Michael Meinert

(46)

Lovelybooks Bewertung

  • 28 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 35 Rezensionen
(38)
(7)
(0)
(1)
(0)
Michael Meinert

Bekannteste Bücher

Im Aufstand

Bei diesen Partnern bestellen:

Ehrlicher Schwindler

Bei diesen Partnern bestellen:

Der zerrissene Graf

Bei diesen Partnern bestellen:

Gescheiterte Flucht

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Michael Meinert
  • Liebesverwicklungen im historischen Gewand

    Ehrlicher Schwindler
    gst

    gst

    27. July 2017 um 10:20 Rezension zu "Ehrlicher Schwindler" von Michael Meinert

    Michael Meinert erzählt im dritten Teil seiner Hochwaldsaga, die vor bald 150 Jahren spielt, eine Liebesgeschichte mit Hindernissen: Forststudent Ferdinand Grüning rettet zwei Baronessen im Wald seines Vaters mit wagemutigem Einsatz aus einer äußerst misslichen Lage. Fesch und abenteuerlustig überredet er – zurück zum Studium in Breslau – seinen Kommilitonen Graf Bassewitz, ihn zu einem Ball mitzunehmen. Dort trifft er erneut auf die Baronessen, die hier ihr Debüt geben …Obwohl der Leser einen Einblick in die damaligen ...

    Mehr
    • 2
  • toller Reihenauftackt

    Gescheiterte Flucht
    Yannah36

    Yannah36

    15. June 2017 um 19:36 Rezension zu "Gescheiterte Flucht" von Michael Meinert

    Dieser Roman ist ein spannendes Buch über Schuld, Rache und Vergebung. Albert Grünning, ist ein verbitterter, mürrischer Oberförster, der nach einem Schicksaalschlag abgeschieden im Hochwald lebt. Er vergrault durch seine misslaunige Art alle Menschen, die sich ihm nähern und stößt Gott von sich. Doch dann überschlagen sich die Ereignisse, ein Wilderer taucht in seinem Forst auf und macht ihm das Leben schwer, dann trifft er auf einen Konkurrenten aus der Vergangenheit und ein junges Mädchen tritt in sein Leben. Ich finde dem ...

    Mehr
  • Spannender Auftakt der Hochwald-Saga mit tollen Charakteren!

    Gescheiterte Flucht
    Rubine

    Rubine

    09. June 2017 um 19:16 Rezension zu "Gescheiterte Flucht" von Michael Meinert

    Albert Grüning ist ein verbitterter, zurückgezogen lebender Förster im Hochwald. Nach einem schlimmen Schicksalsschlag will er mit Gott und den Menschen nichts mehr zu tun haben, doch dann holt ihn die Vergangenheit wieder ein. Zwischen Liebe und Hass hin und her gerissen muss er sich schließlich entscheiden, ob er so weitermachen oder sein Leben doch noch einmal ändern will.Dies ist der erste Teil der spannenden Hochwald-Saga von Michael Meinert. Selten gibt es Bücher, bei denen mir die Charaktere so schnell so sehr ans Herz ...

    Mehr
  • Spannendes Lesevergnügen !

    Gescheiterte Flucht
    vielleser18

    vielleser18

    07. June 2017 um 06:30 Rezension zu "Gescheiterte Flucht" von Michael Meinert

    1850, Schlesien. Oberförster Albert Grüning lebt in seinem einsam im Wald gelegenen Forsthaus, er gilt als Sonderling im Dorf. Er scheut Kontakt zu Freunden und Mitmenschen, seine Hausangestellte Trine hat es nicht leicht mit dem meist wortkargen und grantigen Chef. Die Ruhe, in der Albert Grüning lebt, beginnt zu bröckeln, als ein Wilddieb in seinem Revier für Ärger sorgt. Immer wieder wird eines der Tiere in seinem Bezirk niedergeschossen, aber einfach liegen gelassen. Nur Spuren von genagelten Schuhen bleiben. Und dann ist da ...

    Mehr
  • Die Wahrheit siegt...

    Gescheiterte Flucht
    pallas

    pallas

    06. June 2017 um 11:56 Rezension zu "Gescheiterte Flucht" von Michael Meinert

    Schlesien um 1850;Oberförster Albert Grüning lebt sehr zurückzogen tief im Wald. Eigentlich hatte er dort bis jetzt seine Ruhe genießen können, doch nun lässt ihn ein Wilddieb nicht mehr in Frieden schlafen. Als er bei einem seiner Spaziergänge im Forst auf die junge und hübsche Rahel von Bredow trifft muss er fortan ständig an sie denken und so schleicht sich die gottesfürchtige Rahel langsam aber stetig in sein Herz ein. Eigentlich hat Albert nach einer sehr schmerzhaften menschlichen Enttäuschung seinen Glauben an Gott ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Gescheiterte Flucht" von Michael Meinert

    Gescheiterte Flucht
    vielleser18

    vielleser18

    zu Buchtitel "Gescheiterte Flucht" von Michael Meinert

    ACHTUNG ! HIER GIBT ES KEIN BUCH ZU VERLOSEN; SONDERN WIR WOLLEN IN EINER LESERUNDE DAS BUCH "GESCHEITERTE FLUCHT" GEMEINSAM LESEN. JEDER DER MITMACHEN MÖCHTE IST HERZLICH WILLKOMMEN !!!!! Starttermin: ab dem 20.05.2017 Dies ist eine Leserunde für den ersten Band der Hochwald-Saga von Michael Meinert, "Gescheiterte Flucht". Die Hochwald-Saga spielt in der schlesischen Grafschaft Glatz und der Provinzhauptstadt Breslau. Über drei Generationen, von der Mitte des 19. Jahrhunderts bis zum Ende des 1. Weltkrieges, wird die ...

    Mehr
    • 101
  • Hochspannend - Glaubensstark

    Im Aufstand
    Dominika

    Dominika

    15. May 2017 um 10:49 Rezension zu "Im Aufstand" von Michael Meinert

    Das Buch (4 Band der Hochwald-Saga) mit dem Titel IM AUFSTAND erzählt über die abenteuerliche Reise von Franziska Elisabeth Wedell, die Tochter des Grafen Ferdinand Grüning. Meine Beschreibung: Franziska ist 19 Jahre alt und besucht ein Mädchenpensionat. Zu der Schande ihres Vaters wird sie von der Schule verwiesen und nach Hause geschickt. Was soll jetzt bloß der Adel von Ferdinand und seiner Tochter denken? Ferdinand schämt sich für das Verhalten seiner Tochter. Er ist sehr auf das gute Ansehen bedacht. Seine Worte und strengen ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Im Aufstand" von Michael Meinert

    Im Aufstand
    Arwen10

    Arwen10

    zu Buchtitel "Im Aufstand" von Michael Meinert

    Im BOAS Verlag gibt es Nachschub von Michael Meinert. Auch Leser, die diese Reihe noch nicht kennen, können miteinsteigen. Jeder Band lässt sich unabhängig von den anderen lesen. Ich danke dem BOAS Verlag für die Unterstützung der Leserunde. Im Aufstand von Michael Meinert Zum Inhalt: Schlesien, 1905. Komtesse Franziska von Wedell wird des noblen Pensionats, in dem sie standesgemäß erzogen werden soll, verwiesen, weil sie gegen die strengen Regeln rebelliert. Nun möchte sie stattdessen einen medizinischen Beruf erlernen, ...

    Mehr
    • 503
  • Fesselnder und tiefgründiger Roman

    Im Aufstand
    mabuerele

    mabuerele

    09. May 2017 um 20:53 Rezension zu "Im Aufstand" von Michael Meinert

    "...Wir müssen uns abgewöhnen, all das Schlimme, das wir Menschen zu verantworten haben, Gott anzuhängen. Die Frage ist nicht, warum Gott das zulässt, sondern warum wir uns gegenseitig Leid zufügen, obwohl uns Gott die Freiheit gibt, es nicht zu tun..." Wir schreiben das Jahr 1905. Komtessa Franziska von Wedell und Julie von Götzen haben heimlich das Internat verlassen, um die Parade der Soldaten zu beobachten. Es ist nicht ihr erster Verstoß gegen die strengen Internatsregeln. Daraufhin wird Franziska des Internats verwiesen. ...

    Mehr
    • 4
  • Leserunde zu "Hinter der Angst" von Christian Hartung

    Hinter der Angst
    Arwen10

    Arwen10

    zu Buchtitel "Hinter der Angst" von Christian Hartung

    Im Brendow Verlag ist auch folgender Roman erschienen. Ich danke dem Brendow Verlag für die Unterstützung der Leserunde. Christian Hartung Hinter der Angst Zum Inhalt: Dänemark 1944. Immer offener ergreifen die Nationalsozialisten die Macht im dänischen Königreich. Inspiriert von den Worten des Pfarrers Kaj Munk beginnt die Jurastudentin Lea, sich im Widerstand zu engagieren. Doch der Preis ist hoch. Die Nazis ermorden Munk, und die Schlinge um die Widerstandskämpfer zieht sich immer enger zu. Bald hinterlässt die ständige ...

    Mehr
    • 91
  • weitere