Michael Mittermeier

 4 Sterne bei 475 Bewertungen
Autor von Achtung Baby!, Ich glaube, ich hatte es schon und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Michael Mittermeier

Michael Mittermeier, geboren 1966, hat mit seinen Soloprogrammen Zapped - Ein TV-Junkie knallt durch, Back to Life, Paranoid und Safari mehrere Millionen Zuschauer in Deutschland, Österreich und der Schweiz begeistert und über 1,5 Millionen Tonträger verkauft. 2007 feierte »Deutschlands erfolgreichster Comedian« (FAZ) sein zwanzigjähriges Bühnenjubiläum. Für seine Auftritte wurde er mit unzähligen Preisen ausgezeichnet, fünf Mal erhielt er allein den Deutschen Comedy-Preis. Michael Mittermeier lebt mit seiner Frau und seiner Tochter bei München.

Alle Bücher von Michael Mittermeier

Cover des Buches Achtung Baby! (ISBN: 9783462042023)

Achtung Baby!

 (323)
Erschienen am 18.02.2010
Cover des Buches Ich glaube, ich hatte es schon (ISBN: 9783462303124)

Ich glaube, ich hatte es schon

 (43)
Erschienen am 05.11.2020
Cover des Buches Die Welt für Anfänger (ISBN: 9783462051636)

Die Welt für Anfänger

 (15)
Erschienen am 08.03.2018
Cover des Buches Achtung Baby! (ISBN: 9783837119459)

Achtung Baby!

 (23)
Erschienen am 29.10.2012
Cover des Buches Ich glaube, ich hatte es schon (ISBN: 9783732418640)

Ich glaube, ich hatte es schon

 (16)
Erschienen am 05.11.2020
Cover des Buches Zapped (ISBN: 9783931780265)

Zapped

 (7)
Erschienen am 01.03.1998
Cover des Buches Die Welt für Anfänger (ISBN: 9783839893661)

Die Welt für Anfänger

 (8)
Erschienen am 23.05.2018

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Michael Mittermeier

Cover des Buches Ich glaube, ich hatte es schon (ISBN: 9783732418640)M

Rezension zu "Ich glaube, ich hatte es schon" von Michael Mittermeier

Mission erfüllt
misspidervor einem Monat

Das Hörbuch wurde als Unterhaltungsprogramm für eine längere Autofahrt ausgewählt und hat seine Aufgabe dann auch ganz ordentlich erledigt. Der Anfang wirkt etwas trocken und fast schon langweilig, wozu leider auch die monotone Stimme des Autors beiträgt. Aber dann scheint er sich endlich warm zu lesen, es kommt "Leben in die Bude" und wird sogar noch richtig lustig. Zwar haben mir nicht alle Witze zugesagt (manches war mir einfach zu platt), aber z.B. die Referenzen auf Filme haben das Ganze dann noch gerettet, auch wenn ich den Eindruck hatte dass hier einiges altes Material recycelt wurde.

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Ich glaube, ich hatte es schon (ISBN: 9783732418640)jennifer_tschichis avatar

Rezension zu "Ich glaube, ich hatte es schon" von Michael Mittermeier

Corona Tagebuch eines Vaters und Comikers
jennifer_tschichivor 3 Monaten

Wie es ist wenn das Vorpupertier Homescholling machen muss die Eltern in der WhatsApp Gruppe durchdrehen. Und so ein Weinchen schon am frühen Nachmittag bzw späten Mittag doch schon geht.
Vor allem aber zeigt er uns den Wahnsinn in der Coronazeit und das man trotz allem lachen darf.

Ich habe mich köstlich amüsiert ☺und kann es jedem nur empfehlen.

Kommentieren0
0
Teilen

Ich habe „Ich glaube, ich hatte es schon: Die Corona-Chroniken“ von Michael Mittermeier als Hörbuch gehört. Ich war auf der Suche nach einem locker- leichtem und kurzem Hörbuch und habe meine Wahl nicht bereut. Besonders gefallen hat mir, dass Mittermeier selber vorliest (obwohl seine Stimme nicht unbedingt die angenehmste ist). Ich muss zugeben, dass ich ihn vorher überhaupt nicht kannte, daher waren mir alle Witze komplett neu. Es hat mir gefallen, wie er die aktuelle Situation mit Humor nimmt. Es ist ein nettes und unterhaltsames Hörbuch für zwischendurch, welches wenig Konzentration beim  Zuhören benötigt.

Kommentare: 1
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Michael Mittermeier wurde am 03. April 1966 in Dorfen (Deutschland) geboren.

Michael Mittermeier im Netz:

Community-Statistik

in 628 Bibliotheken

von 58 Lesern aktuell gelesen

von 3 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks