhörner etc., die Groß und Klein gleichermaßen verzaubern, hat Herr Köhlmeier in seinem dicken Märchenschatz gesammelt. Beim Lesen begab ich mich auf die Reise in ferne Länder, magische Königreiche und imposante Unterwasserwelten ...

    Mehr
  • Das Mädchen mit dem Fingerhut

    Das Mädchen mit dem Fingerhut

    JuliB

    23. January 2018 um 15:39 Rezension zu "Das Mädchen mit dem Fingerhut" von Michael Köhlmeier

    Eine Geschichte, die mitten ins Herz trifft und den Zeitgeist in eindringlichen Worten widerspiegelt ohne banal zu wirken. "Das Mädchen mit dem Fingerhut" erzählt die Geschichte eines kleinen Mädchens, das von ihrem "Onkel" in einer fremden Stadt auf dem Markt ausgesetzt wird. Mit dem Befehl, einen freundlichen Ladenbesitzer aufzusuchen, der sich um sie kümmert, bis sie abends wieder abgeholt wird. Eines Abends ist der Onkel aber nicht mehr da und das Mädchen verläuft sich auf der Suche nach ihm. Man greift sie auf und bringt sie ...

    Mehr
  • Aus Sicht der Kinder

    Das Mädchen mit dem Fingerhut

    MilaW

    04. January 2018 um 13:32 Rezension zu "Das Mädchen mit dem Fingerhut" von Michael Köhlmeier

    Inhalt: Ein Mädchen ist allein, irgendwo in einer westeuropäischen Stadt. Ein "Onkel" hat ihr gesagt, dass sie bei Bogdan Essen bekommen wird und das sie schreien soll, sobald jemand das Wort "Polizei" sagt. Der Plan geht auf, doch dann ist der Onkel verschwunden und das Mädchen muss sich fortan allein durchschlagen. Im Kinderheim lernt es zwei Jungen kennen mit denen es fortan durch die Gegend zieht.   Meine Meinung: Es ist sehr schwer, die Handlung zusammenzufassen. Die kurze Erzählung von weniger als 150 Seiten lebt von der ...

    Mehr
  • Tolle Neuzusammenstellung alter Märchen nach Themen

    Märchenwelt

    Buchperlenblog

    18. December 2017 um 09:29 Rezension zu "Märchenwelt" von Michael Köhlmeier

    "Der kindliche Glaube, dass der Tod nicht zwingend sei, hat sich in einen tiefen Winkel unseres Herzens zurückgezogen. Wer kann sich den eigenen Tod vorstellen? Wenn er anklopft, heißt es in einem alten persischen Märchen, wird jede Minute zu einem ganzen Leben und jeder Blick zu einer ganzen Welt." (S.611) Inhalt Märchen sind die Bewahrer von Liebe und Tod, von List und Verrat, von Prinzen und Prinzessinnen in unserem Herzen. Es gibt unzählige davon und Köhlmeier hat die Schönsten davon gesammelt und herausgebracht. Anders als ...

    Mehr
  • Die Gespräche von Charlie Chaplin und Winston Churchill

    Zwei Herren am Strand

    Bibliomania

    15. December 2017 um 21:05 Rezension zu "Zwei Herren am Strand" von Michael Köhlmeier

    Zwei große Persönlichkeiten, wie sie verschiedener wohl nicht sein könnten, treffen in diesem Roman von Michael Köhlmeier aufeinander: Ein weltberühmter, vielleicht DER bekannteste Schauspieler der Welt Charlie Chaplin und eine Ikone der Politik, die sich höchst persönlich in den Krieg mit Hitler stürzte: Winston Churchill.Beide litten zeit ihres Lebens unter Depressionen der schweren Art. Sie lernen sich durch einen ungewöhnlichen Zufall kennen. Keiner zeigt dem anderen, dass er weiß, wer sein Gegenüber ist und doch gehen sie ...

    Mehr
  • Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017

    Warum Lesen glücklich macht

    GrOtEsQuE

    zu Buchtitel "Warum Lesen glücklich macht" von Stefan Bollmann

    Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017 Achtung - es handelt sich nicht um eine Leserunde sondern eine Challenge zum SUB-Abbau!!! Es werden keine Bücher verlost. Ich habe es nur als Leserunde erstellt, damit das Ganze etwas übersichtlicher wird.Ich möchte mich 2017 mehr dem SUB-Abbau widmen, daher habe ich mir überlegt eine Challenge zu erstellen. Die Regeln möchte ich so einfach wie möglich halten - es soll ja auch Spaß machen und nicht in Stress ausarten.Es wird jeden Monat ein anderes Motto geben. Für die zum Monatsmotto passenden ...

    Mehr
    • 2656
  • Eine Märchenwelt

    Märchenwelt

    Sturmhoehe88

    21. November 2017 um 09:07 Rezension zu "Märchenwelt" von Michael Köhlmeier

    Taschenbuch: 736 Seiten Verlag: Penguin Verlag (9. Oktober 2017) Sprache: Deutsch ISBN-10: 3328102213 ISBN-13: 978-3328102212 Preis TB: 15,00€ Preis Kindle: 11,99€ Inhaltsangabe zu „Märchenwelt“ von Michael Köhlmeier Märchen sind der älteste Wissensspeicher der Menschheit und ein Spiegel ihrer Träume, Ängste und Wünsche. Michael Köhlmeier, gefeierter Romancier und begnadeter Erzähler, hat einhundert Geschichten aus aller Welt gesammelt und nach Urszenen geordnet. Neben altbekannten Klassikern – etwa den Märchen der Brüder ...

    Mehr
  • Michael Köhlmeier | ABENDLAND

    Abendland

    Bookster_HRO

    26. September 2017 um 15:19 Rezension zu "Abendland" von Michael Köhlmeier

    INHALT: Am Ende seines langen, bewegten Lebens bittet der Mathematikprofessor Carl Jakob Candoris den Schriftsteller Sebastian Lukasser, seine Lebensbeichte niederzuschreiben. Die Geschichten der beiden sind eng miteinander verwebt, war Carl es doch, der Sebastians Vater, den legendären Jazzgitarristen Georg Lukasser, im Wien der Nachkriegszeit entdeckt, gefördert und zu Ruhm und Ehre gebracht, und sich nach dessen Suizid um den verwaisten Sebastian gekümmert hatte. Carl lädt Sebastian zu sich nach Lans bei Innsbruck ein, wo er ...

    Mehr
  • Buchraettins SuB-Aufbau mit Niveau - Leserunde zu "Gehen, ging, gegangen" von Jenny Erpenbeck

    Gehen, ging, gegangen

    aba

    zu Buchtitel "Gehen, ging, gegangen" von Jenny Erpenbeck

    Und es geht weiter mit Buchraettins Leserunden im Rahmen ihres "SuB-Aufbaus mit Niveau". Leider schon wieder ganz schön verspätet lesen wir im Juni "Gehen, ging, gegangen" von Jenny Erpenbeck. Jede/r, die/der mitmachen möchte, ist herzlich willkommen! Ich wünsche uns viel Spaß!

    • 124
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks