Michael Morpurgo Das schlafende Schwert

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das schlafende Schwert“ von Michael Morpurgo

Eine abenteuerliche Reise auf die Insel von König Artus. Als der zehnjährige Bun, seit einem Unfall blind, auf dem Kartoffelacker in ein Erdloch fällt, entdeckt er dort ein altes Schwert. Und in der Nacht träumt er einen seltsamen Traum: Das Schwert ist Excalibur und Bun ist beauftragt, das Schwert zu König Artus zurückzubringen. Gemeinsam mit Anna, dem Mädchen, das er liebt, reist er an den sagenhaften Hof und bringt das Schwert zurück. Alles nur ausgedacht? Vielleicht, denn Bun ist ein begnadeter Geschichtenerzähler. Doch am Ende seiner Geschichte, da fällt er tatsächlich in ein Erdloch und die Erde tut sich auf .

Stöbern in Kinderbücher

Scary Harry - Hals- und Knochenbruch

Diese Reihe ist echt genial! Auch der sechste Band ist wieder richtig witzig, sehr spannend und herrlich schräg. Absolute Leseempfehlung!

CorniHolmes

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Niedlich und witzig in Szene Gesetzte Geschichte

raveneye

Die Zauberschneiderei (1). Leni und der Wunderfaden

Ein Umzug, Freundschaft, Handarbeit und natürlich Magie! Mit einer kleinen "Nähschule"!

Buechergarten

Kaufhaus der Träume - Das Rätsel um den verschwundenen Spatz

Eine spannende Zeitreise zurück in die Jahrhundertwende

kruemelmonster798

Wer fragt schon einen Kater?

Herrlich unterhaltsam!

Immeline

Nickel und Horn

Eine witzige, spannende und abenteuerliche Geschichte zum Vor- und selberlesen

Kinderbuchkiste

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen