Michael Marshall Smith

 3.9 Sterne bei 30 Bewertungen
Autor von Geklont, Stark, Der Traumdetektiv und weiteren Büchern.
Michael Marshall Smith

Lebenslauf von Michael Marshall Smith

Awards 2009: Prix Bob Morane (France) for (MORE TOMORROW & OTHER STORIES in translation) 2003: International Horror Guild Award for Best Collection (MORE TOMORROW & OTHER STORIES) 2000: Philip K. Dick Award (ONLY FORWARD) 1996: British Fantasy Award for Best Short Story (MORE TOMORROW) 1995: August Derleth Award for Best Novel (ONLY FORWARD) 1991: British Fantasy Award for Best Short Story (THE DARK LAND) 1990: The Icarus Award for Best Newcomer British Fantasy Award for Best Short Story (THE MAN WHO DREW CATS)

Alle Bücher von Michael Marshall Smith

Geklont

Geklont

 (15)
R.E.M.

R.E.M.

 (6)
Spares

Spares

 (1)
Erschienen am 02.11.1998
One of Us

One of Us

 (0)
Erschienen am 01.06.2009
The Servants

The Servants

 (0)
Erschienen am 01.09.2008
ONLY FORWARD

ONLY FORWARD

 (0)
Erschienen am 17.06.2002
More Tomorrow & Other Stories

More Tomorrow & Other Stories

 (0)
Erschienen am 01.10.2003

Neue Rezensionen zu Michael Marshall Smith

Neu
Frau_Erdnussbutters avatar

Rezension zu "Stark, Der Traumdetektiv" von Michael Marshall Smith

Rezension zu "Stark, Der Traumdetektiv" von Michael Marshall Smith
Frau_Erdnussbuttervor 7 Jahren

Smith beginnt ohne Umschweife. Sein Protagonist ist Stark, der Vorname tut nichts zur Sache, doch die Welt, in der er lebt, umso mehr. Sie hat sich verändert, doch nicht global, sondern ganz im Gegenteil. Die Städte sind zu einer einzigen zusammengewachsen, ein Viertel reiht sich an das nächste - und jedes bildet seinen eigenen Mikrokosmos. Noch bevor der Begriff Web 2.0 salonfähig wurde, hatte Smith schon eine Ahnung von der Macht der sozialen Kommunen, in denen jeder einen Platz für sich findet.

Weiter lesen: http://dasbuchprojekt.blogspot.com/2012/03/michael-marshall-smith-stark-der.html

Kommentieren0
5
Teilen
sukihanos avatar

Rezension zu "Stark, Der Traumdetektiv" von Michael Marshall Smith

Rezension zu "Stark, Der Traumdetektiv" von Michael Marshall Smith
sukihanovor 10 Jahren

abgefahrenes futuristisches Szenario voll schillernder Visionen in verschiedenen welten

Kommentieren0
1
Teilen
S

Rezension zu "Geklont" von Michael Marshall Smith

Rezension zu "Geklont" von Michael Marshall Smith
sequenciavor 11 Jahren

Wenn Du in einer Welt lebst, in der Du nicht wohlhabend bist, zählst Du nicht.
Denn Geld ist alles. Damit werden Deine Neigungen und Interessen zu öffentlichen Interessen, die gefördert werden.
Nimm Dir einen wohlhabenden Menschen mit seiner Familie.
Und nun denk Dir eine Lebensversicherung dazu. Was fällt Dir alles ein, damit es Deinen Kindern gut geht?
"Klonen" heißt die Lösung! Nur kann man das nicht so seinen Klienten sagen.
In geheimen Labors werden Menschen herangezüchtet, deren DNA bereits vorhanden ist und in der "normalen Welt" lebt. DIESE Menschen aber, die KOPIEN sind DEINE Lebensversicherung.
Sie werden ausgeschlachtet, sobald dem "versicherten Kind" etwas zustösst. Eine Verbrennung am Arm? Oder ein Unfall und das Bein muss amputiert werden? Oder darf es noch eine Gebärmutter sein? - Kein Problem, alles da.

Diese Menschen haben keine Existenzberechtigung, das erkennt Jack. Und er sieht, wie die Wärter dieser Klon-Anlagen mit den "Kopien" umgehen: Vergewaltigung, Prügel, Witze, ... die Bandbreite ist groß.

Da fasst Jack einen Entschluss. Nur wusste er nicht, dass sein zerstörtes Leben in diese Geschichte gehört.

Jetzt wird abgerechnet.

Wahnsinn! Ich steh auf diese fiktionalen Sachen!

Kommentieren0
5
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Michael Marshall Smith wurde am 02. Mai 1965 in Knutsford, Cheshire (Vereinigtes Königreich) geboren.

Michael Marshall Smith im Netz:

Community-Statistik

in 48 Bibliotheken

auf 5 Wunschlisten

von 1 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks