Michael N. Ebertz

 4 Sterne bei 1 Bewertungen
Autor von Kirche im Gegenwind, Entmachtung und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Michael N. Ebertz

MICHAEL N. EBERTZ, Dr. rer. soc. habil., Dr. theol., ist Professor an der Katholischen Hochschule Freiburg. Er nimmt Lehraufträge an mehreren Hochschulen wahr. Er gehört er zu den bekanntesten Soziologen des deutschen Sprachraums und hat sich vor allem auf dem Gebiet der Religions- und Kirchensoziologe einen Namen gemacht. Als Autor wegweisender Bücher ist er für seine klaren Analysen geschätzt; er begleitet pastorale Forschungs- und Reformprojekte.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Michael N. Ebertz

Cover des Buches Entmachtung (ISBN:9783843612661)

Entmachtung

 (0)
Erscheint am 14.09.2020
Cover des Buches Milieupraxis (ISBN:9783429031619)

Milieupraxis

 (0)
Erschienen am 24.10.2009

Neue Rezensionen zu Michael N. Ebertz

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 2 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks