Michael Meyer English and American Literatures

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(4)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „English and American Literatures“ von Michael Meyer

English and American Literatures bietet kompaktes Basiswissen über: -die Analyse lyrischer, narrativer und dramatischer Texte - literaturwissenschaftliche Methoden und Theorien - die Vorbereitung auf Referate, Hausarbeiten und Prüfungen Der Band ist in englischer Sprache verfasst und auf die Gegebenheiten an Universitäten im deutschsprachigen Raum zugeschnitten. Er ist sowohl als Grundlage für Einführungskurse in die englische und amerikanische Literaturwissenschaft als auch zum Selbststudium geeignet. "Das Buch ist uneingeschränkt empfehlenswert." Der fremdsprachliche Unterricht Englisch

Interessant, einführend, auf englisch. Lohnenswert.

— Ein LovelyBooks-Nutzer

Stöbern in Sachbuch

Herr Bien und seine Feinde

Informativ, der Autor hat ein enormes Wissen über Bienen und deren Gefährdung.

Sikal

Love your body und schließe Frieden mit dir selbst!

Wunderschön und stimmungsvoll illustriert – ein Buch, das man niemals mehr aus der Hand legen möchte.

RubyKairo

Fuck Beauty!

ein recht interessantes Buch über die Schönheit von uns Frauen...zum Nachdenken und zum Schmunzeln

aga2010

Hoffen, dass der Schulbus nicht fährt

Dorfleben pur - Bilder und Sprüche für Landkinder. Ich hatte Spaß daran.

OmaInge

Die Entdeckung des Glücks

Glücklich zu sein ist eine Kunst!

ameliesophie

Was wichtig ist

Eine inspirierende Rede, die vieles enthält, worüber man nachdenken kann. Ein Stern Abzug nur für den Preis.

eulenmatz

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "English and American Literatures" von Michael Meyer

    English and American Literatures

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    06. September 2008 um 20:51

    Dieses Buch führt in recht einfacher englischer Sprache in die grundlegenden Wissensbereiche der Anglistik und Amerikanistik ein, ohne langeweilig oder zu wissenschaftlich zu sein. Wie das Vorwort besagt, soll dies eine beginnende Begleitung für den Erstsemestler wie eine wiederholende Auffrischung für den Prüfling sein. Gelungen finde ich die Karikaturen und kurzen Beschreibungen der wichtigsten Autoren,die auflockern und das Lesen zu einem Vergnügen abseits der theoretischen Vermittlung machen. Empfehlenswert!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks