Michael Krüger Aus dem Leben eines Erfolgsschriftstellers

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Aus dem Leben eines Erfolgsschriftstellers“ von Michael Krüger

»Mit großer Liebe zum altmeisterlich ausgemalten Detail erzählt Krüger, was passiert, wenn poetische Passionen mit der Prosa der Verhältnisse kollidieren. Seine tragikomischen Helden sind mit ihrer Leidenschaft für die Literatur eher gestraft als gesegnet. Familientragödien bahnen sich unaufhaltsam an, wenn die Muse mehr geliebt wird als die Tanten.« Focus

Stöbern in Romane

Mein Herz in zwei Welten

Ein weiterer ebenso unterhaltsamer wie herzerwärmender Trip an Lous Seite - ich liebe jede Seite, jedes Wort, jede Silbe. Ein Traum!

Svenjas_BookChallenges

Ein abgetrennter Kopf

Absurdes Ringelreihen unter Akademikern. Nervt etwas; Selbstbetrug auf hohem Niveau. Eindeutig eine Farce!

alasca

Der gefährlichste Ort der Welt

Sehr emotional und grausam geschrieben

brauneye29

Kleine Fluchten

Berührende Kurzgeschichten, die zum Nachdenken anregen.

Jeco01

Lied der Weite

Neun Leben die in einem kleinen Ort zusammenkommen und feststellen, was eine Familie wirklich ausmacht.

c_awards_ya_sin

Mudbound – Die Tränen von Mississippi

Dramatisch, spannend, bewegend

raven1711

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Aus dem Leben eines Erfolgsschriftstellers" von Michael Krüger

    Aus dem Leben eines Erfolgsschriftstellers

    FabAusten

    08. August 2011 um 15:20

    Aus dem Leben eines Erfolgsschriftstellers .... Es handelt sich hierbei um eine Auswahl von sehr kurzen Geschichten, die sich um Schriftsteller, ihren Broterwerb und Betrachtungen zur Herstellung von Literatur drehen. Es ist ein schmaler Band von nur wenigen Seiten, also gut geeignet für eine kurzweilige Ablenkung. ..... Die erste der Kurzgeschichten handelt beispielsweise von einem Schriftsteller, der mit Romanen über seine Familie großen kommerziellen Erfolg hat und damit seine gesamte Verwandschaft ernährt. Jeder von ihnen hat in seinem Imperium eine Funktion, doch als er ein Tier von seinem Verleger geschenkt bekommt, das seine Aufmerksamkeit in Beschlag nimmt und somit seine Kreativität schmälert, gerät das Geschäft ins Wanken. .... Nach dem Lesen der ersten Geschichte, die einerseits zahlreiche humorvolle Ideen bietet aber auch ein fantastisches Element besitzt, das mir in diesem Fall nicht lag, habe ich nur ausgewählte Geschichten gelesen. Wenn der Funke nach den ersten Zeilen nicht übersprang, habe ich aufgehört. Leider konnten wenige der Geschichte mich so in ihren Bann schlagen, dass ich sie lesen wollte. Ich mag das Buch, weil es wirklich schöne witzige Sätze beinhaltet, aber leider haben mich die Geschichte nicht so hingerissen, wie es einzelne Sätze vermochten. Das ist so enttäuschend, aber Geschichten sind ebenso wichtig wie ihre Bausteine. Beides muss ineinander greifen. Dennoch möchte ich keinen allzu negativen Eindruck vermitteln, gebt dem Buch ruhig eine Chance. Vielleicht liegt es Euch.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks