Michael Katgeli , Max Ewers Ich werd´sie nicht mehr los

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ich werd´sie nicht mehr los“ von Michael Katgeli

Sehr geehrte Leserinnen, sehr geehrte Leser, was hat der Tote, den man vor einigen Tagen in Strasbourg gefunden hat, mit einem Tagebuch zu tun, das ebenfalls in Strasbourg auftaucht? Und wie wird das Schicksal der kleinen Agnès aus dem westfälischen Lüdinghausen durch Napoleon Bonaparte bestimmt, bevor sie als Comtesse in Riquewihr im Elsass vor nunmehr fast 150 Jahren dieses Tagebuch verfasst? Durch die Verbindung von Krimi mit Lüdinghauser Lokalkolorit und den historischen Ereignissen vor 200 Jahren an gleicher Stelle nimmt der Autor seine Leser mit auf eine Reise durch viele Epochen Lüdinghauser und elsässischer Geschichte. Die Kommissare Pirmin Angler aus Lüdinghausen und Bernard Laugel aus Riquewihr müssen mit ihren Teams feststellen, dass eine Lösung des Falles ohne die geschichtlichen Hintergründe nicht möglich ist.

Stöbern in Romane

Underground Railroad

Eine düstere Geschichte, die unvorstellbare Grausamkeiten bereithält, aber auch einen Hoffnungsschimmer erkennen lässt.

Johanna_Jay

Der Junge auf dem Berg

Verlust der Menschlichkeit – Eindrucksvoll, bedrückend und auf die heutige Zeit übertragbar

Nisnis

Liebe zwischen den Zeilen

Alles in allem ist „Liebe zwischen den Zeilen“ so herrlich kitschig schön und hat mein Leserherz erwärmt.

LadyDC

Zeit der Schwalben

Sehr berührend

Amber144

Die Kapitel meines Herzens

Ein mitreißend verfasster Roman für bibliophile Zeitgenossen und Fans der Brontë-Epoche.Literarische Unterhaltung mit Niveau und viel Esprit

seschat

Tochter des Diktators

Beeindruckender Roman über die Liebe, die eigentlich nie passiert ist, und ein Leben, das nie stattgefunden hat. Fein erzählte Biografie.

FrauGoldmann_Buecher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen