Buchreihe: Sebastian Frölich von Michael Merschmeier

 0 Sterne bei 0 Bewertungen

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

2 Bücher
  1. 1
    Frölichs Träume

    Band 1: Frölichs Träume

     (0)
    Ersterscheinung: Invalid date
    Aktuelle Ausgabe: Invalid date
    Als Kommissar und Shakespeare-Liebhaber Sebastian Frölich nach einer Tagung mit seinem Freund Wolfgang einige freie Stunden bei Pasta und Chianti genießen will, funkt ein scheinbarer Routinefall dazwischen: In einer leerstehenden Altbauwohnung in bester Lage wird die Leiche der Immobilienmaklerin Marita Stein entdeckt. Ein weiteres Opfer einer Vergewaltigungsserie, die Berlin seit Wochen in Atem hält? Feinschmecker Frölich ist skeptisch, und das zu Recht: Der bescheidene Lebensstandard der Toten entpuppt sich als Fassade, ihre BND-Vergangenheit sorgt für politische Verwicklungen, und eine prominente Zeugin aus der Medienbranche weiß von nichts. Viele lose Fäden, aber keine heiße Spur. Frölichs Instinkt führt ihn in das Minenfeld von Infotainment und Quotenstars, Senderbeteiligungen und Marktanteilen im globalen Fernsehmarkt, dessen Mitspieler mit hohem Einsatz spielen. So hoch, dass der Täter auch vor einem Mord vor laufender Kamera nicht zurückschreckt. Frölich träumt von Shak espeare und ahnt die Zusammenhänge ... Medien, Macht und Einschaltquoten - ein spannender und sorgfältig recherchierter Krimi aus Berlin. Zwischen den Kraftfeldern weltweit agierender Medientycoons, dem Zwielicht politischer Staatsräson und dem Beziehungsalltag eines schwulen Kommissars entwickelt sich ein kriminelles Szenario, das im Zeitalter von Big Brother & Co mehr als realistisch erscheint. Mit Sebastian Frölich hat Michael Merschmeier zudem eine markante Identifikationsfigur geschaffen: lebensklug, weltoffen und bei allem beruflichen Engagement immer auf der Suche nach dem perfekten Rezept.
  2. 2
    Frölichs freier Fall

    Band 2: Frölichs freier Fall

     (0)
    Ersterscheinung: Invalid date
    Aktuelle Ausgabe: Invalid date
    Kein Fall für zwei, sondern zwei Fälle für einen: Ein intelligent unterhaltender Kriminalroman, der in der glamourösen Kunst- und Modeszene spielt.§§Ein neuer Fall für den Berliner Kommissar Sebastian Frölich: Der hochtalentierte Maler und Society-Liebling Daniel Brisk ist in seinem Kreuzberger Atelier erschlagen worden. In seiner Wohnung entdeckt Frölich Fälschungen alter Meister. Erste Ermittlungen ergeben, daß jemand dem Toten regelmäßig hohe Summen von einem Schweizer Nummernkonto überwiesen hat. Doch die Spur führt auch ins Umfeld der weltberühmten englischen Modeschöpferin Laureen Dashwood, wo eine mörderische Übernahmeschlacht um ihr Couture-Haus tobt.

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks