Michael Nava Stadt der Ehre

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Stadt der Ehre“ von Michael Nava

Nur um der Vergangenheit willen lässt sich Henry Rios von seiner Schwester überreden, die Verteidigung eines Jugendfreundes zu übernehmen: Paul Windsor ist angeklagt, einen Kinderporno-Händler ermordet und verstümmelt zu haben. Öffentliche Meinung und Gerichtsbarkeit der Kleinstadt Los Robles, wo Henry Rios aufgewachsen ist, sind sich längst einig: Windsor, stadtbekannter Kinderschänder, hat die Moral eines Schuldigen. Doch Henry Rios bezweifelt die Ordentlichkeit des Verfahrens und der polizeilichen Ermittlung. Widerstrebend gerät er zwischen die Fronten eines öffentlichen Skandals – und in die Schusslinie rachebesessener Opfer. "Stadt der Ehre" ist der dritte Band des Zyklus um den schwulen Anwalt Henry Rios, ausgezeichnet mit dem Lambda Mystery Award.

Stöbern in Krimi & Thriller

Sechs mal zwei

Wieder mega gut. Anfangs zwar etwas verwirrend, aber dieser Knoten löst sich im Laufe der Geschichte. Sehr spannend!

faanie

Schatten

Ein sehr persönlicher Fall, spannend umgesetzt!

Mira20

Origin

Auf jeden Fall ein Jahreshighlight! Unglaublich wie immer, Dan Brown weiss einfach wie es geht!

elodie_k

Das Erwachen

„Das Erwachen“ liest sich flüssig und lässt einen nicht mehr los. Man beschäftigt sich mit der Thematik auch wenn man das Buch weglegt.

djojo

Intrigen am Lago Maggiore

es gibt wieder Tote am Lago Maggiore, leichter Krimi für zwischendurch

meisterlampe

Das Vermächtnis der Spione

Grandioser Abschluss!

BlueVelvet

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "In einer Stadt so nett (Zweite Reihe)" von Michael Nava

    Stadt der Ehre

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    20. October 2011 um 12:03

    Inhalt: Rios übernimmt einen unbeliebten Job: Er soll einen Pädosexuellen vor Gericht vertreten, dem vorgeworfen wird, einen Mordfall begangen zu haben an einem Mann, der ihm ein Kind verkaufen sollte. Doch stößt Rios in seinen Ermittlungen auf Ungereimtheiten, die ihn stutzig machen. Und bald wird klar, hier steckt mehr dahinter, als der Staatsanwaltschaft lieb ist... ** ** ** ** ** ** *** Schreibstil: Keine Besonderheiten. ** ** ** ** ** ** *** Quintessenz: Bisher m.E. das beste Buch der Krimireihe des Strafverteidigers Rios. ** ** ** ** ** ** ***

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks