Michael Linnemann

(65)

Lovelybooks Bewertung

  • 44 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 33 Rezensionen
(24)
(30)
(11)
(0)
(0)

Lebenslauf von Michael Linnemann

Michael Linnemann, geboren am 09.01.1987 in Ahlen, begann unmittelbar nach seinem Abitur 2006 ein Studium an der Georg-August-Universität Göttingen. Seine dortigen Fächer sind die Deutsche Philologie und die Mittlere sowie Neuere Geschichte. Den Bachelorabschluss erlangte er im Jahr 2009. Derzeit erwartet er die Abschlussnote seiner Masterarbeit, die er in der Germanistik ebenfalls an der Georg-August-Universität verfasste. Seit 2002 beschäftigt er sich intensiv mit der Gattung des Thrillers. Besonders interessiert ihn dabei die Entwicklung vom klassischen zum modernen Thriller. Dieses Interesse brachte ihn zu der Idee, einen Roman zu schreiben, der gezielt die klassische Tätersuche eines ‚Whodunit’-Romans in die Struktur einer modernen Serienmördergeschichte einbindet.

Bekannteste Bücher

Scheinwelt

Bei diesen Partnern bestellen:

Rachegott

Bei diesen Partnern bestellen:

Rachegier

Bei diesen Partnern bestellen:

Rachezug

Bei diesen Partnern bestellen:

Rachequal

Bei diesen Partnern bestellen:

Scheinangst

Bei diesen Partnern bestellen:

Racherausch

Bei diesen Partnern bestellen:

Racheschein

Bei diesen Partnern bestellen:

Scheinwelt

Bei diesen Partnern bestellen:

Rachetrieb

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Verhörraum - Kurzgeschichte

Bei diesen Partnern bestellen:

Rachejagd

Bei diesen Partnern bestellen:

Racheschuss

Bei diesen Partnern bestellen:

Rachezwang

Bei diesen Partnern bestellen:

Rachetag

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • weitere
Beiträge von Michael Linnemann
  • Extrem spannend

    Scheinmord: Thriller - Der letzte Fall für Jennifer Dachs

    ulla_leuwer

    16. April 2017 um 17:42 Rezension zu "Scheinmord: Thriller - Der letzte Fall für Jennifer Dachs" von Michael Linnemann

    Meine Meinung: Ich muss gestehen, dass ich von den drei Büchern bisher nur das erste gelesen habe. Irgendwie habe ich das zweite wohl verpasst. Aber es sollte kein Problem für mich sein, ohne weiteres konnte ich das dritte Buch lesen. Was jetzt nicht heißen soll, dass ich das zweite nun gar nicht mehr lesen werde und allen anderen empfehle ich durchaus die Reihenfolge einzuhalten, denn Ihr wisst es ja nun 😉 Das Buch hat mich von Anfang bis Ende gefesselt, es startete schon gleich sehr spannend und ich wollte unbedingt wissen, ...

    Mehr
  • Scheinmord

    Scheinmord: Thriller - Der letzte Fall für Jennifer Dachs

    Fanti2412

    11. April 2017 um 19:23 Rezension zu "Scheinmord: Thriller - Der letzte Fall für Jennifer Dachs" von Michael Linnemann

    Zum Inhalt: Scheinmord - der dritte und letzte Fall für Jennifer Dachs:Die junge Zeugenschutzbeamtin Jennifer Dachs möchte in ihrem Job so schnell wie möglich aufsteigen. Doch als ihre erste Beförderung in greifbare Nähe rückt, bekommt sie es mit einem Fall zu tun, der ihre gesamte Karriere bedroht: Jemand schiebt ihr heimlich einen Peilsender unter, um ihr zu dem Aufenthaltsort einer Schutzbefohlenen folgen zu können. Nach mehreren Angriffen wird jedoch klar, dass diese Person keinen Mord begehen will – zumindest nicht im ...

    Mehr
  • Zu viel des Guten

    Rachejagd

    darkangel88

    05. December 2016 um 18:22 Rezension zu "Rachejagd" von Michael Linnemann

    Das Buch hat mich jetzt nicht umgehauen. Gut finde ich das ich in den teil einsteigen kann ohne die vorherigen gelesen zu haben. Mir sind es zuviele verstümmelte Leichen noch dazu grausam um die Geschichte auszuschmücken. Ich habe es nur zu Ende gelesen um herauszufinden wer der Täter ist, was zum Glück erst am Ende feststand. Kann ich leider nicht weiterempfehlen.

  • Rachespur

    Rachespur - Der neue und vorletzte 'Rache'-Krimi

    Fanti2412

    18. May 2016 um 19:46 Rezension zu "Rachespur - Der neue und vorletzte 'Rache'-Krimi" von Michael Linnemann

    Zum Inhalt: Rachespur - Der vierzehnte Fall für Nora und Tommy:Dass die moderne Technik nicht nur Vorteile mit sich bringt, wird den Göttinger Hauptkommissaren Nora Feldt und Thomas Korn spätestens bei ihrem neuen Fall bewusst: Mithilfe ferngesteuerter Drohnen verübt ein Unbekannter mehrere Bombenanschläge in der Stadt. Zwar führen die Spuren schon bald zum Chef einer lokalen Kosmetikfirma, doch als auch dieser fast einem Anschlag zum Opfer fällt, müssen die Kommissare mit ihren Ermittlungen wieder von vorne beginnen. Allerdings ...

