Michael Ondaatje

 3.7 Sterne bei 471 Bewertungen
Autor von Der englische Patient, Katzentisch und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Michael Ondaatje

Der Dichter, der unvergessliche Romanhelden erschafft: Der kanadische Dichter und Schriftsteller Michael Ondaatje wurde 1943 in Sri Lanka als Sohn holländisch-tamilisch-singhalesischstämmiger Eltern geboren. Nach der Schulausbildung in England zog er 1962 ins kanadische Toronto, wo er zunächst studierte und später an verschiedenen Universitäten lehrte. Ondaatje lebt noch heute dort. Der literarische Durchbruch gelang Ondaatje, der ursprünglich als Dichter tätig war, mit seinem Roman „The English Patient“ (1992; dt.: „Der englische Patient“, 1993). Für die ebenso dramatische wie berührende Liebesgeschichte im Setting des 2. Weltkriegs, erhielt er den renommierten Booker Prize. Die spätere Verfilmung mit internationaler Starbesetzung wurde mit zahlreichen Oscars prämiert. Typisch für Ondaatjes Erzählstil ist ein ständiger Wechsel von Erzählzeit und Erzählperspektive. Wie Schnappschüsse fügt er die einzelnen, miteinander verbundenen Szenen aneinander und erforscht sie mit sprachlicher Genauigkeit. Seine Erzählweise ist stark von seiner lyrischen Herkunft und einer bild- und an Metaphern reichen Sprache geprägt. Michael Ondaatje wurde für seine Romane und Gedichte immer wieder ausgezeichnet. 1988 erhielt er den Order of Canada, die höchste kanadische Ehrung. Sogar ein Asteroid wurde 2006 nach ihm benannt.

Alle Bücher von Michael Ondaatje

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Der englische Patient (ISBN: 9783446248298)

Der englische Patient

 (229)
Erschienen am 25.08.2014
Cover des Buches Katzentisch (ISBN: 9783423142861)

Katzentisch

 (63)
Erschienen am 01.01.2014
Cover des Buches Kriegslicht (ISBN: 9783446259997)

Kriegslicht

 (32)
Erschienen am 11.08.2018
Cover des Buches Anils Geist (ISBN: 9783423129282)

Anils Geist

 (20)
Erschienen am 01.11.2001
Cover des Buches Es liegt in der Familie (ISBN: 9783423124256)

Es liegt in der Familie

 (8)
Erschienen am 01.09.1997
Cover des Buches In der Haut eines Löwen (ISBN: 9783446248304)

In der Haut eines Löwen

 (7)
Erschienen am 25.08.2014
Cover des Buches Die gesammelten Werke von Billy the Kid (ISBN: 9783423126625)

Die gesammelten Werke von Billy the Kid

 (6)
Erschienen am 01.08.1999
Cover des Buches Buddy Boldens Blues (ISBN: 9783423123334)

Buddy Boldens Blues

 (6)
Erschienen am 01.04.1997

Neue Rezensionen zu Michael Ondaatje

Neu

Rezension zu "Katzentisch" von Michael Ondaatje

Rezension zu "Katzentisch" von Michael Ondaatje
bookish_autumnvor 15 Tagen

Michael, auch Mynah genannt begibt sich in den 50er Jahren des letzten Jahrhunderts auf eine Schiffreise. Die Überfahrt von Colombo, Sri Lanka nach London, England dauert drei Wochen - genügend Zeit also um mit seinen Freunden Cassius und Ramadhin unzählige Abenteuer zu erleben...

Das Buch "Katzentisch" besteht primär aus Beschreibungen der Passagiere und ihren Geheimnissen, sowie deren Zeitvertreib bis zur Ankunft in London. Die Geschichte selbst war sehr langatmig und konnte mich nicht fesseln.

Die Aktion "Eine STADT. Ein BUCH" bietet die einmalige Gelegenheit auf Bücher aufmerksam zu werden, die man höchstwahrscheinlich nicht lesen würde. Bedauerlicherweise hat auch dieser Roman nicht meinen Geschmack getroffen (wie bereits das Buch "Letzte Nacht" von Stewart O'Nan).

Eine Geschichte, die sich in endlosen Beschreibungen verliert und mich ziemlich rasch ermüden ließ.

Kommentare: 1
6
Teilen

Rezension zu "Der englische Patient" von Michael Ondaatje

Er kann beschreiben, aber nicht erzählen
dominonavor 15 Tagen

Gleich vorweg: es passiert in diesem Roman so gut wie nichts. Es ist eher eine Momentaufnahme, unterbrochen von Erinnerungen, die thematisch leider schon zu ausgelutscht sind. Menschen werden charakterisiert und das über ewig viele Seiten. 


Wirklich drin war ich nur bei den Schilderungen über die Bombenentschärfungen und ansonsten ist viel Kitsch dabei. Liebe und Krieg sind die Hauptthemen und mich hat nichts überrascht. Einzig die Beschreibungen der Landschaften sind treffend und bildhaft.


 Mir erschließt sich der Bekanntheitsgrad des Romans nicht und ich hätte darauf auch verzichten können. 

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Kriegslicht (2 MP3-CDs)" von Michael Ondaatje

Eine Jugend in Nachkriegswirren
anenavor 6 Monaten

Michael Ondaatjes Sprache ist betörend. Er beschreibt das Leben eines Jungen in England, der früh von seinen Eltern verlassen wird. Es geht um Lug, Betrug und Spionage. Die Personen und Schauplätze sind teilweise sehr skuril.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Cover des Buches Kriegslicht (2 MP3-CDs)
Jetzt auch als Hörbuch: Michael Ondaatjes „Kriegslicht“

Schmuggler, Schwindler und Spione

Ein neues Meisterwerk vom Autor von „Der englische Patient“

Michael Ondaatje wurde unlängst mit dem Golden Man Booker Preis ausgezeichnet und damit in den literarischen Olymp erhoben. Dass er dort zurecht steht, beweist er mit „Kriegslicht“ einem faszinierenden und gewohnt fantasievollen Roman, dem ersten nach mehrjähriger Pause. Im AUDIOBUCH Verlag ist die ungekürzte Lesung des Werkes erschienen.

Die beiden halbwüchsigen Geschwister Nathaniel und Rachel werden kurz nach Ende des Zweiten Weltkriegs von ihren Eltern in die Obhut von Bekannten der Familie gegeben. Mutter und Vater verschwinden kurz darauf, ohne den beiden zu sagen, wohin und warum oder wann sie zurückkehren werden. In der Obhut der mysteriösen Gestalten „der Falter“ und „der Boxer“, wie sich die Freunde der Eltern nennen, machen die Jugendlichen die Bekanntschaft einiger zwielichtigen Personen. Unter anderem haben diese mit Wetten und Schmuggel zu tun. Eine halbseidene Schattenwelt eröffnet sich ihnen. Dennoch gibt die seltsame Ersatzfamilie den beiden Halt und Obhut. Das Verschwinden seiner Eltern jedoch nagt die ganze Zeit über an Nathaniel. So beginnt er nachzuforschen und findet Erstaunliches heraus. Seine Mutter hatte – genauso wie der Falter, der Boxer und andere – während des Krieges für den britischen Geheimdienst gearbeitet. Nach und nach lüften sich weitere Geheimnisse.

Frank Stieren leiht den liebevoll gezeichneten Figuren des Romans seine angenehme, warmherzige Stimme. Mit ihm taucht man gerne ein in die fremde „Nebenwelt“ und verfolgt gebannt diese meisterhaft geschriebene Geschichte.


Hörrunde: Mit Michael Ondaatjes „Kriegslicht“ und euch möchten wir zusammen in die geheimnisvolle Untergrundszene Londons nach dem Zweiten Weltkrieg eintauchen. Dafür stellen wir euch 20 Hörbuchexemplare zur Verfügung. Wenn ihr mitmachen wollt, beantwortet uns doch diese Frage:

Was fasziniert euch an Michael Ondaatjes Romanen?


Wir freuen uns, mit euch dieses großartige Hörbuch in dieser Hörrunde erleben und besprechen zu können. Auf eure Eindrücke, Meinungen und Rezensionen sind wir schon ganz gespannt. Bis dahin wünschen wir allen viel Erfolg!
202 BeiträgeVerlosung beendet

Zusätzliche Informationen

Michael Ondaatje wurde am 11. September 1943 in Sri Lanka geboren.

Michael Ondaatje im Netz:

Community-Statistik

in 766 Bibliotheken

auf 51 Wunschzettel

von 16 Lesern aktuell gelesen

von 5 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks