Michael Koch Echt vegan kochen

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Echt vegan kochen“ von Michael Koch

Sind Sie auch schon auf den Geschmack gekommen? Panierter Tofu, Kartoffel-Pizzen, süßer Apfel-Streusel-Kuchen und selbst -gebackenes Dinkelbrot mit Auberginenaufstrich – alles einfach köstlich und vegan.- In diesem Buch finden Sie alles, was Sie schon immer über die rein pflanzliche Küche wissen wollten, egal ob Sie aus ethisch-moralischen oder gesundheitlichen Gründen auf tierische Produkte verzichten. Der Koch und Foodstylist Michael Koch macht seinem Namen alle Ehre und zeigt Ihnen, wie es geht: mit seinen vielseitigen und unkomplizierten Rezepten für jeden Tag sowie verführerischen Gerichten für Gäste und Feste. Vorab aber weiht er Sie mit seinen bebilderten Step-by-Step-Rezepten in die Basics des 'grünen' Genusses ein und motiviert auch Einsteiger – vegan kochen ist leichter als gedacht!Autorenporträt: Sehr viel Fleisch und Fisch hat Michael Koch nie gegessen, im Gegenteil – die kreative Küche mit knackigem Gemüse, Teigwaren, Reis, Hülsenfrüchten und Co. hat ihn schon immer begeistert. Nach seiner Ausbildung zum Koch und langjährigen Erfahrungen in der gehobenen Gastronomie, unter anderem im Hotel Mandarin Oriental München, arbeitet Michael Koch seit dem Jahr 2000 als Foodstylist und Kochbuchautor. In München lebt er frei nach dem Motto 'Du bist, was du isst. Sei offen für andere Kulturen und probiere alles. '

Gut strukturiertes veganes Kochbuch.

— Nelebooks
Nelebooks

Tolle, vielseitige, vegane Rezepte, die nichts vermissen lassen und einfach zu kochen sind - mein Lieblingskochbuch!

— elane_eodain
elane_eodain

Stöbern in Sachbuch

LeFloid: Wie geht eigentlich Demokratie? #FragFloid

Großartiges Buch für Jung und Alt zur Erklärung unserer Politik in verständlichen und interessant verpackten Worten!

SmettgirlSimi

Vegetarisch mit Liebe

Jeanine Donofrio beweist mit diesem Kochbuch, dass ein gutes Gericht nicht tausend Zutaten bedarf, um unglaublich lecker zu sein!

buecherherzrausch

Die Stadt des Affengottes

Ein lesenswerter Expeditionsbericht über eine verschollene Stadt in Honduras.

Sancro82

Hygge! Das neue Wohnglück

Dank hometours taucht man ein in fremde Wohnungen und erhält tolle Inspirationen um eigene "hyggelige" Wohnmomente" zu schaffen.

sommerlese

Was das Herz begehrt

Ein anspruchsvolles Buch, bei dem sich alles um unser wichtigstes Organ dreht. Umfassend, verständlich und humorvoll.

MelaKafer

Wir hätten gewarnt sein können

Zusammenstellung bisheriger Aussagen Trumps.

kvel

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • vegan kochen

    Echt vegan kochen
    Nelebooks

    Nelebooks

    01. January 2017 um 22:28

    Allgemein: Das Cover ist recht schlicht, aber dennoch ansprechend und gut abgestimmt gestaltet. Meinung: Das Inhaltsverzeichnis ist übersichtlich gestaltet. Zu Anfang gibt es einige theoretische Dinge, die ich gut und nicht überladen finde. Die Qualität der Bilder der Gerichte ist gut und die Gerichte sehen ansprechend und lecker aus. Die Zutaten ist mal üppiger, mal übersichtlich und die Zubereitung ist gut erklärt und einfach nach zu machen. Die Seiten mit der Zutatenliste und der Zubereitung sind schlicht gehalten. Fazit: Ein wirklich umfangreiches Rezeptbuch für die vegane Ernährung. (c) Nelebooks

    Mehr