Michael Mosley , Peta Bee Fast Fitness - Das Original

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(3)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Fast Fitness - Das Original“ von Michael Mosley

Schluss mit langweiligen und zeitraubenden Trainingsplänen! Bestsellerautor Dr. Michael Mosley zeigt, dass es nicht mehr als eine halbe Stunde pro Woche braucht, um den Blutzuckerspiegel zu senken, das Krankheitsrisiko zu reduzieren, die Gewichtsabnahme zu fördern und die Gesundheit allgemein zu verbessern. Alles, was man dafür tun muss: drei Mal pro Woche je zehn Minuten Sport machen. Dieses High-Intensity- Training (HIT) ist eine effektive und angenehme Methode, um in minimaler Zeit maximale Ergebnisse zu erzielen.

Für den Preis ist dieses Buch wirklich erstklassig, da stören auch die schwarz-weiß Abbildungen nicht.

— SophiasBookplanet

Für den Preis ist dieses Buch wirklich erstklassig, da stören auch die schwarz-weiß Abbildungen nicht.

— SophiasBookplanet

Für den Preis ist dieses Buch wirklich erstklassig, da stören auch die schwarz-weiß Abbildungen nicht.

— SophiasBookplanet

Stöbern in Sachbuch

Gehen, um zu bleiben

Ein wirklich tolles Buch, das mir das ein oder andere Reiseziel echt schmackhaft gemacht hat. Hat mir sehr gefallen :)

missricki

Gemüseliebe

Tolle neue Ideen für vegetarische Gerichte, die einfach und für jedermann nachkochbar sind.

niknak

Die Entdeckung des Glücks

interessanter Überblick zum Thema Glück - nicht nur im Job

Sylwester

55 Jahre Bundesliga - das Jubiläumsalbum

Der Meister der Fußballanekdoten hat wieder zugeschlagen

ech

Brot

Ein würdiges Buch mit individueller Note über ein traditionelles Kulturgut, in dem mehr steckt, als man vermutet.

aspecialkate

Green Bonanza

Zunächst war ich skeptisch, dann aber wirklich überzeugt. Wirklich sehr leckere Rezepte, die gar nicht sooo schwer sind zum kochen!

Anni1609

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • sehr informativ

    Fast Fitness - Das Original

    78sunny

    25. June 2016 um 11:30

    Dieses Taschenbuch ist überraschend altmodisch aufgemacht. Es wirkt eher wie eine Neuauflage eines bereits in die Jahre gekommen Buches. Es wird nicht mit Fotos sondern mit einfachen Zeichnungen gearbeitet, wenn die Übungen erklärt werden. Da ich eher der visuelle Typ bin, fand ich dies nicht so schön. Inhaltlich hat das Buch aber einiges zu bieten. Es ist unglaublich theorielastig. Da sollte man sich gleich drüber im Klaren sein. HIT (High Intensity Training) wird hier aufs genaueste erklärt. Dazu werden auch Tabellen, Tests und Forschungsergebnisse mit einbezogen. Am interessantesten sind aber die ganz persönlichen Erfahrungen der beiden Autoren mit HIT. Genau diese Mischung hat mir sehr gut gefallen. Sehr genau wird die Auswirkung von HIT auf den Körper und die Gesundheit erklärt - selbst welche Krankheitsbilder man mit diesem Training verbessern kann. Zu den Trainingseinheiten an sich werden einem verschiedene Möglichkeiten genannt, die aus meiner Sicht nicht immer eindeutig sind was die Durchführung angeht. Das hätte man übersichtlicher gestalten können. Eingeteilt werden die Trainingsarten in Fast Fitness (HIT durch z.B. laufen, radfahren...) und Fast Strength (Übungen mit dem eigenen Körpergewicht). Ich persönlich trainiere nur zu Hause und führe daher nur Fast Strength aus. Ich kombiniere das mit Kettlebelltraining. (dies wird hier im Buch aber nicht erwähnt) Wirklich gut fand ich auch die Fitness bzw. Gesundheitstests im Buch. Das sind nicht viele, aber ich fand es interessant. Auch zum Warm-up und Cool-down gibt es Hinweise. Diese führen die beiden Autoren aber völlig unterschiedlich aus und geben nur vage Empfehlungen, was die Intensität angeht. Da muss man selbst herausfinden, was für den eigenen Körper am besten ist. Allgemein bin ich ein großer Fan von HIT und ich fühle mich damit deutlich besser. Ob ich damit abgenommen habe oder ob es der Grund ist, dass ich mittlerweile mein Gewicht halte, kann ich nicht hundertprozentig sagen, da auch meine Ernährung da mit hinein spielt. Trotzdem bin ich überzeugt das HIT einen großen Einfluss auf meine Gesundheit hat. Der größte Vorteil von HIT zu viele, vielen anderen Fitnessprogrammen ist, dass wirklich jeder es ausführen kann (abgesehen von körperlichen Gebrechen!). Man kann es in jedem Fitnessausgangszustand beginnen und es ist zeitlich immer irgendwo einschiebbar. Da man bei diesem Training nicht wirklich schwitzt, kann man es auch super auf Arbeit oder unterwegs absolvieren. Da gibt es wirklich keine Ausreden mehr. Auch der Frustfaktor, dass man etwas nicht schafft, ist hier sehr gering bzw. geht gegen null. *Fazit:* 4 von 5 Sternen Dieses Buch ist für jeden etwas der sich mit HIT intensiv beschäftigen möchte. Man muss sich aber darauf einstellen, dass es sehr theorielastig wird. Das beste an HIT und diesem Buch ist, dass Leser die bei anderen Fitnessprogrammen verzweifelt sind, hier die ideale Lösung bekommen. Ich kann HIT und dieses Buch wirklich jedem (egal welcher Fitnesszustand) empfehlen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks