Michael Koryta

(72)

Lovelybooks Bewertung

  • 116 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 2 Leser
  • 31 Rezensionen
(18)
(26)
(20)
(6)
(2)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • ein Rachethriller, ganz nach meinem Geschmack.

    Todesangst

    MellieJo

    25. June 2018 um 12:25 Rezension zu "Todesangst" von Michael Koryta

    Rezension von Melanie zu Todesangst: Thriller  (Markus Novak, Band 2) von Michael Koryta 5 von 5 🌟 ein Rachethriller, ganz nach meinem Geschmack.  Klappentext "»Fesselnd!« - Harlan Coben  Seit dem Tod seiner Frau ist Markus Novak nicht mehr derselbe. Früher hat er als Ermittler unschuldig Verurteilten geholfen, aus dem Gefängnis zu kommen. Doch als der Mörder seiner Frau freigesprochen wird, ist Novak fest entschlossen, das Rechtssystem zu umgehen und den Mörder auf eigene Faust zu jagen. Dafür kehrt er an den Ort zurück, an ...

    Mehr
  • Ein sehr durchwachsener Thriller mit einer interessanten Grundidee

    Die Gewalt der Dunkelheit

    aly53

    22. October 2017 um 02:47 Rezension zu "Die Gewalt der Dunkelheit" von Michael Koryta

    Wenn man in Thriller Laune ist, muss man nach eben diesem greifen und so stürzte ich mich beherzt auf “Die Gewalt der Dunkelheit “Ein Buch, dessen Klappentext mich wahnsinnig neugierig machte, dessen Inhalt mich dann jedoch völlig überraschte.Der Einstieg gefiel mir recht gut. Mark war sofort greifbar. Was auch mit daran liegt, dass man einen kurzen Einblick in seine Vergangenheit erhält. Was mich wirklich mit Ihm mitfühlen ließ. Man wollte unbedingt wissen, was genau geschehen ist. Da es der Begeinn einer Reihe um ihn ist, ...

    Mehr
  • Solide Idee mit Luft nach oben

    Die Gewalt der Dunkelheit: Thriller (Novak-Serie 1)

    AnjaSc

    21. July 2017 um 14:10 Rezension zu "Die Gewalt der Dunkelheit: Thriller (Novak-Serie 1)" von Michael Koryta

    Inhalt:Der direkte Vorgesetzte will auf keinen Fall, dass Novak vor Ort ist bei der anstehenden Vorstandssitzung und soll daher in einem Fall ermitteln, der eigentlich überhaupt nicht zu der Organisation passt. Also reist Mark Novak in die Kleinstadt Garrison und will nur eine Nacht bleiben, denn er weiß genauso wie alle anderen in seiner Firma, dass man ihn aus dem Weg haben will. Aber was ist, wenn merkwürdige Umstände aufeinander treffen und plötzlich mehr hinter dem unaufgeklärten Mord des Mädchens steckt als vorher gedacht? ...

    Mehr
  • Auf geht's in die Berge....

    Die mir den Tod wünschen

    lievke14

    30. January 2017 um 15:32 Rezension zu "Die mir den Tod wünschen" von Michael Koryta

    An einem stürmischen Tag wird der vierzehnjährige Jace Zeuge eines brutalen Mordes. Jace kann entkommen – doch er weiß, dass die Verbrecher ihn gesehen haben. Die Blackwell-Brüder, ein psychopathisches Killer-Duo, wollen seinen Tod. Jace kann niemandem mehr vertrauen. Unter neuer Identität soll er in Montana Zuflucht finden. Ethan Serbin, ein erfahrener Überlebensspezialist, steht ihm in der gnadenlosen Bergwelt zur Seite. Derweil bahnen sich die beiden Killer ihren blutigen Weg und kreisen ihre Opfer immer weiter ein. Für Ethan ...

