Michael Köhlmeier Sagen des klassischen Altertums

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Sagen des klassischen Altertums“ von Michael Köhlmeier

Die Begriffe sind jedem geläufig: vom Ödipus- Komplex bis zur Achilles- Ferse, von den Tantalos- Qualen bis zum Trojanischen Pferd oder zum Danaer- Geschenk, was übrigens genau dieses Pferd ist. Aber wer kennt noch die Sagen und Geschichten wirklich, aus denen sie stammen? Wer hat heute noch die griechische Mythologie im kopf- jene wundervollen Geschichten, auf denen soviel in unserer abendländischen Kultur basiert? Homer hat sie uns überliefert, und Köhlmeier hat seinen Homer fürwahr im Kopf. Er erzählt sie uns neu - und ganz anders.

Stöbern in Jugendbücher

Als wir fast mutig waren

Eine Geschichte, die das Herz errreicht! Berührend und echt !

Rees

Fire

Nicht ganz so überzeugend wie Teil 1, aber trotzdem gut.

Victoria_Townsend

Verzaubert - Gefürchtete Feinde

Würdiger Abschluss iener grandiosen Reihe!

book_lover01301

Kieselsommer

Ein Jugendroman mit einer tollen sommerlichen Atmosphäre, mit einer Geschichte, die mich nicht vollkommen begeistern konnte.

pia_liest

Das Reich der Sieben Höfe – Flammen und Finsternis

Einfach nur woooow!!!! Der zweite Teil ist der Wahnsinn!!!

TanjsSky

Bad Boys and Little Bitches

Ein sehr spannender Serienauftakt! Kann ich nur weiterempfehlen

Sarah_Knorr

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen