Michael Moll

 4,4 Sterne bei 12 Bewertungen
Autor von Alpen mit dem Wohnmobil, Weite, Wildnis, Wohnmobil und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Michael Moll

Michael Moll, wohnhaft in Essen, ist selbstständiger Reisebuchautor und zertifizierter Wanderführer. Er reist seit zwei Jahrzehnten privat und beruflich mit einem Wohnmobil durch Europa, lebte sogar drei Jahre in einem Wohnmobil. Neben der Veröffentlichung von Wohnmobilreiseführern und Artikeln in bekannten Wohnmobilzeitschriften veranstaltet er auch gut besuchte Reisevorträge und Fotoausstellungen zu Themen wie »Mit dem Wohnmobil durch Europa« oder «Mit dem Wohnmobil zum Nordkap«. Außerdem betreibt er am Schloss Nordkirchen im Münsterland seinen eigenen Wohnmobilstellplatz mit Platz für 22 Wohnmobile.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches Die besten Radtouren im Ruhrgebiet (ISBN: 9783945983980)

Die besten Radtouren im Ruhrgebiet

Neu erschienen am 28.04.2021 als Taschenbuch bei via reise.
Cover des Buches Nordseeküste mit dem Wohnmobil (ISBN: 9783734323072)

Nordseeküste mit dem Wohnmobil

Erscheint am 23.06.2021 als Taschenbuch bei Bruckmann.
Cover des Buches Panoramawege Elbsandsteingebirge (ISBN: 9783734313387)

Panoramawege Elbsandsteingebirge

Neu erschienen am 26.03.2021 als Taschenbuch bei Bruckmann.
Cover des Buches Wochenend und Wohnmobil - Kleine Auszeiten an der Mosel (ISBN: 9783734320569)

Wochenend und Wohnmobil - Kleine Auszeiten an der Mosel

Neu erschienen am 26.03.2021 als Taschenbuch bei Bruckmann.

Alle Bücher von Michael Moll

Cover des Buches Alpen mit dem Wohnmobil (ISBN: 9783734316975)

Alpen mit dem Wohnmobil

 (3)
Erschienen am 23.04.2020
Cover des Buches Weite, Wildnis, Wohnmobil (ISBN: 9783734314896)

Weite, Wildnis, Wohnmobil

 (2)
Erschienen am 04.12.2020
Cover des Buches Lyrik gegen das Vergessen (ISBN: 9783741002694)

Lyrik gegen das Vergessen

 (1)
Erschienen am 01.08.2020
Cover des Buches Europa mit dem Wohnmobil (ISBN: 9783734313233)

Europa mit dem Wohnmobil

 (1)
Erschienen am 27.03.2020
Cover des Buches Bergisches Land (ISBN: 9783770020140)

Bergisches Land

 (1)
Erschienen am 07.03.2018
Cover des Buches Ab ins Grüne – Ausflüge im Ruhrgebiet (ISBN: 9783935029810)

Ab ins Grüne – Ausflüge im Ruhrgebiet

 (1)
Erschienen am 01.06.2014
Cover des Buches Wochenend´ und Wohnmobil (ISBN: 9783734312885)

Wochenend´ und Wohnmobil

 (1)
Erschienen am 10.12.2020

Neue Rezensionen zu Michael Moll

Cover des Buches Wochenend´ und Wohnmobil (ISBN: 9783734312885)W

Rezension zu "Wochenend´ und Wohnmobil" von Michael Moll

Als 'Appetizer' ganz nett...
wschvor 3 Monaten

Einerseits bietet der Band viele schöne Farbfotos. Die durchaus die Lust darauf wecken, die jeweils vorgestellte Gegend ein paar Tage per Wohnmobil aufzusuchen, sich anzuschauen.

Bei den aufgeführten Stellplätzen sind allerdings nur der Ortsname, Name des Stellplatzes, GPS-Daten sowie die Internetadresse angegeben. Wer also weitergehende Informationen über Ausstattung des Platzes, Anzahl der Plätze, Telefonnummer oder ähnliches erwartet, wird enttäuscht sein.

Irgendwelche Strassenkarten fehlen komplett.

Donaueschingen, St. Blasien und der ganze Schwarzwald wird in dem Teil "Deutschlands Westen" verortet. Hallo, von Donaueschingen nach Schaffhausen (Schweiz) sind es eben mal 40 Kilometer Fahrstrecke, vom ebenfalls erwähnten St. Blasien im Südschwarzwald nach Bad Säckingen sind es knappe 38 Kilometer. Von dort überquert man zu Fuß auf einer 203 Meter langen Holzbrücke den Rhein und landet in der benachbarten Ortschaft Stein in der Schweiz. Deutschlands Westen??? Doch eher Deutschlands Süden! Wobei die Bodenseeregion ebenfalls komplett ausgespart wurde…

Wer sich schon auf den Weg nach St. Blasien macht, dem helfen vielleicht folgende Tipps: das deutsche Rheinfelden ist nicht gerade ein Ausbund an Schönheit. Wer dann aber über die alte Rheinbrücke ins Schweizer Rheinfelden geht, kommt in eine richtig schöne Altstadt. Nach Basel mit der tollen Altstadt ist es auch nicht viel weiter. Und die Hauptstadt von Deutschlands Kalifornien, also Freiburg ist ebenfalls fast um die Ecke.

Die Texte sind mehr als knapp ausgefallen.

Zwei Beispiele:

Ergänzend zu den 6 Zeilen über Garmisch-Partenkirchen liest man als Tipp: "700 Meter geht es durch die enge und feucht-kühle Partnachklamm." Na toll, nichts über Öffnungszeiten, Eintrittspreise oder Ähnliches.

Der Tipp zur Zugspitze lautet "Beim Aufstieg über Österreich durchquert man das Gatterl, den kuriosesten Grenzübergang nach Deutschland."  

Höflich ausgedrückt: Diese Infos haben Luft nach oben...

OK, mit dem Wohnmobil lässt es sich schon entspannt verreisen. Aber nicht mit diesem Buch. Um zu der auf der Reise erhofften Entspannung muss mittels der angegebenen Internetadressen erst mal stundenlang im Netz recherchiert werden.


Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Weite, Wildnis, Wohnmobil (ISBN: 9783734314896)Sikals avatar

Rezension zu "Weite, Wildnis, Wohnmobil" von Michael Moll

Macht Lust aufs Kofferpacken…
Sikalvor 6 Monaten

...wobei „Kofferpacken“ beim Reisen mit dem Wohnmobil eigentlich überflüssig ist. Bei uns wird immer alles nur in transparente Boxen gepackt, damit man den Überblick behält. Aber das handhabt sicherlich jeder anders. Doch in diesem Buch geht es um etwas viel Wichtigeres: Das Reisen selbst, das Erleben, das Planen (und Umplanen) der Route. Wer bereits mit dem Wohnmobil einen Urlaub verbracht hat, weiß um den Unterschied zu einer herkömmlichen Pauschalreise. Was man auch am derzeitigen WoMo-Boom ausmachen kann…

 

Dieses Buch stellt uns nun die Nationalpark-Routen Deutschlands vor. Man tourt vom Berchtesgadener Land quer durch Deutschland, besucht den Schwarzwald ebenso wie die Eifel. Das Niedersächsische Wattenmeer wird ebenso vorgestellt wie der Nationalpark Jasmund, die Sächsische Schweiz oder der Bayerische Wald.

 

Der Bildband stellt immer die jeweilige Route vor, zeigt Stell- und Campingplätze in der Region auf und natürlich alles Sehenswerte. Der aufschlussreiche Text wird von vielen Bilder (zum Teil großformatig) begleitet. Und genau diese Bilder machen auch Lust aufs (hoffentlich bald wieder) Reisen.

 

Ich muss ehrlich gestehen, ich war positiv überrascht von dem Buch. So viel Natur, Ruhe und wunderschöne Landschaften kompakt zusammengefasst.

Von mir gibt es auf jeden Fall 5 Sterne dafür.

Kommentieren0
2
Teilen
Cover des Buches Alpen mit dem Wohnmobil (ISBN: 9783734316975)M

Rezension zu "Alpen mit dem Wohnmobil" von Michael Moll

Vielfache Panoramatouren der Alpen
michael_lehmann-papevor 7 Monaten

Vielfache Panoramatouren der Alpen

 

Urlaube mit dem Wohnmobil boomen und das in rekordverdächtiger Form. Und die Alpen waren immer schon ein Sehnsuchtsort vieler Menschen und Anlaufstelle eines vielfachen Tourismus, Sommers wie Winters.

 

Beides zusammen nun vereint Michael Moll in seiner umfassenden Darstellung verschiedenster Regionen und Tourenmöglichkeiten der Apen. Frankreich, Schweiz, Deutschland, Österreich, Italien, Slowenien, Lichtenstein . Von Städtetouren und kulturellen Erkundungen hin zu „Natur pur“, Gipfel, Täler, Pässe und Seen, vielfältig sind die einzelnen Möglichkeiten für ausgedehnte Entdeckungen und bestens auch zum Verweilen geeignete Standplätze für Wohnmobile in den Alpen.

 

Sei es der Gardasee im strahlenden Sonnenschien des Sommers oder eine Wintertour durch das Voralpenland, seien es Pässe und Täler Tirols oder die „Route Napoleon“ von Nizza nach Grenoble, seien es die „schönsten Städte in der Schweiz“ und viele andren Orte und Landschaften mehr, in Bild und erläuternden Texten vermittelt Michael Moll nicht nur vielfache Informationen für interessante Aufenthalte, sondern macht dem Leser zugleich hohe Lust, eine solche Tour selber zu erproben.

 

Das Buch selbst bereitet dazu genügend Inspiration, um die für sich passenden Touren und Orte zu wählen und unkompliziert auch als Anfänger mit dem Wohnmobil jeweils am passenden Ort für die eigenen Ziele und Wege zu landen.

 

Dass man sich gerade auf solchen Touren „auf seine Bremsen verlassen können muss“, ist selbstverständlich, erschließt sich aber umgehend auch über die vielfachen Bilder steiler Pässe und wundervoller Aussichten von Passhöhen mitsamt dem Wissen, natürlich auch wieder herunterfahren zu wollen.

 

Immer wieder fasst Moll im Buch praktische Hinweise für seine Routen zusammen, was Stell- und Campingplätze, Karten und touristische Informationen angeht.

 

Ein Bildband, der wunderbare Eindrücke einer immer stärker in Mode kommenden Reiseform bietet, Informationen zu konkreten Routen in sich sammelt und vieles über die entsprechenden Regionen zu erzählen weiß.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 17 Bibliotheken

auf 1 Wunschzettel

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks