Michael Kiesen

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 12 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(3)
(2)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Interessant, aber sehr sexlastig

    Stuttgart Frühlingsfest

    RobinBook

    29. September 2015 um 17:54 Rezension zu "Stuttgart Frühlingsfest" von Michael Kiesen

    Nach dem Stuttgarter Frühlingsfest wird ein junger Mann tot aufgefunden und sein Schulfreund gerät in Verdacht, ihn getötet zu haben. Der Leser verfolgt den Kriminalfall aus der Sicht des vom Vater zur Verteidigung berufenen Rechtsanwalts. Das Ganze ist recht spannend aufgebaut und erfreut durch eine überraschende Auflösung, hätte aber den starken homoerotischen Akzent meines Erachtens nicht gebraucht.

  • Stuttgart Frühlingsfest

    Stuttgart Frühlingsfest

    Fanje

    28. December 2013 um 19:51 Rezension zu "Stuttgart Frühlingsfest" von Michael Kiesen

    Stuttgart Frühlingsfest gibt sich wie ein Kriminalroman, denn es gibt eine Leiche und das Umfeld des Opfers wird untersucht. Allerdings wird nie eine polizeiliche Untersuchung durchgeführt und nur ein Anwalt ermittelt im Unkreis des jungen Opfers. Dabei werden im ganzen Buch jedoch hauptsächlich homoerotische Szenen unter Jugendlichen beschrieben, eine polizeiliche Ermittlung, wie man sie aus Kriminalromanen gewohnt ist, findet allerdings nie statt. Die Erzählweise des Autors ist teilweise auch sehr unzusammenhängend und an ...

    Mehr
  • Rezension zu "Hollywood Boulevard" von Michael Kiesen

    Hollywood Boulevard

    Babscha

    20. September 2011 um 18:44 Rezension zu "Hollywood Boulevard" von Michael Kiesen

    Ein vierwöchiger Ausschnitt aus dem Leben von David, einem Mann irgendwo in der zweiten Hälfte seiner Zwanziger, gut aussehend, Jurist, bürgerliche Herkunft aus einer angesehenen Stuttgarter Familie, standesgemäß aber lose liiert mit einer jungen Blaublütigen namens Daniela, die Zukunft also praktisch vorgezeichnet. Und genau hier liegt sein Problem: Innerlich den schönen Künsten und den Lebensphilosophien der griechischen und römischen Denker zugetan, steht er seinem ganzen wohlgeordneten gesellschaftlichen wie privaten ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.