    Mehr
  • Ein Thriller mit sehr viel Action

    Die mir den Tod wünschen

    aneftarie

    02. November 2016 um 17:19 Rezension zu "Die mir den Tod wünschen" von Michael Koryta

    In den Buch geht es um einen Jungen der ums Überleben kämpft und später auf der Flucht ist vor seinen Feinden mehr will ich an dieser Stelle nicht verraten. Das ganze Buch könnte man auch als Vorlage zu einen Actionfilm nehmen. Auf jeden Fall  hat es sich gelohnt dieses Buch zu lesen. Ich hatte es innerhalb von zwei Nächten durch.:) 

  • Lesechallenge Krimi gegen Thriller 2016

    kubine

    Die Lesechallenge Krimi gegen Thriller geht auch 2016 weiter! Du liest gerne Krimis und kannst so bekannte Ermittler wie Miss Marple oder Commisario Brunetti locker mit Deiner Spürnase abhängen? Oder liegen Dir eher rasante Thriller, bei denen Du schon mal die Nacht zum Tag machst? Dann mach doch mit bei unserer Teamchallenge Krimi gegen Thriller. Welches Team schafft es, die meisten Bücher zu lesen? Wir sind gespannt. Welche Bücher zählen? Als grobe Einteilung soll dabei die Angabe der Verlage dienen. Hat der Verlag es als ...

    Mehr
    • 3931

    kubine

    01. October 2016 um 18:18
  • Die mir den Tod wünschen von Michael Koryta

    Die mir den Tod wünschen

    SophieNdm

    19. September 2016 um 09:45 Rezension zu "Die mir den Tod wünschen" von Michael Koryta

    Inhalt:An einem stürmischen Tag wird der vierzehnjährige Jace Zeuge eines brutalen Mordes. Jace kann entkommen – doch er weiß, dass die Verbrecher ihn gesehen haben. Die Blackwell-Brüder, ein psychopathisches Killer-Duo, wollen seinen Tod. Jace kann niemandem mehr vertrauen. Unter neuer Identität soll er in Montana Zuflucht finden. Ethan Serbin, ein erfahrener Überlebensspezialist, steht ihm in der gnadenlosen Bergwelt zur Seite. Derweil bahnen sich die beiden Killer ihren blutigen Weg und kreisen ihre Opfer immer weiter ein. Für ...

    Mehr
  • Amerika...

    Die mir den Tod wünschen

    Zwischen.den.Zeilen

    26. August 2016 um 14:09 Rezension zu "Die mir den Tod wünschen" von Michael Koryta

    Das große Problem an actiongeladenen, amerikanischen Thrillern ist, dass sie actiongeladene amerikanische Thriller sind: Laut, schnell, tief patriotisch, den Hang zum armen gebeutelten Figürchen, das sich letztendlich als Solo-Hero aufspielt. Hinzu kommt, dass sich diese Thriller weder im Ausdruck noch im Grundkonzept großartig voneinander unterscheiden. Und obwohl Koryta beabsichtigt, seinem knapp 500 Seiten "langen" Survivalguide, eine nette, frische Grundstory zu verpassen, verliert sich die Geschichte im nichtigen ...

    Mehr
  • [Rezension] Die mir den Tod wünschen

    Die mir den Tod wünschen

    Mone80

    26. August 2016 um 10:29 Rezension zu "Die mir den Tod wünschen" von Michael Koryta

    Im Moment bin ich ziemlich in Thrillerlaune und "Die mir den Tod wünschen" reiht sich in die Highlights dieses Jahres ein.Der 13-jährige Jace wird Zeuge eines Mordes, der von zwei Brüdern brutal und eiskalt ausgeführt wirde. Als er sich seinen Eltern anvertraut, scheint dies sein Todesurteil zu sein. Denn die Brüder machen Jagd auf ihn und sie haben Verbindungen, die es ihnen leicht machen, den Jungen zu finden. Während Jace sich unter anderem Namen in einer Gruppe Jugendlicher in der Wildnis behauptet, sind seine Verfolger ihm ...

    Mehr
  • Pure Langeweile!

    Die mir den Tod wünschen

    Lee-Lou

    14. August 2016 um 14:17 Rezension zu "Die mir den Tod wünschen" von Michael Koryta

    Obwohl der Klappentext für mich wirklich gut klingt, passierte fast nichts. Und wenn, hat es mich überhaupt nicht gepackt. Anstatt an dem Punkt anzusetzen, an dem Jace in seinem Versteck kauert und den Mord beobachtet, wird seitenweise immer wieder beschrieben, wie man im Wald und in den Bergen überlebt, wenn man auf sich allein gestellt wäre. Kein einziger Protagonist war für mich auch nur ansatzweise greifbar. Alles wirkt irgendwie oberflächlich. Nach 150 Seiten habe ich keine Lust mehr, mir an diesem Buch die Zähne auszubeißen.

  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.