    Mehr
  • Rachequal (13. Teil der Rache-Reihe)

    Rachequal

    Fanti2412

    19. January 2016 um 19:12 Rezension zu "Rachequal" von Michael Linnemann

    Zum Inhalt: Rachequal - Der neue Fall für Nora und Tommy: Als Nora Feldt etwas Geld von ihrer Bank abheben möchte, gerät sie mitten in einen Überfall. Die bewaffneten Täter nehmen alle Anwesenden als Geiseln und riegeln die Bank ab. Während Noras Kollegen draußen Stellung beziehen, bekommt die Göttinger Hauptkommissarin drinnen mit, wie eiskalt und zielstrebig die Täter vorgehen. Allerdings scheinen sie es nicht auf das Geld abgesehen zu haben. Zwar räumen sie einige Automaten leer, jagen die Scheine dann jedoch in die Luft. Ihr ...

    Mehr
  • Scheinangst

    Scheinangst

    Fanti2412

    17. September 2015 um 19:45 Rezension zu "Scheinangst" von Michael Linnemann

    Zum Inhalt: Scheinangst: Der zweite Fall für Jennifer Dachs Zunächst sieht es für die BKA-Beamten Jennifer Dachs und Lukas Moll nach einem Routinejob aus: Sie sollen einen Mordzeugen vor dessen Verfolgern beschützen. Aber kaum haben sie den Mann in Sicherheit gebracht, da droht der Fall auch schon in einem Desaster zu enden. Denn den Verfolgern gelingt es, den Zeugen wieder aufzuspüren und in ihre Gewalt zu bringen. Jennifer und Lukas müssten alle Register ziehen, um das Schlimmste noch zu vereiteln – werden daran jedoch auf ...

    Mehr
  • Racherausch

    Racherausch

    Lina_Lila

    17. August 2015 um 23:16 Rezension zu "Racherausch" von Michael Linnemann

    Zuerst möchte ich darauf Hinweisen, dass ich die Vorgängerbände des Ermittlerduos nicht kenne. Demnach weiß ich z.B. nicht inwiefern dieser hier zeitlich anschließt, mal abgesehen davon, das es ja nach Fällen geht ;) Im Grunde kann man das Buch aber auch super alleine Lesen, da der Fall in sich abgeschlossen ist. Allerdings sollte man sich bewusst sein, dass das Ermittlerduo ja schon 11 Fälle gemeinsam bestritten hat und die beiden (sowie auch die Leute um das Team herum) schon viel zusammen Erlebt haben. Ich hatte damit so ein ...

    Mehr
  • Spannend umgesetzt

    Racherausch

    raven1711

    28. July 2015 um 09:57 Rezension zu "Racherausch" von Michael Linnemann

    Inhalt aus dem Klappentext: Der zwölfte Fall für Nora und Tommy Er ist ein Meister der Magie. Seine Tricks sind ebenso faszinierend wie tödlich. Kaum jemand kann seiner Rache entkommen. Nora und Tommy sehen sich einem unsichtbaren Gegner gegenüber. Wie sollen sie einen Mörder stoppen, der offenbar durch Wände gehen kann? Erst als eines der Opfer wie durch ein Wunder überlebt, schöpfen die Göttinger Hauptkommissare wieder Hoffnung. Doch ob das Wunder wirklich ein Segen oder doch eher ein Fluch ist, soll sich erst noch ...

    Mehr
  • tolle Grundidee und viele lustige Wortgefechte...

    Racherausch

    steffis-und-heikes-Lesezauber

    09. July 2015 um 07:50 Rezension zu "Racherausch" von Michael Linnemann

    Kurzbeschreibung: Er ist ein Meister der Magie. Seine Tricks sind ebenso faszinierend wie tödlich. Kaum jemand kann seiner Rache entkommen. Nora und Tommy sehen sich einem unsichtbaren Gegner gegenüber. Wie sollen sie einen Mörder stoppen, der offenbar durch Wände gehen kann? Erst als eines der Opfer wie durch ein Wunder überlebt, schöpfen die Göttinger Hauptkommissare wieder Hoffnung. Doch ob das Wunder wirklich ein Segen oder doch eher ein Fluch ist, soll sich erst noch herausstellen … Meinung: Obwohl ich bisher noch keinen der ...

    Mehr
  • Racherausch

    Racherausch

    Fanti2412

    25. June 2015 um 19:17 Rezension zu "Racherausch" von Michael Linnemann

    Zum Inhalt: Racherausch: Der zwölfte Fall für Nora und Tommy Er ist ein Meister der Magie. Seine Tricks sind ebenso faszinierend wie tödlich. Kaum jemand kann seiner Rache entkommen. Nora und Tommy sehen sich einem unsichtbaren Gegner gegenüber. Wie sollen sie einen Mörder stoppen, der offenbar durch Wände gehen kann? Erst als eines der Opfer wie durch ein Wunder überlebt, schöpfen die Göttinger Hauptkommissare wieder Hoffnung. Doch ob das Wunder wirklich ein Segen oder doch eher ein Fluch ist, soll sich erst noch herausstellen ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks