Michael Korda Die Maßlosen

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Die Maßlosen“ von Michael Korda

Dreißig Jahre sind nach der Ermordung des beliebtesten amerikanischen Präsidenten John F. Kennedy vergangen. Zwei Jahre zuvor starb seine heimliche Geliebte Marilyn Monroe unter mysteriösen Umständen: In diesem hervorragend recherchierten 'Faction'-Roman schildert Michael Korda die wohl berühmteste Affäre unserer Zeit in neuem Licht. (Quelle:'Fester Einband/01.07.1995')

Langweilig, nicht zu empfehlen!!!

— Sonnenbluemchen67
Sonnenbluemchen67

Stöbern in Romane

Kukolka

Ergreifend und mit einer sympathischen Hauptfigur!

Daniel_Allertseder

Ein Gentleman in Moskau

Fans der Serie "Downton Abbey" werden dieses Buch lieben. Grandios erzählt!

TanyBee

Der Frauenchor von Chilbury

Ein sehr unterhaltsamer, warmherziger und informativer Briefroman!

takabayashi

Swing Time

Interessantes Thema schwach umgesetzt

Leseprinzessin1991

Heimkehren

Beeindruckender Roman über das Leben zweier ghanaischer Familien, die untrennbar mit der Sklaverei und ihren Folgen verbunden sind.

Xirxe

Als die Träume in den Himmel stiegen

Man vermutet zunächst ein Happy End, liest aber immer mehr die tragische Geschichte eines jungen Mädchens.

Loooora

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Die Masslosen." von Michael Korda

    Die Maßlosen
    Sonnenbluemchen67

    Sonnenbluemchen67

    12. September 2012 um 10:25

    Dieses Buch kann ich nicht guten Gewissens empfehlen. Deshalb gibt es hier auch keine Rezension von mir, da ich es mitten drinnen weggelegt habe und auch nicht mehr weiter lesen konnte. Ich fand es einfach nur schlecht.