Michael Mortag Abt Satanas

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(2)
(0)

Inhaltsangabe zu „Abt Satanas“ von Michael Mortag

Das Benediktinerkloster Riess im Bistum Passau wird 1122 von einer verheerenden Feuersbrunst heimgesucht. Kurz darauf bewirbt sich ein bisher unscheinbarer Mönch wortgewaltig um das vakante Amt des Abtes, verspricht den Ordensbrürdern einen zügigen Wiederaufbau und eine neue Blüte von Riess. Als jedoch brutale Morde geschehen, verliert die althergebrachte Lehre zusehends an Einfluss. Terror und Missgunst beherrschen das Klosterleben, bevor endlich eine Schar von wagemutigen Aufklärern den Geheimnissen um die alte Sakristei auf die Spur kommt.

Stöbern in Historische Romane

Die Salbenmacherin und die Hure

sehr atmosphärischer Mittelalter Roman

Diana182

Marlenes Geheimnis

Wenn mein Geschichtsunterricht in der Schule nur halb so fesselnd gewesen wäre, dann hätte ich nicht so große Bildungslücken ...

Aischa

Herrscher des Nordens - Thors Hammer

Gut recherschierter historischer Roman über das Leben und Aufstreben des Wikingers Harald Sigurdsson

Siko71

Der englische Botaniker

Hier ist Abenteuer und Exotik, aber gleichzeitig auch Wissenschaft in faszinierenden Eindrücken umgesetzt.

baronessa

Nachtblau

Der Weg einer mutigen jungen Frau in kein selbstbestimmtes Leben

Buecherfreundinimnorden

Sommer in Edenbrooke

Romantisches Buch, das mich sofort gepackt hat. Obwohl der Verlauf der Geschichte absehbar ist, konnte ich das Buch kaum aus der Hand legen.

Jinscha

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Abt Satanas" von Michael Mortag

    Abt Satanas
    schidel

    schidel

    02. October 2008 um 15:18

    Am Anfang ganz ordentlich geschrieben wird es mit zunehmender Lesedauer immer langweiliger. Es plätschert dahin und auch am Schluß kommt der Spannungsbogen nicht mehr hoch, es läuft irgendwie aus. Nicht der ganz große Wurf.