Aulendorf

Aulendorf
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Aulendorf"

Aulendorf im Herzen des schwäbischen Oberlandes ist heute ein beliebtes Ziel für den Fremdenverkehr. Das Schloss und die Grablege erinnern noch an die glanzvolle Zeit als Residenz der Grafen von Königsegg-Aulendorf. Im 19. Jahrhundert veränderte die Eisenbahn die Stadt nachhaltig. Zuerst nur ein Haltepunkt an der Strecke Ulm–Bodensee, wurde Aulendorf bald zum wichtigsten Eisenbahnknoten in Oberschwaben. Hier kreuzte ab 1869 die neue Querbahn ins Allgäu die bestehende Nord-Süd-Linie. Arbeiter und Beamte ließen sich in der bis dahin ländlichen Gemeinde nieder, es entstanden Restaurants und Hotels für die Gäste, und Industriebetriebe siedelten sich an.
Michael Osdoba und Holger Starzmann vom Geschichtsverein TRADITIO e.V. sind profunde Kenner der Aulendorfer Geschichte. Mit rund 200 bisher zumeist unveröffentlichten Bildern aus Archiv- und Privatbeständen dokumentieren sie die jüngere Geschichte Aulendorfs vom Ende des 19. Jahrhunderts bis weit ins 20. Jahrhundert. Der Bildband lädt zu einer spannenden Zeitreise ein, die Erinnerungen weckt und Geschichte lebendig macht.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783897027091
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:128 Seiten
Verlag:Sutton
Erscheinungsdatum:12.12.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks