Michael Mittermeier Im Rausch der Kanäle

(23)

Lovelybooks Bewertung

  • 21 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(6)
(8)
(8)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Im Rausch der Kanäle“ von Michael Mittermeier

Eine aberwitzig komische Reise durch die "Kanalisation" des deutschen TVs. Endlich Neues von Michael "Zapped" Mittermeier, Deutschlands beliebtestem Komiker, Basecap-Träger und TV-Experten: sein persönliches Handbuch für TV-Junkies und alle, die es werden wollen. Doch das ist nicht leicht: Grund- und Spezialwissen, Durchhaltevermögen vor dem Fernseher, Aufgabe aller sozialen Kontakte im Austausch für wirklich wertvolles Wissen wie "Wer war der beste Freund von Petrocelli?" sind dazu unerläßlich für jeden TV- und Mittermeier Fan. Dieses Buch ist so schön und bunt wie ein langer Abend vor dem Fernseher mit 40 Kanälen und einer sehr schnellen Fernbedienung.

Stöbern in Humor

Verschieben Sie die Deutscharbeit - mein Sohn hat Geburtstag!

Ein Buch über die unverständlichen Forderungen von Helikopter-Eltern.

Sigrid1

Der Letzte macht den Mund zu

Vor allem für Fans der Hasslisten geeignet :)

fraencisdaencis

Amore mortale: Kriminalroman (Florentinische Morde 2) (German Edition)

ein spannender Krimi den ich gerne gelesen habe

hexenaugen

Ziemlich beste Mütter

Schöne Geschichte für Zwischendurch. Eine gelungene Mischung aus Kinderthemen, Romantik und Freundschaft.

KidsandCats

Unnützes Wissen 6

Upps, ich habe schon wieder einiges vergessen und kann das Buch von vorne beginnen.......

OmaInge

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein wahrer Rausch der Kanäle

    Im Rausch der Kanäle

    BuecherwurmSteph

    09. June 2015 um 11:39

    Inhalt: Mitte der 90er Jahre kam Michael Mittermeiers Comedyprogramm "Zapped" raus. Dazu gibt es auch das Buch. Als Mittermeier Fan und vor allem dieses Programms (es ist und bleibt das einzig Wahre), musste ich das Buch kaufen. Ich hab es natürlich auch gelesen. In dem Buch geht es um das Fernsehen ab der 70er Jahre ungefähr. Michael Mittermeier erzählt, wie er als Kind das Fernsehen entdeckte und zieht die Sendungen ordentlich durch den Kakao. Natürlich sind es jetzt nur die alten Serien, aber dennoch kennt fast jeder fast alle Serien. Am Ende jeden Abschnittes gibt es einen kleinen Serientest, den man machen kann.   Meine Meinung: Von dem Buch habe ich mir ziemlich viel versprochen, wurde aber teilweise etwas enttäuscht. Die Witze sind fast alle so wie im Programm. Es ist defintiv besser und lustiger, Michl zu hören anstatt zu lesen. Bei dem Buch hab ich leider nicht oft lachen müssen. Dennoch finde ich, war es eine recht gute Idee, das Buch zu veröffentlichen. So kann man auch ggf. nette Serienfakten nachlesen, wenn man mal was braucht. Die Idee mit den Tests am Ende ist auch nicht schlecht. Daran kann man schon gut erkennen, wie viel von dem Buch hängen blieb und wie sehr man ein Serienjunkie ist. Alles in allem war das Buch ein netter Zeitvertreib, aber so richtig lachen kann ich nur bei dem Fernsehprogramm. Man muss einfach auch das Gesicht und die Gestik und Mimik vom Michl sehen.

    Mehr
  • Rezension zu "Im Rausch der Kanäle" von Michael Mittermeier

    Im Rausch der Kanäle

    Tikki

    12. June 2007 um 23:45

    Ein Buch aus den Zeiten, als Michael Mittermeier noch Lackhose, blauen Pulli und Cappi trug und fast nur über das Fernsehen redete. Es scheint, als sei dieses Buch eine Zusammenfassung all seiner Witze über das Fernsehen. Ich habe es vor einiger Zeit gelesen, als er wirklich noch so rumlief und man ihn überall im TV sah. Da war es langweilig, die Texte zu lesen, die man schon so oft im TV gesehen hatte. Mit etwas Abstand betrachtet wird dieses Buch bestimmt mal wieder ganz witzig. ich glaub, ich muss es aus meinem Bücherregal ziehen und auf den "mal wieder lesen"-Stapel legen. Das Layout des Buches ist übrigens auch sehr interessant. Ziemlich bunt, mit vielen Bildern - es passt zum Thema.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks