Michael Martin Voll die Bräuche, woll!

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Voll die Bräuche, woll!“ von Michael Martin

Wo werden feierlich Heringe vergraben? Wo sollte man in der Osternacht Ohrstöpsel tragen? Wo singt man schon für eine Mettwurst? Wo winken Menschen mit Broten? Richtig, nur bei uns im Sauerland!Michael Martin, Autor von "Voll auffen Nürsel!" und der Sauerländer Märchenstunde, hat 77 lebendige Bräuche, töffte Tradtionen und spaßige Unsiten dieser einzigartigen Region aufgestöbert und lustig aufbereitet. So macht Schmökern richtig Spaß, woll!Empfohlen von WOLL - Worte, Orte, Land und Leute - Magazin für Sauerländer Lebensart, Sauerland-Tourismus und HomebaseSauerland.

Stöbern in Humor

Loving se Germans

Mehr als eine banale Schauspielerbiografie. Fulton-Smiths Erstling unterhält formidabel, ohne zu langweilen.

seschat

Und ewig schläft das Pubertier

Sehr kurzweilige, lustige Kolumnen über das Wesen des Pubertiers.

sumsidie

Ihr seid natürlich eingeladen

Ich finde den Roman einfach wundervoll und absolut lesenswert !!! Ich mag Schauspielerin Andrea Sawatzki und auch die Autorin

HEIDIZ

Ich war jung und hatte das Geld

Das Buch versucht witzig zu sein, ist es aber nicht. Absolut langweilig!

buecherjase

Pommes! Porno! Popstar!

So absurd, dass es wieder witzig ist.

TJsMUM

Crazy America

Einfach nur toll! Lustig, faszinierend und schockierend zugleich...

Geschichtensammlerin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen