Michael Muhammad Knight

(20)

Lovelybooks Bewertung

  • 23 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 12 Rezensionen
(7)
(13)
(0)
(0)
(0)
Michael Muhammad Knight

Lebenslauf von Michael Muhammad Knight

Michael Muhamma Knight, geboren 1977 in New Jersey, wuchs als Katholik auf und konvertierte als Teenager, nachdem er die Autobiografie von Malcolm X gelesen hatte, zum Islam. Mit 16 Jahren wollte er in den Djihad ziehen. Doch dem Fanatismus folgten Zweifel. Sein Debüt Taqwacore war als Abschied vom Islam gedacht. Das Buch wurde zensiert, boykottiert und konfisziert. Heute steht es auf dem Lehrplan vieler amerikanischer Universitäten.

Bekannteste Bücher

Taqwacore

Bei diesen Partnern bestellen:

The Taqwacores

Bei diesen Partnern bestellen:

Why I Am a Five Percenter

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Gar nicht so provokant, aber sehr lehrreich.

    Taqwacore

    jahfaby

    01. April 2016 um 23:37 Rezension zu "Taqwacore" von Michael Muhammad Knight

    Yusef zieht zum Studieren nach Buffalo und seine Eltern sind ziemlich froh, dass er in eine WG zieht, in der nur Muslimen wohnen. Was sie nicht wissen: In dieser WG wird der Islam ganz schön lax gelebt. Oder extrem, wie man es nimmt. Hier kommt der Islam klar mit Sex, Drugs und Rock'n'Roll. Hier versucht eine Generation junger Muslime, den Islam in eine neue Zeit zu bringen.Ähnlich wie bei "Unter Null" von Bret Easton Ellis erzählt Knight keine komplexe Geschichte, sondern beschreibt eine Atmosphäre, eine Szene, die einerseits ...

    Mehr
  • Wofür kommt man in die Hölle ? - Young Muslims on Punk - Taqwacore

    Taqwacore

    thursdaynext

    Rezension zu "Taqwacore" von Michael Muhammad Knight

    Identität. Was macht uns aus? Für uns westlich orientierte Menschen keine besonders drängende Frage. Wir sind vom christlichen Weltbild geprägt, dank der Aufklärung frei in unseren Ansichten. Religion ist bei vielen von uns nur noch Staffage, esoterisch/spirituell angehaucht, mehr oder minder praktitiziert und gelebt, oder nichtexistent. Nur sehr vereinzelt werden wir aus der dem nahen und entfernteren Umfeld ausgestossen wenn wir nicht glauben. Bei im Westen lebenden Muslimen, ist die Identität stark mit dem Glauben verbunden. ...

    Mehr
    • 3

    moorlicht

    07. August 2014 um 11:06
  • Leserunde zu "Taqwacore" von Michael Muhammad Knight

    Taqwacore

    Rogner_Bernhard_Verlag

    zu Buchtitel "Taqwacore" von Michael Muhammad Knight

    „Irgendwo da draußen gibt es einen coolen Islam, Yusef. Man muss ihn nur finden. Man muss sich durch den ganzen anderen Kram durchackern, aber er ist da.“ In einer muslimischen Punk-WG in Buffalo, New York, ist die Hölle los. Im Wohnzimmer, in dem tagsüber gebetet und nachts wild gefeiert wird, zeigt ein Loch in der Wand die Richtung Mekkas an. Fasiq raucht bei der Koranlektüre Joints, Jehangir betrinkt sich nach dem Fastengebet, Rabeya legt ihre Burka auch beim Sex nicht ab und leitet die Gebete als weiblicher Imam. Sind sie ...

    Mehr
    • 130
  • Taqwacore

    Taqwacore

    kolokele

    22. May 2014 um 13:20 Rezension zu "Taqwacore" von Michael Muhammad Knight

    Taqwacore? Was ist das denn? Das Internet klärt einen schnell auf, es handelt sich um eine Richtung des Punks und hängt mit dem Islam zusammen. Punk? Islam? Ja! Das Buch handelt von einer WG in den USA, in dem sich verschiedene Muslims versammeln. Geschrieben ist es aus der Sicht von Yusef, der selbst der gemäßigste von allen ist und so gut als Beobachter dient. Alle Beteiligten stellen die Bandbreite verschiedener Punks dar, Musik spielt eine große Rolle in dem Buch und mindestens genauso eine große Rolle spielt der Islam. ...

    Mehr
  • Jedem seine eigene Sunna

    Taqwacore

    CitizenWeasel

    Rezension zu "Taqwacore" von Michael Muhammad Knight

    Punk und Islam, wie passt das zusammen? Was zunächst wie ein Widerspruch an sich klingt, fügt sich in Michael Muhammad Knights Buch zu einem wahrlich explosiven, ungeheuer intensiven und erstaunlich stimmigen Ganzen. Zur Story: der junge Ich-Erzähler Yusef, Moslem mehr aus Tradition als aus Überzeugung, beginnt auf Wunsch seiner Eltern Maschinenbau zu studieren. Doch die islamische WG, über die sich seine Eltern so freuen, entpuppt sich als ziemlich unorthodox: da wird haschischrauchend über den Koran diskutiert, zwischen ...

    Mehr
    • 4

    Arun

    21. May 2014 um 21:21
  • Viele Denkanstöße

    Taqwacore

    Jashrin

    28. April 2014 um 13:39 Rezension zu "Taqwacore" von Michael Muhammad Knight

    Taqwacore. Ein Wort, mit dem ich nichts anfangen konnte und das mich veranlasst hat, dieses Buch genauer anzuschauen und zu lesen. Der Leser erlebt eine Punk-WG in Buffalo. Alle Bewohner sind Muslime, oder? Sie alle interpretieren den Islam auf ihre eigene – teils sehr eigenwillige – Art und Weise. Warum würde Rabeya ihre Kinder nicht muslimisch erziehen wollen? Ist ein Loch in der Wand als Angabe der Gebetsrichtung nicht irgendwie eigenartig? Und war Alkohol nicht eigentlich verboten? Sind sie alle doch keine Moslems?Und war ...

    Mehr
  • Der moderne Islam

    Taqwacore

    catangeleyez

    25. March 2014 um 12:44 Rezension zu "Taqwacore" von Michael Muhammad Knight

    In seinem Buch "TAQWACORE" entführt Michael Muhammad Knight den Leser in eine andere Welt, eine Welt, die man so nicht sehen kann und doch erfährt man viele interessante Dinge über den Islam und seine Ausübung. Aus der Sicht von Yusuf wird der Leser in die Welt einer islamischen WG entführt, die so anders, so unorthodox und so interessant ist. Yusuf studiert Maschinenbau, ist Moslem aus Tradition und sucht eigentlich seine eigene Welt und seine eigene Anschauung. Und dies alles und noch viel mehr findet er in der WG, in der sich ...

    Mehr
  • Provokant, eindringlich und sehr interessant

    Taqwacore

    helena33

    Rezension zu "Taqwacore" von Michael Muhammad Knight

    Der junge Ich - Erzähler Yusef ist nicht sehr gefestigt in seinem Glauben und seiner eigenen Identität. Er studiert auf Wunsch seiner Eltern Ingenieurswissenschaft in Boston. Dort bezieht er ein Zimmer in einer WG, in der muslimische Punks leben. Diese Punks sind – natürlich - alle irgendwie recht skurrile Gestalten, die einem aber sehr ans Herz wachsen..:). Unter ihnen sind z.B. die Feministin Rabeya, die stets ihre Burka trägt und diese mit lauter Aufnähern von Punkbands verziert hat; der mit Koranversen tätowierte Umar, der ...

    Mehr
    • 2
  • Der Islam wie ihn nur Wenige kennen

    Taqwacore

    Xirxe

    Rezension zu "Taqwacore" von Michael Muhammad Knight

    Nenne fünf Worte, die dir zu dem Begriff Islam einfallen! Wetten, dass darunter garantiert nicht Punk, Haschisch, Oralsex, Alkohol oder ähnliches nicht als halal (erlaubt) Definiertes auftauchen? Dafür aber in diesem Buch. Der Autor, selbst zum Islam konvertiert, beschreibt das Leben in einer WG, die ausschließlich von Muslimen bewohnt wird, darunter Punks, eine Burka tragende Feministin und auch völlig 'normale' Bewohner wie der Ich-Erzähler Yusef. Alle ringen damit, auf ihre Art den richtigen Glauben zu leben obwohl sie aus der ...

    Mehr
    • 3
  • Alhamdulillah

    Taqwacore

    rallus

    Rezension zu "Taqwacore" von Michael Muhammad Knight

    Taqwa-core von Taqwa: die Gotteserfurcht, Demut und Core: Kern abgeleitet aus Hard-core, explizite Darstelllung von Pornografie, bzw. Musikrichtung Hardcore = Punk Auch zu übersetzen als der Kern der Gottesfurcht und danach suchen alle Bewohner einer Punk-Wg voller Muslime in Buffalo. In dieser WG ist die Quibla (Gebetsrichtung nach Mekka) mit einem Loch von einem Baseballschläger in einer Wand gekennzeichnet. Und jeder Bewohner hat andere Ansichten von Muslim sein. Yusef der Ich-Erzähler sucht noch nach seinem Weg und wirkt ...

    Mehr
    • 2
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks