Michael Kokoscha Die Wildnis

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Wildnis“ von Michael Kokoscha

Erkunden Sie die faszinierende Welt der Tiere in ihrer natürlichen Umgebung. Dieser Bildband zeigt in großformatigen, detailreichen Bildern über 170 Tierarten - vom zarten Schmetterling bis zum majestätischen Wal, vom Tiefseefisch bis zu den Vögeln des Dschungels. Die Fotos stammen von weltweit renommierten Naturfotografen wie Thomas Marent und dem Scubazoo-Team. Auf den Bildunterschriften der doppelseitigen Fotos erfahren Sie das Wichtigste zu Aussehen und Verhalten der porträtierten Tiere.

Stöbern in Sachbuch

Spring in eine Pfütze

Ich muss sagen, ich war positiv überrascht und freue mich nun jeden Tag auf eine neue & kreative Aufgabe.

NeySceatcher

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Die Wildnis" von Michael Kokoscha

    Die Wildnis
    sabatayn76

    sabatayn76

    01. October 2012 um 15:33

    Wunderbare Fotografien von schönen und einzigartigen Tieren Inhalt: Nach einer kurzen Einleitung werden in 'Die Wildnis' Vertreter der Säugetiere, der Vögel, der Reptilien und Amphibien, der Fische und der Wirbellosen anhand von großformatigen Fotografien vorgestellt. Zu jeden Bild findet sich zudem eine knappe Erläuterung. Zu den einzelnen Klassen wird jeweils eine doppelseitige Einführung geboten, die auf Eigenschaften und Besonderheiten der Klasse eingeht. Mein Eindruck: Für den Bildband wurden ausdrucksstarke Bilder von wunderschönen Tieren zusammengetragen. Die Fotografien wurden allesamt mit großem fotografischen Geschick aufgenommen, stammen von verschiedenen Fotografen, sind jedoch alle sehr hochwertig, strahlen in brillanten Farben, zeigen ungewöhnliche Perspektiven, 'spielen' mit der Tiefenschärfe und dem Fokus. Die Texte sind knapp, aber informativ. Insgesamt fielen mir der große Respekt für die Tiere und die Faszination der Fotografen und Texter sehr positiv auf. Mein Resümee: Dieser wunderschöne Bildband ist sowohl für Tierfreunde, die sich von den Porträts faszinieren lassen wollen, als auch für (Tier-) Fotografen, die sich für schöne Bilder, bestimmte Techniken, ungewöhnliche Perspektiven interessieren, geeignet. Großartig!

    Mehr