Michael Mann

 4 Sterne bei 46 Bewertungen
Autor*in von Heat 2, Sahibs, Sklaven und Soldaten und weiteren Büchern.

Lebenslauf

Michael Mann ist ein weltbekannter Regisseur, Drehbuchautor und Produzent sowie einer der innovativsten und einflussreichsten Filmschaffenden Amerikas. Zahlreiche preisgekrönte Filme und Serien (beispielsweise Miami Vice, Manhunter, Der letzte Mohikaner, Heat und Ali) stammen aus seiner Feder. Mann produzierte ebenfalls zahlreiche Kinofilme, unter anderem Oscar-preisgekrönten Aviator, und führte Regie u. A. für Collateral mit Tom Cruise in der Hauptrolle. Im Laufe seiner Karriere wurde er für vier Oscars, zwei Golden Globes und vier Emmys nominiert. Insgesamt haben seine Projekte beeindruckende 23 Oscar- und 55 Emmy-Nominationen erhalten. Mann lebt in Los Angeles.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Michael Mann

Cover des Buches Heat 2 (ISBN: 9783365002285)

Heat 2

 (43)
Erschienen am 26.09.2022
Cover des Buches Sahibs, Sklaven und Soldaten (ISBN: 9783534244881)

Sahibs, Sklaven und Soldaten

 (2)
Erschienen am 18.11.2011
Cover des Buches Collateral, 1 Blu-ray (ISBN: 4010884250442)

Collateral, 1 Blu-ray

 (0)
Erschienen am 12.05.2010
Cover des Buches Das Glückseligkeitsprinzip (ISBN: 9783897109339)

Das Glückseligkeitsprinzip

 (0)
Erschienen am 28.09.2022
Cover des Buches Geschichte Indiens (ISBN: 9783825226947)

Geschichte Indiens

 (0)
Erschienen am 01.10.2005
Cover des Buches Sinnvolle Geschichte (ISBN: 9783937603346)

Sinnvolle Geschichte

 (0)
Erschienen am 11.09.2009
Cover des Buches The Sources of Social Power (ISBN: 0521440157)

The Sources of Social Power

 (1)
Erschienen am 01.11.1993

Neue Rezensionen zu Michael Mann

Cover des Buches Heat 2 (ISBN: 9783365002285)
nyhc82s avatar

Rezension zu "Heat 2" von Michael Mann

Gangster, Gangster im Flirren der Nacht von L.A.
nyhc82vor einem Jahr

Michael Mann, Regisseur des Meisterwerks Heat spendiert seinem legendären Film nach über 20 Jahren ein Sequel in Buchform, dass gleichzeitig ein Prequel ist. Mehrere Zeitebenen und verschiedene Handlungsstränge um Cop Vincent Hanna und seinen Gegenspieler Neal McCauley werden kunstvoll verwoben mit dem nun eigentlichen Hauptakteur Chris (damals gespielt von Val Kilmer), der nun versucht sein eigenes kleines Imperium aufzubauen. Von der ersten bis zur letzten Seite fesselnd, grandios geschrieben mit toll angelegten Charakteren, dabei immer durchzogen von dieser ganz besonderen Melancholie, welche auch den Vorgänger damals bereits filmisch ausgezeichnet hat. Dazwischen immer wieder eruptive Actionsequenzen, die man so bildlich vor Augen hat, als säße man im Kinosaal. Respekt, das ist Thriller Kunst auf Weltklasse Niveau. Absolute Empfehlung!

Cover des Buches Heat 2 (ISBN: 9783365002285)
BabsiiiTas avatar

Rezension zu "Heat 2" von Michael Mann

Nicht meins...
BabsiiiTavor einem Jahr

Im Buch „HEAT 2“ vom Harper Collins Verlag geht es um den Ermittler Vincent Hanna und zahlreiche Straftaten innerhalb einer Gangsterbande die er aufzudecken versucht.

Das Cover des Buches hat mich angesprochen, auch der Klappentext klang spannend.

Gut gefallen hat mir auch die Zusammenfassung zu Beginn des Buches, in der das bereits Geschehene nochmals wiedergegeben wird und man sich schon ein wenig in die folgende Erzählung hineinversetzen. Den Film HEAT habe ich noch nicht gesehen.

Ich hatte mir ein spannender Thriller erwartet, für mich las es sich aber wie das Drehbuch eines Actionfilms…. Ich hatte auch das Gefühl, dass ich mich deswegen nicht gut in die Geschichte hineinversetzten konnte. Leider muss ich sagen, dass mich das Buch enttäuscht hat und ich es nach ca. 250 Seiten abgebrochen habe…

Ich kann mir vorstellen, dass das Buch bei Fans von Actionfilmen gut ankommt, für mich war es jedoch leider nichts...

Cover des Buches Heat 2 (ISBN: 9783365002285)
F

Rezension zu "Heat 2" von Michael Mann

Nicht mein Fall
felicanivor 2 Jahren

"Heat 2" von Michael Mann und Meg Gardner ist die Fortsetzung des sehr erfolgreichen Films "Heat". Während es vom ersten Teil einen Film gab, so ist der zweite Teil (bis jetzt) nur als Buch erschienen.
Ich hatte mich sehr auf diese Fortsetzunng gefreut, aber leider wurde ich gewaltig enttäuscht. Mehrmals habe ich das Buch zur Seite gelegt, um es irgendwann wieder den Versuch zu starten es weiterzulesen, aber ich bin mit dem gesamten Werk einfach nicht warm geworden.
Glech zu Beginn werden so viele Charaktere einfach nur heruntergerasselt, dass man irgendwann gar nicht mehr weiß, wer mit wem, wieso und warum?
Es ist alles so verworren, dass mir komplett der Spaß am lesen genommen wurde.
Spannung kam für mich absolut nicht auf.
Ich habe mich bis zum bitteren Ende durch das Buch gequält und war wirklich froh, als es endlich vorbei war.

Gespräche aus der Community

Bisher gibt es noch keine Gespräche aus der Community zum Buch. Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 53 Bibliotheken

auf 3 Merkzettel

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks