Michael Krüger Unverhofftes Wiedersehen

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Unverhofftes Wiedersehen“ von Michael Krüger

Liebesfunken und Freundschaftszeichen, Boten des Untergrunds. Schreibspaß, Versprechen, Verlockung und Ablenkung – hunderte von Postkarten hat der Verleger Michael Krüger von seinen Autoren erhalten. Rund fünfzig davon hat er für das vorliegende Marbacher Magazin ausgesucht. Das Ergebnis dieser Sichtung sind geistreich funkelnde Porträts von Autoren des Hanser Verlags von Achternbusch bis Zischler, die in der Summe eine Literatur- und Verlagslandschaft beschwören, die es so heute nicht mehr gibt. Darüber hinaus liefert die geschilderte Vielzahl der meist geglückten oder zumindest kurios missglückten Begegnungen Bruchstücke zur Autobiografie eines Verlegers, der für die Absender der Postkarten stets mehr war und ist als nur ein geschäftliches Gegenüber.

Stöbern in Romane

Dann schlaf auch du

Ein Buch in dem man sich selbst wieder findet und der schlimmste Alptraum wird wahr

lesefix213

Der Sandmaler

Schön und mit einfachen Worten hat Mankell dieses frühe Werk verfaßt.

Hennie

Manchmal musst du einfach leben

Die Emotionen werden erstaunlich gut dargestellt

derbuecherwald-blog

Und jetzt auch noch Liebe

wunderschön

KRLeserin

Das Glück meines Bruders

Zwei Brüder über Familie, Glück, Lebenssinn und Liebe: eine Geschichte zum Nachdenken und Reflektieren.

Jessy1189

Ein Gentleman in Moskau

Ich habe ein Lieblingsbuch gefunden, das ich sicher immer wieder zur Hand nehmen werde

Bibliomarie

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen